Schlagwort: Genetik

Science: Frühere Erkältungen verbessern Immunreaktion gegen SARS-CoV-2
Posted in WissenschaftAktuell

Science: Frühere Erkältungen verbessern Immunreaktion gegen SARS-CoV-2

Bestimmte Immunzellen, die Menschen in der Vergangenheit gegen Erkältungscoronaviren gebildet haben, stärken die Immunreaktion gegen SARS-CoV-2 – sowohl während der natürlichen Infektion als auch nach…

Fliegenlarve gibt Aufschluss über unser Temperaturempfinden
Posted in WissenschaftAktuell

Fliegenlarve gibt Aufschluss über unser Temperaturempfinden

Wissenschaftler:innen der Arbeitsgruppe Genetik vom Institute of Life Sciences der Universität Leipzig veröffentlichen gemeinsam mit Kollegen der Harvard University, der Brandeis University und der University…

Ist unsere Geschichte in die Grammatik geschrieben?
Posted in WissenschaftAktuell

Ist unsere Geschichte in die Grammatik geschrieben?

Der Mensch war schon immer in Bewegung und hat eine komplexe Geschichte von Sprachen und kulturellen Traditionen geschaffen. Ein internationales Team unter der Leitung der…

Genetisches Rätsel gelöst: So entstehen die Farbmuster im Hundefell
Posted in WissenschaftAktuell

Genetisches Rätsel gelöst: So entstehen die Farbmuster im Hundefell

Ein internationales Konsortium von Forschenden mit Beteiligung des Instituts für Genetik der Universität Bern konnte zeigen, wie Fellfarben bei Hunden vererbt werden. Zudem konnten sie…

Genome von winzigen Würmern im großen Maßstab editieren
Posted in WissenschaftAktuell

Genome von winzigen Würmern im großen Maßstab editieren

MDC-Forschende können jetzt in mikroskopisch kleinen Würmern verschiedene genetische Mutationen induzieren und deren Auswirkungen beobachten. In der Fachzeitschrift Cell Reports beschreibt das MDC-Team den In-vivo-Ansatz…

Kriminalistik: Sorgfalt vor Preis
Posted in Wissen

Kriminalistik: Sorgfalt vor Preis

Die Charité schließt ihr Labor für Forensische Genetik. Das ist ein großer Fehler. Quelle: SZ.de

Intelligenzdefizit: Forscher schließen von der Maus auf den Menschen
Posted in WissenschaftAktuell

Intelligenzdefizit: Forscher schließen von der Maus auf den Menschen

Einschränkungen in der Intelligenz, Bewegungsstörungen und Entwicklungsverzögerungen sind typisch für eine Gruppe seltener Erkrankungen, die zu den GPI-Ankerstörungen zählen. Wissenschaftler der Universität Bonn und des…

Genetik: Falscher Verdacht
Posted in Wissen

Genetik: Falscher Verdacht

Keine andere Bevölkerungsgruppe wurde so intensiv genetisch erforscht wie die Roma und Sinti, zeigt eine neue Studie. Die Erbgut-Analysen interessieren nicht nur Genetiker, sondern auch…

Genetik des Wirts bestimmt Zusammensetzung von Viren-Gemeinschaften
Posted in WissenschaftAktuell

Genetik des Wirts bestimmt Zusammensetzung von Viren-Gemeinschaften

Pflanzen können von mehreren Viren gleichzeitig befallen werden. Die Zusammensetzung der Erreger ist jedoch unterschiedlich, auch wenn die Individuen zur selben Art und Population gehören….

Genetik und Darmmikrobiom bestimmen Anfälligkeit für multiple Sklerose
Posted in WissenschaftAktuell

Genetik und Darmmikrobiom bestimmen Anfälligkeit für multiple Sklerose

Studie mit Beteiligung des Exzellenzclusters „Precision Medicine in Chronic Inflammation“ zeigt erstmals Zusammenhang zwischen Genetik, Darmmikrobiom und multipler Sklerose bei Mäusen. Quelle: IDW Informatinsdienst Wissenschaft

Maulwürfe: intersexuell und genetisch gedopt
Posted in WissenschaftAktuell

Maulwürfe: intersexuell und genetisch gedopt

Vervielfachungen und Inversionen von DNA-Abschnitten führen zur Vermännlichung von Maulwurf-Weibchen Gemeinsame Pressemitteilung des Max-Planck-Instituts für molekulare Genetik, der Charité – Universitätsmedizin Berlin und des Max-Delbrück-Centrums…

Coronavirus: Von Panikmache bis Verharmlosung
Posted in Wissen

Coronavirus: Von Panikmache bis Verharmlosung

Geht Sars-CoV-2 allmählich die Puste aus? Es soll Hinweise darauf geben, doch die Genetik liefert dafür keine Belege. Quelle: SZ.de

Seit wann sind Schweine rosa? – Neue Ausstellung thematisiert die Entwicklung der Schweinezucht
Posted in WissenschaftAktuell

Seit wann sind Schweine rosa? – Neue Ausstellung thematisiert die Entwicklung der Schweinezucht

Das Zentralmagazin Naturwissenschaftlicher Sammlungen (ZNS) zeigt in der Ausstellung „SUS100 – Mensch verändert Schwein“ ab dem 4. September die Auswirkungen der Schweinezucht auf die Tiere….

Wie die Vielfalt der Zellen entsteht
Posted in WissenschaftAktuell

Wie die Vielfalt der Zellen entsteht

Welche Rolle Faktoren bei der Embryonalentwicklung spielen, die nicht die Sequenz, sondern nur die „Verpackung“ des Erbgutes epigenetisch verändern, zeigt ein Forschungsteam am Berliner Max-Planck-Institut…

Können frühere Erkältungen die Schwere der SARS-CoV-2-Symptome beeinflussen?
Posted in WissenschaftAktuell

Können frühere Erkältungen die Schwere der SARS-CoV-2-Symptome beeinflussen?

Weiterentwickeltes Preprint in Nature* erschienen / Neue Studie startet Eine Studie unter Leitung der Charité – Universitätsmedizin Berlin und des Max-Planck-Instituts für molekulare Genetik (MPIMG)…

Europäischer Mais zeigt die verborgenen Unterschiede innerhalb einer Art
Posted in WissenschaftAktuell

Europäischer Mais zeigt die verborgenen Unterschiede innerhalb einer Art

Mais ist eines unserer wichtigsten Grundnahrungsmittel. Er wird weltweit angebaut und weist ein breites Spektrum genetischer Anpassungen an unterschiedliche Umweltbedingungen auf. Die bisher am besten…

Kurznotizen am Erbgut
Posted in WissenschaftAktuell

Kurznotizen am Erbgut

Wie können Stammzellen Stammzellen bleiben, wenn sie doch gleichzeitig die Informationen für die Reifung zu differenzierten Zellen bewahren müssen? Jocelyn Charlton aus dem Team von…

Die besten Eltern: Genetisch möglichst divers mit ähnlichen Vorlieben
Posted in WissenschaftAktuell

Die besten Eltern: Genetisch möglichst divers mit ähnlichen Vorlieben

Je diverser in der Genetik, desto besser. Aber nur bei ähnlichen Vorlieben. Einem Forscherteam unter Leitung des IPK Gatersleben ist es gelungen, die Antwort auf…