Posted in WissenschaftAktuell

Das Keimen von Eisen: Ulmer Forschende filmen die „Geburt“ eines Kristalls

Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler der Universität Ulm haben in Echtzeit das Keimen einer Kristallstruktur beobachtet. Sie wurden Zeugen, wie sich Eisenatome unter dem Einfluss eines Elektronenstrahls zunächst ungeordnet zusammenschlossen, bevor sie sich zu einer regelmäßigen Gitterstruktur formierten. Für diesen Vorgang gab es bislang lediglich zwei sich widersprechende Theorien. Ihre außergewöhnlichen Beobachtungen beschreiben die Autorinnen und Autoren im Fachjournal „Nature Chemistry“.

Quelle: IDW Informatinsdienst Wissenschaft

Posted in Wissen

Medikamente zur Geburtseinleitung: Wenn das Baby auf sich warten lässt

Lange kann es nicht mehr dauern: Eine hochschwangere Frau hält sich den Bauch.

Die letzten Tage einer Schwangerschaft sind eine aufregende Zeit. Wenn aber der Termin überschritten ist, wird das Warten auf die Geburt schwer. Einige Ärzte greifen zu einem Wehenmittel. Andere raten davon ab. Warum?

Quelle: FAZ.de

Posted in Wissen

Im vermeintlichen Skandal um das Wehenmittel Cytotec wurden wichtige Punkte übersehen.

Schwangere Frauen sind derzeit verunsichert, Sie tendieren eher zum Kaiserschnitt, seit Medien kritisch über den Einsatz des Medikaments Cytotec in der Geburtshilfe berichtet haben.

Schwangere erhalten zur Geburt ein Medikament, das dafür nicht zugelassen ist. Im vermeintlichen Skandal um Cytotec wurden wichtige Punkte übersehen.

Quelle: FAZ.de

Posted in WissenschaftAktuell

Cytotec: Im Wehensturm

Cytotec, ursprünglich ein Magenmittel, wird Schwangeren gegeben, um die Geburt einzuleiten. Das an sich ist kein Aufreger. Es zum Skandal aufzubauschen, dagegen schon.

Quelle: ZEIT Wissen

Posted in Wissen

Umstrittenes Wehenmittel: Misoprostol ist kein Contergan im Kreißsaal

Warten aufs Kind geht nicht immer: Etwa jede fünfte Geburt wird künstlich eingeleitet

Ist das Medikament Misoprostol, das die Geburt einleiten soll, gefährlich? Jüngste Berichte über das Wehenmittel haben Schwangere eher verunsichert als aufgeklärt. Das Problem liegt vor allem in der Anwendung.

Quelle: FAZ.de

Posted in WissenschaftAktuell

Postnatale Depression: Wenn Väter depressiv werden

Nach der Geburt ihres Kindes erkranken manche Väter an einer postnatalen Depression. Einer von ihnen spricht im Podcast über seinen Weg aus der Verzweiflung.

Quelle: ZEIT Wissen

Posted in Wissen

Gentechnik: China bestätigt Geburt der ersten Crispr-Babys

Chinese Scientist He Jiankui Speaks At The Human Genome Editing Summit

Ein weiteres gentechnisch verändertes Kind ist unterwegs, geht aus einem Untersuchungsbericht der chinesischen Regierung hervor. Dem Forscher He droht nun der Prozess.

Quelle: SZ.de

Posted in WissenschaftAktuell

Vaginal Seeding: Umstrittene Bakteriendusche für Neugeborene

Vaginal Seeding ist der neueste Trend in der Geburtshilfe: Ärzte reiben Kaiserschnittbabys mit Vaginalkeimen der Mutter ein. Unklar ist, ob das stärkt – oder riskant ist. (Mehr in: ZEIT ONLINE: Mehr aus Forschung und Wissenschaft)

Posted in WissenschaftAktuell

Medizinforschung: Forscher züchten Plazenta im Labor

Was passiert zum Start einer Schwangerschaft – und wie kommt es zu einer Fehlgeburt? Mit einer neuen Mini-Plazenta wollen Forscher das besser untersuchen. Das Modell ist so realistisch, dass sogar Schwangerschaftstests ansprechen. (Mehr in: SPIEGEL ONLINE – Wissenschaft)

Posted in WissenschaftAktuell

Crispr: He Jiankui ist stolz auf Genbabys

Nach der mutmaßlichen Geburt zweier genveränderter Babys in China hat Forscher He seine Arbeit verteidigt. Er gab bekannt, dass es bereits eine zweite Schwangere gibt. (Mehr in: ZEIT ONLINE: Mehr aus Forschung und Wissenschaft)

Posted in WissenschaftAktuell

3700 Jahre alt: Archäologen entdecken Skelett einer Schwangeren – samt Fötus

Archäologen haben in Ägypten die Überreste einer Schwangeren entdeckt, das Skelett des ungeborenen Kindes trug sie noch in sich. Gestorben ist die Frau wohl bei Einsetzen der Geburt. (Mehr in: SPIEGEL ONLINE – Wissenschaft)

Posted in WissenschaftAktuell

Helmut Schmidt: "Ich kann Kaffee, Tee und eine Bouillon kochen"

Helmut Schmidt hätte in diesem Jahr seinen 100. Geburtstag gefeiert. 2008 sprach er mit ZEIT-Chefredakteur Giovanni di Lorenzo über sein Essverhalten. (Mehr in: ZEIT ONLINE: Mehr aus Forschung und Wissenschaft)

Posted in WissenschaftAktuell

Wattenmeer: Rekord bei Zahl der Seehundgeburten

Im Wattenmeer der Nordsee werden immer mehr Seehunde geboren. Der Rekordwert aus dem Vorjahr wurde erneut übertroffen. Dennoch bleiben die Gesamtbestände seit Jahren unverändert. (Mehr in: SPIEGEL ONLINE – Wissenschaft)

Posted in Technologie

Das Google-Logo im Wandel der Zeit

Veränderungen in 20 Jahren

Das Google-Logo im Wandel der Zeit

Google feiert in diesem Jahr seinen 20. Geburtstag. In diesem Zeitraum änderte der Konzern sein Logo mehrfach – nicht immer trafen die Neuerungen dabei den Geschmack der Nutzer. Wir zeigen alle Google-Logos der vergangenen zwei Jahrzehnte.

(Mehr in: COM! – Das Computer Magazin)

Posted in WissenschaftAktuell

BGR-Studie zu Edelgasen: So knapp sind Helium, Xenon und Co. wirklich

Man braucht es nicht nur für Luftballons zum Kindergeburtstag: Helium kommt auch in Magnetresonanztomografen oder der Forschung zum Einsatz – und es gilt als knapp. Deutsche Forscher haben nun nachgerechnet, ob das auch stimmt. (Mehr in: SPIEGEL ONLINE – Wissenschaft)

Posted in WissenschaftAktuell

Wie die Lunge zu ihren Immunzellen kommt

Die Lunge eines Erwachsenen besteht aus verschiedenen, hochspezialisierten Zelltypen, die von einer Vielzahl an Immunzellen beschützt werden. Wie sich diese im Embryo und nach der Geburt in der Lunge ansiedeln und gegenseitig beeinflussen, ist jedoch in weiten Teilen noch unerforscht. Israelische und Österreichische ForscherInnen haben nun mit eigens entwickelten Hightech-Verfahren im Mausmodell einen fundamentalen, neuen Mechanismus entdeckt: Basophile, bisher hauptsächlich für allergische Reaktionen bekannte Immunzellen, spielen eine entscheidende Rolle in der Entwicklung von Fresszellen in der Lunge.
Quelle: Pressemitteilungen – idw – Informationsdienst Wissenschaft

Posted in WissenschaftAktuell

Pränataldiagnostik: Ethikratchef für Trisomiebluttest als Kassenleistung

Bundestagsabgeordnete fordern eine Debatte über vorgeburtliche Bluttests, die das Down-Syndrom frühzeitig erkennen. Gerade wird geprüft, ob sie zur Kassenleistung werden. (Mehr in: ZEIT ONLINE: Mehr aus Forschung und Wissenschaft)

Posted in WissenschaftAktuell

Genetik: Sie werden, was sie sind

Erziehung bringt weniger, als viele denken: Sie verändert die Persönlichkeit von Kindern kaum, sagt der Psychologe Robert Plomin. Ihren Charakter haben sie von Geburt an. (Mehr in: ZEIT ONLINE: Mehr aus Forschung und Wissenschaft)

Posted in Allgemein

Jugenderinnerungen an die Drachenlanze – Happy Birthday, Robert!

Heute feiert einer meiner wichtigsten Jugendfreunde, Robert, seinen Geburtstag. Wir leben inzwischen in verschiedenen Bundesländern, aber wenn wir uns – wie neulich – wiedersehen, sind die Erinnerungen an buchstäblich fantastische Jugendjahre sofort wieder da. Glückliche … Weiterlesen (Mehr in: KosmoLogs)

Posted in Technologie

Google-Suche und Feed erhalten großes Update

Zum 20. Geburtstag

Google-Suche und Feed erhalten großes Update

Google feiert im September seinen 20. Geburtstag – und spendiert seinen Nutzern einige Feed und Search Updates: Über "Aktivitätskärtchen" können vergangene Resultate leichter wiedergefunden werden – und eine dynamische Seitenorganisation soll die Usability verbessern.

(Mehr in: COM! – Das Computer Magazin)

Posted in Technologie

Das ist die Google-Suche der Zukunft

Visuelle Inhalte, KI und Co

Das ist die Google-Suche der Zukunft

Zum 20. Geburtstag wirft Google einen Blick in die Zukunft der Suche. Kern ist die Frage: Wie können mehr Informationen für mehr Menschen in aller Welt zugänglich gemacht werden? Dabei stehen drei große Veränderungen der Google-Suche im Mittelpunkt.

(Mehr in: COM! – Das Computer Magazin)

Posted in WissenschaftAktuell

Neurobiologie: Warum wir unsere Kindheitserlebnisse vergessen

Die erste Geburtstagsfeier, der erste Familienurlaub, der erste Unfall: Viele unserer frühesten Erlebnisse kennen wir nur aus dem Fotoalbum. Unser Video erklärt, wieso. (Mehr in: ZEIT ONLINE: Mehr aus Forschung und Wissenschaft)

Posted in Technologie

20 Tipps rund um die Google-Suche

Google hat Geburtstag

20 Tipps rund um die Google-Suche

Google begeht sein 20. Jubiläum. Zu diesem Anlass hat das Unternehmen einige Tipps und Tricks veröffentlicht, wie sich die Websuche noch effizienter gestalten lässt.

(Mehr in: COM! – Das Computer Magazin)

Posted in WissenschaftAktuell

"Wir sind Max Planck" Max-Planck-Tag am 14. September 2018, 10 bis 20 Uhr im Rathaus

Im Jahr 2018 hat die Max-Planck-Gesellschaft gleich mehrere Gründe zum Feiern: Sie begeht ihr 70-jähriges Jubiläum, am 23. April war der 160. Geburtstag von Max Planck und nicht zuletzt jährt sich zum 100. Mal der Nobelpreis Max Plancks. Für die Max-Planck-Gesellschaft ist das eine einzigartige Gelegenheit der Öffentlichkeit zu sagen: „Wir sind Max Planck!“ Am „Max-Planck-Tag“, der am 14. September 2018 stattfindet wenden wir uns an die Öffentlichkeit und präsentieren unsere Gemeinschaft in all ihrer Vielfalt und vereinten Stärke. An diesem Tag werden bundesweit alle Max-Planck-Institute zeigen, woran wir im Einzelnen forschen und welche Bedeutung die Wissenschaft für die Gesellschaft hat.
Quelle: Pressemitteilungen – idw – Informationsdienst Wissenschaft

Posted in WissenschaftAktuell

Erfolgreiche Lasertherapie bei Zwillingen im Mutterleib

In der Klinik für Frauenheilkunde und Geburtshilfe am Universitätsklinikum Carl Gustav Carus Dresden ist erstmals eine Lasertherapie im Mutterleib vorgenommen worden. Das Team um Privatdozent (PD) Dr. Cahit Birdir behandelte eine Mutter in der 18. Schwangerschaftswoche, weil es bei der Patientin zu Problemen mit der Plazenta gekommen war. Grund für den hochspeziellen Eingriff war eine sogenannte monochoriale Geminigravidität mit fetofetalem Transfusionssyndrom. Dabei ist der Kreislauf der Kinder über einen gemeinsamen Mutterkuchen verbunden, was die Zwillinge in Lebensgefahr brachte.
Quelle: Pressemitteilungen – idw – Informationsdienst Wissenschaft

Posted in WissenschaftAktuell

Die ganz frühe Kindheit prägt die Bakteriengemeinschaft im Darm

Eine internationale Studie mit Beteiligung des Exzellenzclusters Entzündungsforschung weist zum ersten Mal einen Faktor nach, der nur in einer kurzen Phase nach der Geburt aktiv ist und lebenslange Folgen hat.
Quelle: Pressemitteilungen – idw – Informationsdienst Wissenschaft

Posted in Technologie

Intel feiert 50. Geburtstag in turbulenten Zeiten

Wegbereiter des PCs

Intel feiert 50. Geburtstag in turbulenten Zeiten

Intel blickt auf eine bewegte Zeit zurück. Zahlreiche Klippen und Untiefen umschiffte der Chip-Riese mit Bravour. Doch neue Konkurrenz ist im Anflug – und ein ungelöstes Design-Problem könnte sich zum Super-GAU auswachsen.

(Mehr in: COM! – Das Computer Magazin)

Posted in WissenschaftAktuell

Geburten in Deutschland: Wieso kommen gerade so viele Babys zur Welt?

Seit fünf Jahren steigt die Geburtenrate in Deutschland. Manche freuen sich über einen neuen Babyboom. Es gibt drei Gründe für diesen Trend. (Mehr in: ZEIT ONLINE: Mehr aus Forschung und Wissenschaft)

Posted in WissenschaftAktuell

Seltene Erkrankung enthüllt unbekannten Mechanismus der Fettverdauung

Patienten mit CDDs (congenital diarrheal disorders), einer Gruppe seltener, weitgehend unerforschter Erbkrankheiten, leiden häufig bereits bei der Geburt an schweren, oft lebensbedrohlichem Durchfall. WissenschaftlerInnen des LBI-RUD und des CeMM, zusammen mit der Medizinischen Universität Innsbruck und dem University Medical Center Utrecht haben nun die molekularen Mechanismen der Erkrankungen erforscht. Dabei sind sie auf ein Protein gestoßen, das eine entscheidende Rolle in der Fettverdauung spielt.
Quelle: Pressemitteilungen – idw – Informationsdienst Wissenschaft

Posted in WissenschaftAktuell

Gasriese: Astronomen beobachten Geburt eines Planeten

Er ist größer als der Jupiter und wächst noch: Forscher haben einen riesigen Exoplaneten beobachtet. Die Aufnahme zeigt verblüffend genau, wie Planeten entstehen. (Mehr in: SPIEGEL ONLINE – Wissenschaft)

Posted in WissenschaftAktuell

Weltgesundheitsorganisation: Transsexualität soll keine psychische Krankheit mehr sein

Wer sich nicht dem bei Geburt zugeordneten Geschlecht angehörig fühlt, ist transsexuell – und laut Weltgesundheitsorganisation psychisch krank. Das wird sich bald ändern. (Mehr in: ZEIT ONLINE: Mehr aus Forschung und Wissenschaft)

Posted in WissenschaftAktuell

Mütter werden immer älter: Frühgeburtenrate bleibt konstant

(Mehr in: RSS-Feed Wissenschaft – die neusten Meldungen zum Thema Wissenschaft von STERN.DE)

Posted in WissenschaftAktuell

Deutsche Mathematikerin Reiche: Zu Ehren der "Dama de Nasca"

Mit 28 Jahren wanderte die deutsche Mathematikerin Maria Reiche nach Peru aus – in Linien aus Stein und Schotter fand sie ihre Lebensaufgabe. Heute erinnert Google an den 115. Geburtstag der Ausnahme-Wissenschaftlerin. (Mehr in: SPIEGEL ONLINE – Wissenschaft)

Posted in Technologie

Apples iMac feiert 20. Geburtstag

Seit 1998 auf dem Markt

Apples iMac feiert 20. Geburtstag

Happy Birthday! Der iMac, ein Symbol des Jahrtausendwechsels, wird 20 – und ist schon um acht Generationen gewachsen. com! professional zeigt, wie sich der PC im Laufe der Jahre verändert hat.

(Mehr in: COM! – Das Computer Magazin)

Posted in WissenschaftAktuell

Johann Carl Friedrich Gauß: Der Zahlen-Mann

Mathematiker, Physiker, Astronom – und heute Geburtstagskind: Google feiert an diesem Montag Johann Carl Friedrich Gauß. Er wäre 241 Jahre alt geworden. (Mehr in: SPIEGEL ONLINE – Wissenschaft)