Posted in WissenschaftAktuell

Schrott im All: Weltraum-Pannendienst soll Satelliten helfen

Raketenteile, kaputte Satelliten, sogar ein Tesla: Um die Erde kreist jede Menge Müll, den Firmen nun zu Geld machen wollen.

Quelle: SPIEGEL ONLINE Wissenschaft

Posted in Technologie

Die 10 bestbezahlten YouTuber 2018

Streaming-Stars

Die 10 bestbezahlten YouTuber 2018

Merchandise, Werbung und Co: Es gibt für populäre YouTuber viele Möglichkeiten Geld zu verdienen. com! professional zeigt, wer 2018 am meisten Geld auf der Videoplattform gemacht hat.

(Mehr in: COM! – Das Computer Magazin)

Posted in WissenschaftAktuell

Schrott: Kaputt, aber nicht wertlos

Der Schrotthandel ist das älteste Recyclinggewerbe der Welt. Autos, Computer, Staubsauger – landet alles irgendwann auf dem Schrottplatz. Darin steckt viel Geld. (Mehr in: ZEIT ONLINE: Mehr aus Forschung und Wissenschaft)

Posted in WissenschaftAktuell

Silvester: Warum ich in diesem Jahr wieder böllern will

Silvesterfeuerwerk verpestet die Umwelt und verschlingt unnötig Geld. Hier erklärt Redakteurin Julia Köppe, warum sie trotzdem böllern will – und welche Knaller sich wirklich lohnen. (Mehr in: SPIEGEL ONLINE – Wissenschaft)

Posted in Technologie

Kryptowährungen: Auch auf seinen Bitcoin-Geldbeutel muss man gut aufpassen

Anbieter von Krypto-Wallets versprechen, in diesen seien Bitcoins sicher verstaut. Sind sie nicht, zeigten nun Sicherheitsforscher beim Kongress des Chaos Computer Clubs. (Mehr in: ZEIT ONLINE: Alles digital)

Posted in Technologie

Google soll verbotene Informationen in Russland zensieren

Androhung hoher Geldstrafen

Google soll verbotene Informationen in Russland zensieren

Hohe Geldbußen müssten Google dazu bringen, die russischen Gesetze einzuhalten, hofft die Medienaufsichtsbehörde Roskomnadsor. Alle Suchmaschinen in Russland sind verpflichtet, einem Register beizutreten, mit dem die Verbreitung von "verbotenen Informationen" verhindert werden soll.

(Mehr in: COM! – Das Computer Magazin)

Posted in Technologie

Fördermilliarden für schnelles Internet werden kaum genutzt

Breitbandausbau stockt

Fördermilliarden für schnelles Internet werden kaum genutzt

Auf die Fördergelder für schnelles Internet wird Medienberichten zufolge kaum zurückgegriffen. Für viele Kommunen sind die Hürden für den Breitbandausbau demnach zu hoch.

(Mehr in: COM! – Das Computer Magazin)

Posted in Technologie

Apple Pay: Nur Bares ist Wahres

Auch Apple Pay wird kaum etwas daran ändern, dass die Deutschen lieber mit Bargeld um sich schmeißen. Und das ist auch gut so. (Mehr in: ZEIT ONLINE: Alles digital)

Posted in WissenschaftAktuell

Trinkgeld: Stimmt so!

Aus Sicht Gebender mag es eine huldvolle Machtgeste sein – für Nehmende grenzt es an Bettelei. In jedem Fall ist Trinkgeld als Modell nicht mehr zeitgemäß. (Mehr in: ZEIT ONLINE: Mehr aus Forschung und Wissenschaft)

Posted in WissenschaftAktuell

Klimapolitik: Endlich geht es ums Geld

Der Streit ums CO₂-Gesetz wird in der Schweiz konkret. Zum Glück. Nur so wird eine ehrgeizige Klimapolitik mehrheitsfähig. (Mehr in: ZEIT ONLINE: Mehr aus Forschung und Wissenschaft)

Posted in Technologie

Insurtech-Start-up Element bekommt kräftige Finanzspritze

23 Millionen Euro

Insurtech-Start-up Element bekommt kräftige Finanzspritze

Das Berliner Start-up Element kassiert 23 Millionen Euro an frischen Investorengeldern. Als Partner konnte das junge Insurtech-Unternehmen zahlreiche nationale wie internationale Investoren gewinnen.

(Mehr in: COM! – Das Computer Magazin)

Posted in Technologie

Künstliche Intelligenz: Jetzt mal richtig

Deutschland präsentiert gute Ideen zur Förderung künstlicher Intelligenz. Aber die Bundesregierung plant zu wenig Geld ein. (Mehr in: ZEIT ONLINE: Alles digital)

Posted in WissenschaftAktuell

Kommunikation: Die Tücken des Trinkgelds

Kann man zu viel geben? Welcher Betrag ist fair? Und welche Trinkgeld-Fallen gibt es beim Geschäftsessen? Das erklärt ein Trinkgeldforscher im ZEIT-WISSEN-Podcast. (Mehr in: ZEIT ONLINE: Mehr aus Forschung und Wissenschaft)

Posted in WissenschaftAktuell

Hornkuh-Initiative: Mmmuuuuhhhh!

Mit Geld sollen Schweizer Landwirte belohnt werden, wenn sie ihren Kühen die Hörner lassen. So zumindest will es die Hornkuh-Initiative. Am Sonntag wird abgestimmt. (Mehr in: ZEIT ONLINE: Mehr aus Forschung und Wissenschaft)

Posted in Technologie

Facebook legt Widerspruch gegen britisches Bußgeld ein

Datenschutz-Skandal

Facebook legt Widerspruch gegen britisches Bußgeld ein

Ende Oktober hatte die britische Datenschutz-Behörde im Zusammenhang mit dem Datenschutz-Skandal um Cambridge Analytica gegen Facebook ein Bußgeld verhängt. Das Soziale Netzwerk will die Strafe in Höhe von 560.000 Euro nun kippen.

(Mehr in: COM! – Das Computer Magazin)

Posted in WissenschaftAktuell

Drogen: Lassen sich auf fast allen Geldscheinen wirklich Spuren von Kokain nachweisen?

Etwa 90 Prozent aller Geldscheine seien mit Kokain und anderen Drogen kontaminiert, liest man oft. Urban Myth oder die Wahrheit? Unser Kolumnist ist dem nachgegangen. (Mehr in: ZEIT ONLINE: Mehr aus Forschung und Wissenschaft)

Posted in Technologie

Ethereum: Ohne Gründer besser dran

Vitalik Buterin, der die populäre Kryptowährung erfunden hat, meint, dass sie künftig nicht mehr von ihm abhängen sollte. Nur dann sei ein echt dezentrales Digitalgeld möglich.

(Mehr in: Technology Review)

Posted in Technologie

Verbraucherzentralen warnen vor Kryptowährungen

Gefährliches Investment

Verbraucherzentralen warnen vor Kryptowährungen

Verbraucherzentralen warnen weiterhin vor den Risiken rund um Digitalwährungen wie Bitcoin, Ripple und Co. Cyberkriminelle versuchen immer wieder, besonders junge Anleger mit einem vielversprechenden Investment zu locken und dann das Geld abzuziehen.

(Mehr in: COM! – Das Computer Magazin)

Posted in Technologie

ICOs: Ein Jahr später

Mit dem Verkauf von digitalen Münzen haben Start-ups im vergangenen Jahr viele Milliarden Dollar Kapital aufgenommen. Für die Geldgeber aber hat sich das laut einer Studie keineswegs ausgezahlt.

(Mehr in: Technology Review)

Posted in WissenschaftAktuell

Rätsel der Woche: Kryptischer Geldwunsch

Ein Student schickt seinem Vater eine verschlüsselte Nachricht. Offensichtlich braucht er mehr Geld – aber wie viel? (Mehr in: SPIEGEL ONLINE – Wissenschaft)

Posted in Technologie

Facebook bereitet sich auf Umbruch im Werbegeschäft vor

Quartalszahlen

Facebook bereitet sich auf Umbruch im Werbegeschäft vor

Facebook verliert in Europa Nutzer, weltweit gesehen geht das Wachstum des Online-Netzwerks aber weiter. Dem Werbegeschäft des Giganten jedoch steht ein Umbruch bevor, der die jahrelang auf Hochtouren laufende Geldmaschine des Online-Netzwerks abbremsen wird.

(Mehr in: COM! – Das Computer Magazin)

Posted in Technologie

Wirecard wächst schneller als erwartet

3. Quartal 2018

Wirecard wächst schneller als erwartet

2018 war bislang ein Erfolgsjahr für Wirecard: Mit knapp 20 Milliarden Euro Börsenwert ist der Payment-Anbieter noch immer mehr wert als das größte deutsche Geldhaus, die Deutsche Bank. Und auch die Zahlen fürs dritte Quartal sind zufriedenstellend.

(Mehr in: COM! – Das Computer Magazin)

Posted in Technologie

Amazon enttäuscht Anleger trotz Rekordgewinn

3. Quartal 2018

Amazon enttäuscht Anleger trotz Rekordgewinn

Amazons Geschäftszahlen für das dritte Quartal 2018 weisen, wie schon im Vorquartal, ein Rekordergebnis aus – soviel Geld hat Amazon noch nie zuvor verdient. Trotz des starken Wachstums aber reagierten Anleger enttäuscht.

(Mehr in: COM! – Das Computer Magazin)

Posted in Technologie

Deutsche Finanz-Start-ups erhalten Rekordsummen

Geld von Investoren

Deutsche Finanz-Start-ups erhalten Rekordsummen

Fintechs aus Deutschland haben von Investoren Rekordsummen eingesammelt. Die deutschen Finanz-Start-ups haben in den ersten neun Monaten 2018 bereits 778 Millionen Euro eingeworben – ein Höchststand.

(Mehr in: COM! – Das Computer Magazin)

Posted in WissenschaftAktuell

Mehr Geld, weniger Pestizide: Umweltministerium fordert 100 Millionen Euro für Insektenschutz

Die Bundesregierung will Insekten besser schützen. Umweltministerin Schulze hat nun neue Vorschläge präsentiert. Nicht alle sind begeistert. (Mehr in: SPIEGEL ONLINE – Wissenschaft)

Posted in Technologie

Kryptowährungen: Pflügen statt schürfen

Der russische Bauer Mikhail Shlyapnikov ist Herr über ein eigenes Onlinegeld.

(Mehr in: Technology Review)

Posted in Technologie

Datenschutz: Uber zahlt Rekordstrafe wegen verschwiegenen Datenlecks

Der US-Fahrdienstvermittler hat einem Vergleich in Höhe von 126 Millionen Euro zugestimmt. Das Unternehmen zahlte Hackern Erpressungsgeld, statt den Angriff zu melden. (Mehr in: ZEIT ONLINE: Alles digital)

Posted in Technologie

Jetzt mal ehrlich!

Philip Morris will noch einmal ganz neu anfangen: Der Tabakkonzern möchte sich von der Zigarette verabschieden. Sein Geld will er nur noch mit angeblich gesünderen elektronischen Varianten verdienen.

(Mehr in: Technology Review)

Posted in Technologie

BMWs SUV iNext fährt elektrisch und autonom

Serienmodell ab 2021

BMWs SUV iNext fährt elektrisch und autonom

Im Wohnzimmer auf Reisen gehen – das stellt BMW mit seinem SUV iNext ab 2021 in Aussicht. In China und Amerika will der Konzern damit viel Geld verdienen. Doch es gibt auch Zweifel, ob die Rechnung aufgeht.

(Mehr in: COM! – Das Computer Magazin)

Posted in Technologie

Lücken suchen mit der Crowd

Gute Hacker können viel Geld verdienen, indem sie gefundene Sicherheitslücken nicht etwa ausnutzen, sondern gegen Belohnung an die betroffenen Unternehmen melden. Mehrere Plattformen dafür werden immer professioneller.

(Mehr in: Technology Review)

Posted in Technologie

Macht Google Pay Bargeld überflüssig?

Mobile Payment

Macht Google Pay Bargeld überflüssig?

Auch in Deutschland stehen die Bezahlverfahren vor einem tief greifenden Wandel. Aber haben Mobile-Payment-Lösungen wie Google Pay wirklich das Zeug dazu, Bargeld zu verdrängen?

(Mehr in: COM! – Das Computer Magazin)

Posted in Technologie

Computerspiele: Beim Ballern abgezockt

Wer seine Siegchancen in Computerspielen verbessern will, kann digitale Waffen für reales Geld erwerben. Experten warnen: Das sei nichts anderes als Glücksspiel. (Mehr in: ZEIT ONLINE: Alles digital)

Posted in WissenschaftAktuell

Zusatzleistungen: Was mache ich, wenn mein Arzt mir etwas verkaufen will?

Jedem Zweiten wird in der Praxis etwas angeboten, das zusätzlich Geld kostet. Oft hilft das nicht. Fünf Tipps, wann es sich lohnt und wann Sie dankend ablehnen können. (Mehr in: ZEIT ONLINE: Mehr aus Forschung und Wissenschaft)

Posted in WissenschaftAktuell

Fotoprojekt in China: Alte Bäume als Statussymbole

Ein Gingko wird für viel Geld umgepflanzt – vom Dorf in die Großstadt. In Chinas Metropolen passiert das täglich, viele Bäume überleben das nicht. Yan Wang Preston hat das groteske Geschäft fotografiert. (Mehr in: SPIEGEL ONLINE – Wissenschaft)

Posted in WissenschaftAktuell

Nahrungsergänzungsmittel: Vitaminpillen schützen nicht vor Schlaganfall

Jeder vierte Deutsche nimmt Vitamintabletten, aber einen Nutzen sehen Forscher bislang nicht. Das Geld kann man aus ihrer Sicht sinnvoller ausgeben. (Mehr in: ZEIT ONLINE: Mehr aus Forschung und Wissenschaft)