Schlagwort: Forschung

Bahnbrechende Forschung an menschlichen Blastoiden und Auswirkungen auf IVF und Verhütung
Posted in WissenschaftAktuell

Bahnbrechende Forschung an menschlichen Blastoiden und Auswirkungen auf IVF und Verhütung

Bahnbrechende Forschung an menschlichen Embryonenmodellen ebnet den Weg zur effizienteren In-Vitro- Fertilisation und zu einer neuen nicht-hormonellen Verhütungsmethode. Quelle: IDW Informationsdienst Wissenschaft

„Sind Städte Klimapioniere?“ – Neue Ausgabe des Magazins IRS aktuell beleuchtet Rolle von Städten in der Klimapolitik
Posted in WissenschaftAktuell

„Sind Städte Klimapioniere?“ – Neue Ausgabe des Magazins IRS aktuell beleuchtet Rolle von Städten in der Klimapolitik

Wer treibt Klimapolitik voran? Nach dem Gipfel von Glasgow und nach dem Abschluss des Ampel-Koalitionsvertrages stellt sich diese Frage erneut dringlich. Oft werden Städte und…

Kampf gegen Covid-19: Reichen die Booster – oder braucht es neue Impfstoffe?
Posted in Wissen

Kampf gegen Covid-19: Reichen die Booster – oder braucht es neue Impfstoffe?

Die vierte Corona-Welle soll mit Auffrischungsimpfungen in Schach gehalten werden. Doch wirken die verfügbaren Impfstoffe noch ausreichend gegen die Delta-Variante? In der Forschung macht man…

Forschung und Lüge: Wo die Saboteure der Wahrheit sich austoben
Posted in Wissen

Forschung und Lüge: Wo die Saboteure der Wahrheit sich austoben

Ist das Vertrauen in die Arbeit der Forscher wirklich so groß, wie das Wissenschaftsbarometer ausweist? Anlass für Zweifel finden sich viele, in Politik und Institutionen….

Wie Korallen auf den Klimawandel reagieren
Posted in WissenschaftAktuell

Wie Korallen auf den Klimawandel reagieren

Wie Korallen auf veränderte Umweltbedingungen reagieren und wie ihre Stressreaktion beim Überleben der Riffe helfen könnte, hat Doktorand Fabian Gösser vom Lehrstuhl für Evolutionsökologie und…

Bewertung und Monitoring von Moorflächen –  Forschung für den Klimaschutz
Posted in WissenschaftAktuell

Bewertung und Monitoring von Moorflächen – Forschung für den Klimaschutz

Moorböden sind die effektivsten Kohlenstoffspeicher aller Landlebensräume. In dem von der Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung (BLE) betreuten Verbundprojekt BEWAMO* werden derzeit wichtige Grundlagen für…

Forschung bei 28.000 km/h
Posted in Wissen

Forschung bei 28.000 km/h

Voraussichtlich am Sonntag fliegt Matthias Maurer zur Internationalen Raumstation ISS. Dort wird er ein halbes Jahr experimentieren. Aber wofür braucht man Wissenschaft in der Schwerelosigkeit?…

Kipppunkte im Erdklima: „Wir hätten diese Forschung viel früher beginnen müssen“
Posted in Wissen

Kipppunkte im Erdklima: „Wir hätten diese Forschung viel früher beginnen müssen“

Der Klimaforscher Hans Joachim Schellnhuber spricht über die roten Linien beim Klimaschutz. Und über den Plan B, falls die Menschheit doch darüber hinaus stolpert. Quelle:…

Ein verdickter Herzmuskel erhöht das Risiko für den Abbau von Gehirnstrukturen
Posted in WissenschaftAktuell

Ein verdickter Herzmuskel erhöht das Risiko für den Abbau von Gehirnstrukturen

Menschen mit einem verdickten Herzmuskel (kardiale Hypertrophie) haben eine dünnere Großhirnrinde und Schädigungen der weißen Substanz. Dieser Zusammenhang zwischen Herz und Gehirn zeigt sich bereits,…

Neue Funde belegen Ankunft der Wikinger in Amerika vor 1000 Jahren
Posted in Wissen

Neue Funde belegen Ankunft der Wikinger in Amerika vor 1000 Jahren

Bearbeitete Holzfragmente und ein Sonnensturm bezeugen, dass Wikinger bereits im Jahr 1021 amerikanischen Boden betraten. Für künftige Forschung über europäische Expansion könnte diese Erkenntnis sehr…

Harald Kunstmann: Grundwasser – Feuchter Sommer bringt Entspannung, gleicht Defizit aber nicht aus
Posted in WissenschaftAktuell

Harald Kunstmann: Grundwasser – Feuchter Sommer bringt Entspannung, gleicht Defizit aber nicht aus

Für seine lösungsorientierte Forschung und Modellsysteme, welche die hydrologischen Vorgänge im Gesamtsystem darstellen, erhielt Harald Kunstmann den Wasser-Ressourcenpreis 2021 der Rüdiger Kurt Bode-Stiftung. Quelle: IDW…

Schnelltests: Vom Ja/Nein bei Corona zu differenziertem Gesundheitsstatus
Posted in WissenschaftAktuell

Schnelltests: Vom Ja/Nein bei Corona zu differenziertem Gesundheitsstatus

Berlin, 13. Oktober 2021. Spätestens seit der Corona-Pandemie kennt man Antigen-Schnelltests. Ein Rachenabstrich oder eine Speichelprobe reichen aus, um schnell eine mögliche Infektion festzustellen. Doch…

Von der Forschung in die Praxis: Lebensmittelbetrug mit molekularen Fingerabdrücken nachweisen
Posted in WissenschaftAktuell

Von der Forschung in die Praxis: Lebensmittelbetrug mit molekularen Fingerabdrücken nachweisen

Sind die Walnüsse in Lebensmitteln tatsächlich Walnüsse und die Trüffel kulinarisch wertvoll oder nur minderwertige Arten? Um dies eindeutig nachweisen zu können, nahmen Partner aus…

Autismus-Spektrum-Störungen: Protest alleine bringt keine Hilfe
Posted in Wissen

Autismus-Spektrum-Störungen: Protest alleine bringt keine Hilfe

Nach Druck von Aktivisten liegt eine Autismus-Studie auf Eis. Zwar ist der Ruf nach „Neurodiversität“ verständlich – doch wenn er Forschung torpediert, wird er zum…

Nobelpreis: Warum die fehlende Auszeichnung für mRNA-Impfstoffe ein fatales Signal ist – Kommentar
Posted in WissenschaftAktuell

Nobelpreis: Warum die fehlende Auszeichnung für mRNA-Impfstoffe ein fatales Signal ist – Kommentar

Die wichtige Forschung an mRNA-Impfstoffen wäre nobelpreiswürdig gewesen. Dass die Ehrung vorerst ausbleibt, ist realitätsfern. Und dürfte die Pandemie weiter in die Länge ziehen. Quelle:…

Nicht immer nur Englisch: Fachartikel in anderen Sprachen helfen, die Artenvielfalt zu bewahren
Posted in WissenschaftAktuell

Nicht immer nur Englisch: Fachartikel in anderen Sprachen helfen, die Artenvielfalt zu bewahren

Neue Forschung wird in Fachzeitschriften hauptsächlich auf Englisch veröffentlicht. Eine internationale Studie zeigt jetzt: Wissenschaftliche Arbeiten in anderen Sprachen, die bisher oft ignoriert wurden, können…

Abgasanalyse mit dem Handy: Neue App lässt Diesel-Fahrer ihr Auto selbst überprüfen
Posted in WissenschaftAktuell

Abgasanalyse mit dem Handy: Neue App lässt Diesel-Fahrer ihr Auto selbst überprüfen

Informatiker der Universität des Saarlandes haben ein Verfahren entwickelt, mit dem sich unkompliziert und in Echtzeit ermitteln lässt, wie viele Abgase der eigene Diesel-PKW ausstößt….

Miserables Zeugnis für die deutsche Corona-Forschung
Posted in Wissen

Miserables Zeugnis für die deutsche Corona-Forschung

Verzagt, versagt, verloren: Deutschlands klinische Forschung zu Corona war im ersten Jahr offenbar ein einziges Desaster. Das legt eine Studie zur Forschungsbilanz nahe. Quelle: FAZ.de