Schlagwort: Forscher

Gefährdete Nashörner: Mit Radioaktivität gegen Wilderer
Posted in Wissen

Gefährdete Nashörner: Mit Radioaktivität gegen Wilderer

Der Kampf gegen Nashornwilderer ist teuer, aufwändig und gefährlich. Forscher versuchen nun in einem Pilotprojekt, die Tiere mit einem neuen Verfahren zu schützen. Quelle: FAZ.de

Klimakolumne: Treibhausgase töten
Posted in Wissen

Klimakolumne: Treibhausgase töten

Die Erderwärmung könnte in diesem Jahrhundert rund 83 Millionen Menschenleben kosten, hat ein Forscher ermittelt. Eine zynische Rechnung? Nein, eine wichtige Information für die Klimapolitik….

Neuseeland ist das sicherste Land der Welt – im Falle einer globalen Krise
Posted in WissenschaftAktuell

Neuseeland ist das sicherste Land der Welt – im Falle einer globalen Krise

Die Welt ist durch Pandemien, Finanzschocks oder den Klimawandel krisenanfällig. Doch wohin sich retten, wenn der Weltuntergang naht? Forscher haben jetzt untersucht, wo es am…

Wetter-Veränderungen durch Klimawandel: Es wird trockener – und häufiger extrem nass
Posted in WissenschaftAktuell

Wetter-Veränderungen durch Klimawandel: Es wird trockener – und häufiger extrem nass

Mit dem Klimawandel nehmen Wetterextreme zu. Heftige Starkregenereignisse wie in Westdeutschland könnten bald keine Seltenheit mehr sein – gleichzeitig gibt es mehr Dürren, fanden Forscher…

Corona-News am Donnerstag: Berliner Behörden verbieten »Querdenker«-Demos
Posted in WissenschaftAktuell

Corona-News am Donnerstag: Berliner Behörden verbieten »Querdenker«-Demos

Ein Leopoldina-Forscher kritisiert das Nein zur Corona-Impfung ungewöhnlich scharf. Und: RKI meldet wachsende Zahl von Coronafällen bei Reiserückkehrern. Der Überblick am 29. Juli. Quelle: SPIEGEL…

Neue Fraunhofer-Studie: Großwärmepumpen sind ein Schlüssel zur Dekarbonisierung der Fernwärme
Posted in WissenschaftAktuell

Neue Fraunhofer-Studie: Großwärmepumpen sind ein Schlüssel zur Dekarbonisierung der Fernwärme

Kassel/Berlin, 29.07.2021. Die Fernwärme ist ein starker Hebel für die Wärmewende in den Städten. Sie wird entscheidend dazu beitragen, den urbanen Gebäudebestand bis 2050 klimaneutral…

Stadtplanung: Kostbare Ressourcen aus der Tiefe
Posted in WissenschaftAktuell

Stadtplanung: Kostbare Ressourcen aus der Tiefe

Unsere Städte wachsen. Im Zuge dessen werden auch immer mehr Ressourcen im Untergrund genutzt, etwa beim Bau von U- und S-Bahn-Tunneln, durch Geothermie oder für…

Neuer Therapieansatz für Herz-Kreislauf-Erkrankungen
Posted in WissenschaftAktuell

Neuer Therapieansatz für Herz-Kreislauf-Erkrankungen

Wissenschaftler der Universitätsmedizin Mainz entdecken bisher unbekannten Mechanismus zur Regulation der Blutgefäßfunktion: Die Arbeitsgruppe um Univ.-Prof. Dr. Philip Wenzel, Stellvertretender Direktor der Kardiologie I im…

Patagonischer Langhalssaurier neu beleuchtet
Posted in WissenschaftAktuell

Patagonischer Langhalssaurier neu beleuchtet

Paläontolog:innen der Bayerischen Staatssammlung für Paläontologie und Geologie (SNSB-BSPG) untersuchten im Rahmen einer Neubeschreibung die Überreste des Langhalssauriers Patagosaurus fariasi (175 Mio Jahre) aus Argentinien….

Hochwirksame und stabile Nanobodies stoppen SARS-CoV-2
Posted in WissenschaftAktuell

Hochwirksame und stabile Nanobodies stoppen SARS-CoV-2

Ein Forscherteam hat Mini-Antikörper entwickelt, die das Coronavirus SARS-CoV-2 und dessen gefährliche neue Varianten effizient ausschalten. Die sogenannten Nanobodies binden und neutralisieren das Virus bis…

Möbel aus der Biogasanlage
Posted in WissenschaftAktuell

Möbel aus der Biogasanlage

Die Hallertau ist Deutschlands größtes Hopfenanbaugebiet. Bei der Ernte bleiben Hopfenrebenhäcksel übrig, die vor Ort in einer Biogasanlage zu umweltfreundlichem Bioerdgas umgewandelt werden. Aber das…

Der Puls des Toten Meeres
Posted in WissenschaftAktuell

Der Puls des Toten Meeres

Forscher*innen aus einem interdisziplinären Team mehrerer Sektionen des Deutschen GeoForschungsZentrums GFZ haben zusammen mit Kollegen aus Hannover, Kiel und Padua zum ersten Mal einen direkten…

Erstes künstliches Gewebemodell entwickelt, in dem Blutgefäße wachsen
Posted in WissenschaftAktuell

Erstes künstliches Gewebemodell entwickelt, in dem Blutgefäße wachsen

Forscher um die Biomedizin-Ingenieurin Dr. Britta Trappmann vom Max-Planck-Institut für molekulare Biomedizin in Münster haben ein Zellkultursystem entwickelt, in dem sich erstmals in einem Gerüst…

Aerosolen auf der Spur
Posted in WissenschaftAktuell

Aerosolen auf der Spur

Wie verbreiten sich infektiöse Aerosole in Supermärkten, Flugzeugen und anderen Innenräumen, in denen viele Menschen aufeinandertreffen? Dies untersuchen Forscherinnen und Forscher aus 15 Fraunhofer-Instituten sowie…

Partnerwahl: Wie anspruchsvoll dürfen wir sein?
Posted in Wissen

Partnerwahl: Wie anspruchsvoll dürfen wir sein?

So gut wie jeder Mensch hat bestimmte Vorstellungen, was der Partner mitbringen soll. Wie anspruchsvoll jemand sein darf, hängt dabei auch mit Angebot und Nachfrage…

Corona-Varianten: Delta ist gefährlich, aber kommt danach noch Schlimmeres?
Posted in Wissen

Corona-Varianten: Delta ist gefährlich, aber kommt danach noch Schlimmeres?

Immer neue Varianten von SARS-CoV-2 grassieren und lassen die Pandemie nicht enden, obwohl immer mehr Menschen geimpft sind. Forscher mühen sich, die nächsten Mutationen vorherzusagen….

AlphaFold: Datenbank des Lebens soll wissenschaftliche Durchbrüche ermöglichen
Posted in WissenschaftAktuell

AlphaFold: Datenbank des Lebens soll wissenschaftliche Durchbrüche ermöglichen

Bisher kannten Forscherinnen und Forscher nur von einem kleinen Teil der Proteine in unserem Körper die Struktur – dabei handelt es sich um die Grundbausteine…

Topologie in der Biologie
Posted in WissenschaftAktuell

Topologie in der Biologie

Ein aus Quantensystemen bekanntes Phänomen wurde nun auch im Zusammenhang mit biologischen Systemen beschrieben: In einer neuen Studie, die in Physical Review X veröffentlicht wurde,…