Schlagwort: Fraunhofer

Forschungsprojekt »GridLoads« zeigt: Windenergieanlagen können Momentanreserve liefern
Posted in WissenschaftAktuell

Forschungsprojekt »GridLoads« zeigt: Windenergieanlagen können Momentanreserve liefern

Mit dem Abschalten konventioneller Kraftwerke geht die Massenträgheit der Synchrongeneratoren verloren, die das Stromnetz stabilisieren. Hier könnten Windenergieanlagen einspringen. Doch halten sie den dadurch entstehenden…

TU Darmstadt schafft mit Partnern ein mächtiges Register für Gesteinseigenschaften
Posted in WissenschaftAktuell

TU Darmstadt schafft mit Partnern ein mächtiges Register für Gesteinseigenschaften

Darmstadt, 11. November 2020. Forschende kommen künftig schneller und leichter an verlässliche Informationen über die Beschaffenheit und Eigenschaften von Gesteinsschichten, um vor allem in Europa…

Einheitlicher Standard für digitale Identitäten
Posted in Technologie

Einheitlicher Standard für digitale Identitäten

DeutschlandID (DeID) Einheitlicher Standard für digitale Identitäten Verimi fusioniert die „People ID“ mit der „SDIinNRW“ zur „Deutschland ID (DeID)“ unter Leitung des Fraunhofer-Instituts für Angewandte…

»Energiesystem Stadt« bei digitalem Zukunftsforum Energie & Klima vertreten
Posted in WissenschaftAktuell

»Energiesystem Stadt« bei digitalem Zukunftsforum Energie & Klima vertreten

In Zeiten in denen der direkte Austausch wegfällt, sind digitale Formate zur Aufrechterhaltung des Wissenstransfers unerlässlich. So präsentiert das Fraunhofer Institut für Energiewirtschaft und Energiesystemtechnik…

Erdbebenopfer finden per fliegendem Radar
Posted in Technologie

Erdbebenopfer finden per fliegendem Radar

Fraunhofer-Forscher arbeitet an einer neuen Technik, die großflächig Lebenszeichen ortet. So sollen unter anderem Verschüttete präziser gefunden werden. Quelle: Technology Review

Innovative Klebtechnik erleichtert Einsatz von Holz-Beton-Verbundelementen im Bauwesen
Posted in WissenschaftAktuell

Innovative Klebtechnik erleichtert Einsatz von Holz-Beton-Verbundelementen im Bauwesen

Mit einer innovativen Klebtechnik können leistungsfähige Holz-Beton-Verbundelemente schneller und einfacher hergestellt werden. Durch die neue Fügetechnik, die in einem Kooperationsprojekt von Forschenden unter Beteiligung des…

Mehr lokale Nahrungsmittelversorgung oder doch Konsumverzicht? Vier Szenarien zum Agribusiness im Jahr 2035
Posted in WissenschaftAktuell

Mehr lokale Nahrungsmittelversorgung oder doch Konsumverzicht? Vier Szenarien zum Agribusiness im Jahr 2035

Um eine hohe Lebensqualität, insbesondere für künftige Generationen zu gewährleisten, ist es wichtig, entlang der gesamten Lebensmittelwertschöpfungskette die natürlichen Ressourcen zu erhalten. Eine neue Zukunftsstudie…

Youtube schauen an der Maschine
Posted in Technologie

Youtube schauen an der Maschine

Christian Haas leitet am Fraunhofer IOSB in Karlsruhe das IT-Sicherheitslabor, in dem Unternehmen Angriffe auf ihre Produktionstechnik simulieren können. Quelle: Technology Review

Leichte E-Abfallflitzer für die Städte
Posted in WissenschaftAktuell

Leichte E-Abfallflitzer für die Städte

Wie gut gefügte Alu- und Faserverbundkunststoffe zum Klimaschutz beitragen Um die Stadtluft zu verbessern und die Umwelt zu schonen, möchten viele Kommunen elektrische Abfallfahrzeuge für…

Wenig Gewicht und günstig zu produzieren: Leichtbau-Batteriepack bringt E-Mobilität voran
Posted in WissenschaftAktuell

Wenig Gewicht und günstig zu produzieren: Leichtbau-Batteriepack bringt E-Mobilität voran

Funktionsintegrierter und kosteneffizienter Leichtbau für die Elektromobilität: Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler des Fraunhofer LBF haben ein Leichtbau-Batteriepack entwickelt, das ausschließlich Faser-Kunststoff-Verbunde verwendet. So konnte das Gewicht…

Wie überkritisches Kohlendioxid die elektrochemische Reduktion von CO2 beeinflusst
Posted in WissenschaftAktuell

Wie überkritisches Kohlendioxid die elektrochemische Reduktion von CO2 beeinflusst

Auf dem Weg zu einer klimaneutralen Industrie spielt die elektrochemische Reduktion von Kohlendioxid eine wichtige Rolle: Mit ihrer Hilfe lässt sich unter Einsatz erneuerbarer Energien…

Weniger Emissionen im Schwerverkehr: Elektrisch angetriebener LKW-Trailer spart 20 Prozent CO2 ein
Posted in WissenschaftAktuell

Weniger Emissionen im Schwerverkehr: Elektrisch angetriebener LKW-Trailer spart 20 Prozent CO2 ein

Drittgrößter Verursacher von CO2-Emissionen in Deutschland ist der Verkehr, und einen gewichtigen Anteil daran haben LKW. Speziell für den Langstrecken-Gütertransport sind batterieelektrische Fahrzeuge aufgrund der…

Neues Tool zur automatisierten Sicherheitsanalyse
Posted in Technologie

Neues Tool zur automatisierten Sicherheitsanalyse

Codyze Neues Tool zur automatisierten Sicherheitsanalyse Das Fraunhofer AISEC hat gemeinsam mit dem Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) das Analysetool Codyze entwickelt, das…

Studie: Mit Recycling den Klimaschutz vorantreiben
Posted in WissenschaftAktuell

Studie: Mit Recycling den Klimaschutz vorantreiben

Die heute veröffentlichte Studie »resources SAVED by recycling« vom Fraunhofer-Institut für Umwelt-, Energie- und Sicherheitstechnik UMSICHT belegt, dass die ALBA Group,durch Recycling unmittelbar zum Klimaschutz…

Geothermie: Teststand für Bohrsimulation in 5000 Meter Tiefe
Posted in WissenschaftAktuell

Geothermie: Teststand für Bohrsimulation in 5000 Meter Tiefe

Zur Erschließung unterirdischer Heißwasserreservoire dringen Bohrwerkzeuge tief in die Erdkruste ein. Wegen der extremen Druck- und Temperaturbedingungen sind diese Verfahren aufwendig und kostenintensiv. Ein Forschungsteam…

CO2-Emissionen bei der Stahlproduktion: Von 100 auf 5 Prozent!
Posted in WissenschaftAktuell

CO2-Emissionen bei der Stahlproduktion: Von 100 auf 5 Prozent!

Wie kann die Stahlindustrie dazu beitragen, den CO2-Ausstoß zu verringern? Genauer gefragt: Wie lassen sich die CO2-Emissionen bei der Produktion von Rohstahl um bis zu…

Mit Software gegen den Do-it-yourself-Terror
Posted in Technologie

Mit Software gegen den Do-it-yourself-Terror

Am Fraunhofer Institut EMI wurden Algorithmen entwickelt, die dabei helfen sollen, Anschläge mit selbst gebastelten Bomben zu verhindern. Quelle: Technology Review