Schlagwort: Gene

Neuartige Methode ermöglicht Genstudien zur Funktion und zu Erkrankungen der Darmschleimhaut
Posted in WissenschaftAktuell

Neuartige Methode ermöglicht Genstudien zur Funktion und zu Erkrankungen der Darmschleimhaut

Mit seiner Länge und der Vielzahl seiner Faltungen und Ausstülpungen stellt der Darm die größte Kontaktfläche zwischen unserem Körper und der Umwelt dar. Aktuell weiß…

Von der Architektur zersplitterter Genome
Posted in WissenschaftAktuell

Von der Architektur zersplitterter Genome

Die Suche nach Krankheitsursachen in der dunklen Materie unseres Erbguts. Forschende haben die Chromosomen von Patienten analysiert, die extrem viele Anomalien in ihrem Genom aufweisen….

Chlamydien erweitern unseren Blick auf die Entwicklung intrazellulärer Bakterien
Posted in WissenschaftAktuell

Chlamydien erweitern unseren Blick auf die Entwicklung intrazellulärer Bakterien

Einige Chlamydien konnten wichtige Gene durch Gentransfer von anderen Bakterien erhalten Quelle: IDW Informationsdienst Wissenschaft

Bayreuther Forscher*innen entdecken „schlafende“ Magnetosomen-Gene in nicht-magnetischen Bakterien
Posted in WissenschaftAktuell

Bayreuther Forscher*innen entdecken „schlafende“ Magnetosomen-Gene in nicht-magnetischen Bakterien

Magnetische Bakterien können ihre Fortbewegungen am Magnetfeld der Erde ausrichten, weil sie in ihrem Zellinneren Ketten magnetischer Nanopartikel enthalten. Die Baupläne für die Herstellung und…

Die Gene des sechsten Sinns
Posted in WissenschaftAktuell

Die Gene des sechsten Sinns

Ohne sie wäre gezielte Bewegung unmöglich: Nur dank spezieller Sensoren in den Muskeln und Gelenken weiß das Gehirn, was der Rest des Körpers tut. In…

Gene und Sprache entwickelten sich nicht immer parallel
Posted in WissenschaftAktuell

Gene und Sprache entwickelten sich nicht immer parallel

Wie sind Sprache und Genetik in der Menschheitsgeschichte miteinander verbunden? Eine Studie der Universität Zürich und des Max-Planck-Instituts hat mithilfe einer globalen Daten-bank erstmals entsprechende…

Wie Gene und kleine Moleküle unser persönliches Krankheitsrisiko beeinflussen
Posted in WissenschaftAktuell

Wie Gene und kleine Moleküle unser persönliches Krankheitsrisiko beeinflussen

Jeder Mensch hat einen individuellen chemischen Fingerabdruck. Die Zusammensetzung von kleinen Molekülen im Blut, etwa Fette oder Zucker, bestimmt mit, wie unser Körper auf äußere…

Europaweite Studie zur Epigenetik des Acker-Hellerkrauts
Posted in WissenschaftAktuell

Europaweite Studie zur Epigenetik des Acker-Hellerkrauts

Forschungsteam unter der Leitung der Universität Tübingen untersucht, welchen Einfluss Gene und Umwelt auf natürliche epigenetische Variationen der weitverbreiteten Wildpflanze haben Quelle: IDW Informationsdienst Wissenschaft

Wie Corona unsere Gene verändert
Posted in Wissen

Wie Corona unsere Gene verändert

Covid-Infektionen können etwa über Immuneffekte das Nervensystem schädigen, berichten Forscher. Sie weisen auch DNA-Schäden an Herzzellen nach. Quelle: FAZ.de

Wie Gene die Körpergröße beeinflussen
Posted in Wissen

Wie Gene die Körpergröße beeinflussen

Wer groß ist, verdient im Durchschnitt mehr Geld, hat bessere Karrierechancen und hat es bei der Partnerwahl oft einfacher. Forscher haben nun entschlüsselt, welche Gene…

Genetik ausserhalb von Genen beeinflusst unser Körpergewicht
Posted in WissenschaftAktuell

Genetik ausserhalb von Genen beeinflusst unser Körpergewicht

Nicht nur unsere klassischen Gene bestimmen unsere Neigung zu Fettleibigkeit. ETH-​Forschende konnte zeigen, dass auch Mikro-​RNA-Moleküle für die Regulierung des Körpergewichts zentral sind. Quelle: IDW…

Coworking für Gene
Posted in WissenschaftAktuell

Coworking für Gene

Verschiedene Ebenen der Gen-Steuerung erlauben es, neue Informationen flexibel ins Erbgut einzubauen. Gene und ihre genetischen Schalter sind in funktionellen Einheiten organisiert, um sie je…

Junge Gene passen sich schneller an als Alte
Posted in WissenschaftAktuell

Junge Gene passen sich schneller an als Alte

Eine neue Studie des Max-Planck-Instituts für Evolutionsbiologie in Plön und der University of Sussex in Großbritannien zeigt, dass das Alter eines Gens bestimmt, wie schnell…

Überlebenskünstler: Warum Farne Gene horten
Posted in WissenschaftAktuell

Überlebenskünstler: Warum Farne Gene horten

Internationale Forscherteams sequenzieren und beschreiben Farn-Genom – Team der Justus-Liebig-Universität Gießen an Publikation in Nature Plants beteiligt Quelle: IDW Informationsdienst Wissenschaft

Wenn Mütter die Gene der Väter im Embryo komplett abschalten
Posted in WissenschaftAktuell

Wenn Mütter die Gene der Väter im Embryo komplett abschalten

Beim Menschen und bei vielen anderen Arten beeinflussen sowohl die von der Mutter als auch die vom Vater vererbten Gene die Entwicklung des Embryos. Beim…

Warum jemand schwer an COVID-19 erkrankt
Posted in WissenschaftAktuell

Warum jemand schwer an COVID-19 erkrankt

Derzeit erkranken relativ viele Menschen an COVID-19, die meisten von ihnen zum Glück nur leicht, was vor allem der hohen Impfquote zu verdanken ist. Doch…

Wie Pflanzen ihren Zuckerhaushalt regulieren
Posted in WissenschaftAktuell

Wie Pflanzen ihren Zuckerhaushalt regulieren

Als wichtige Nährstoffe vermitteln Metalle, beispielsweise Kupfer, die Funktionen vieler Proteine. Ist dieses Element Mangelware, können Pflanzen seine Aufnahme steigern und schalten auf kupferunabhängigere Stoffwechselwege…

Dermatitis Digitalis: Gene beeinflussen Erkrankungsrisiko bei weltweit verbreiteter Rinderkrankheit
Posted in WissenschaftAktuell

Dermatitis Digitalis: Gene beeinflussen Erkrankungsrisiko bei weltweit verbreiteter Rinderkrankheit

Zwei Punktmutationen im Erbgut von Rindern führen wahrscheinlich dazu, dass manche Tiere deutlich anfälliger für die Krankheit Dermatitis Digitalis sind. Sie ist bei Rindern in…