Posted in WissenschaftAktuell

Tesla-Werk Grünheide: Streit um rechte Verbindungen in der Ökoszene

Beim Protest gegen die Tesla-Fabrik in Grünheide verschwimmen die Grenzen zwischen berechtigten Sorgen um den Umweltschutz und Populismus. Die Klagewut mancher Aktivisten entfacht Konflikte in der Ökoszene.

Quelle: SPIEGEL ONLINE Wissenschaft

Posted in Technologie

Honeypot liefert Erkenntnisse zu Angriffen auf Fabriken

Trend Micro Research

Honeypot liefert Erkenntnisse zu Angriffen auf Fabriken

Trend Micro hat die Steuerungstechnik einer fiktiven Fabrik ins Netz gestellt und untersucht, wer die Firma wie angreift. Angegriffen haben in erster Linie eher herkömmliche Hacker wie Kryptominer und Co.

Quelle: COM! – Das Computer Magazin

Posted in Technologie

Post aus Japan: Geschichten mit H

Ostasien bleibt der Motor der Wasserstoffwirtschaft. Ein koreanische Autobauer will massiv in den Bau von Brennstoffzellenfabriken investieren. Doch dies ist nicht die einzige Initiative solcher Pioniere, die auch aus Japan kommen.

(Mehr in: Technology Review)

Posted in Technologie

Fujitsu schließt Werk in Augsburg

1.500 Jobs weg

Fujitsu schließt Werk in Augsburg

Bis 2020 will der japanische Computerkonzern Fujitsu seine Fabrik in Augsburg schließen. 1.500 Arbeitsplätze gehen damit in der Schwabenmetropole verloren.

(Mehr in: COM! – Das Computer Magazin)

Posted in WissenschaftAktuell

Kombinierbar wie Legosteine – Forscher entwickeln Gen-Baukasten für Grünalgen

Im Erbgut der Zellen geht es ähnlich zu wie in Fabriken: Gene steuern und regulieren die Protein-Produktion. In der Industrie ist dabei oft ein Baukasten-Prinzip sinnvoll, bei dem sich Fertigungsstraßen austauschen lassen, wenn ein anderes Produkt hergestellt werden soll. Auch Forscher arbeiten daran, Gen-Bausteine wie Legosteine unterschiedlich zu kombinieren. Einen solchen Bausatz mit 119 Gen-Funktionseinheiten für eine Grünalge hat nun ein internationales Forscherteam mit Kaiserslauterer Biologen erstellt. So lassen sich aus den Algen Minifabriken bauen, die etwa Farbpigmente oder medizinische Wirkstoffe herstellen. Die Studie ist in der Fachzeitschrift „ACS Synthetic Biology“ erschienen.
Quelle: Pressemitteilungen – idw – Informationsdienst Wissenschaft

Posted in WissenschaftAktuell

Kombinierbar wie Legosteine – Forscher entwickeln Gen-Baukasten für Grünalgen

Im Erbgut der Zellen geht es ähnlich zu wie in Fabriken: Gene steuern und regulieren die Protein-Produktion. In der Industrie ist dabei oft ein Baukasten-Prinzip sinnvoll, bei dem sich Fertigungsstraßen austauschen lassen, wenn ein anderes Produkt hergestellt werden soll. Auch Forscher arbeiten daran, Gen-Bausteine wie Legosteine unterschiedlich zu kombinieren. Einen solchen Bausatz mit 119 Gen-Funktionseinheiten für eine Grünalge hat nun ein internationales Forscherteam mit Kaiserslauterer Biologen erstellt. So lassen sich aus den Algen Minifabriken bauen, die etwa Farbpigmente oder medizinische Wirkstoffe herstellen. Die Studie ist in der Fachzeitschrift „ACS Synthetic Biology“ erschienen.
Quelle: Pressemitteilungen – idw – Informationsdienst Wissenschaft

Posted in WissenschaftAktuell

Airbus-Chef Enders über Wirtschaft im All: "Ich kann nicht erkennen, was daran unethisch sein soll"

Rohstoffabbau auf Asteroiden? Siedlungen und Fabriken auf dem Mond? Airbus-Chef Tom Enders hat für sein Unternehmen ambitionierte Pläne im All – und wünscht sich dafür mehr Unterstützung durch die Politik. (Mehr in: SPIEGEL ONLINE – Wissenschaft)

Posted in WissenschaftAktuell

Nach Riss in Sojus-Kapsel: Russland will Raumschiffe auf Schäden prüfen

Durch ein Loch in einer angedockten Kapsel kam es auf der ISS zum Druckabfall. Schuld soll Schlamperei in einer Fabrik gewesen sein. Nun will Russland alle Raumschiffe auf Mängel prüfen. (Mehr in: SPIEGEL ONLINE – Wissenschaft)

Posted in WissenschaftAktuell

Russlands Raumfahrt: Schlamperei war schuld am Leck in der ISS

Russlands Vizepremier Jurij Borissow hat die Raumfahrtbranche seines Landes kritisiert. Kurz zuvor hatte es ein Leck auf der ISS gegeben. Die Ursache war, wie sich nun herausstellt, Schlamperei in einer russischen Fabrik. (Mehr in: SPIEGEL ONLINE – Wissenschaft)

Posted in WissenschaftAktuell

Was wir von Ameisen und Amöben über Koordination und Zusammenarbeit lernen können

Ameisen agieren ohne ein definiertes Oberhaupt, welches die Arbeitszuteilung vornimmt. Wie selbstverständlich übernehmen die einzelnen Ameisen die notwendigen Aufgaben ohne konkreten Arbeitsauftrag. Sie sind sogar in der Lage, komplex landwirtschaftlich tätig zu sein. Wissenschaftler in Melbourne sind der Ansicht, dass wir Menschen uns an der Arbeitsorganisation der Ameisen ein Beispiel nehmen können, um das Verkehrswesen zu entlasten und Fabrikabläufe zu optimieren. Auch auf die philosophische Frage nach der Organisation von Gesellschaften finden wir bei den Ameisen eine Antwort.
Quelle: Pressemitteilungen – idw – Informationsdienst Wissenschaft

Posted in Technologie

Statistik der Woche: Die wichtigsten Thinktanks

Denkfabriken nehmen Einfluss auf die öffentliche Meinung und beraten zentrale politische Stellen. Wo die Köpfe besonders intensiv rauchen, zeigt unsere Infografik.

(Mehr in: Technology Review)

Posted in Technologie

Tesla plant Gigafactory in Europa

Möglicher Standort in Deutschland

Tesla plant Gigafactory in Europa

Tesla-Chef Elon Musk will eine große Fabrik in Europa hochziehen. Im Saarland, in Rheinland-Pfalz und in NRW legt man sich ins Zeug, um den amerikanischen E-Auto-Pionier als Standort zu überzeugen.

(Mehr in: COM! – Das Computer Magazin)

Posted in Technologie

Arzneifabrik unter der Haut

Ein Spin-off des MIT hat implantierbare Zellen entwickelt, die im Körper lebensnotwendiges Insulin herstellen können.

(Mehr in: Technology Review)

Posted in Technologie

Grundstein für neue Bosch-Fabrik gelegt

Mikroelektronik

Grundstein für neue Bosch-Fabrik gelegt

In Dresden wurde nun der Grundstein für die neue Halbleiterfabrik von Bosch gelegt. Bereits Ende 2019 soll der Komplex bereit für den Einzug der Fertigungsmaschinen sein.

(Mehr in: COM! – Das Computer Magazin)

Posted in Technologie

VW baut IoT-Kompetenzteam in Dresden auf

Smart Production Lab

VW baut IoT-Kompetenzteam in Dresden auf

In Dresden baut Volkswagen sein neues Kompetenzteam für das IoT auf. Das sogenannte Smart Production Lab widmet sich der Entwicklung von Softwarelösungen für die vernetzte Fertigung in Fabriken.

(Mehr in: COM! – Das Computer Magazin)

Posted in WissenschaftAktuell

Proteinfabriken der Zelle bei der Selbstorganisation beobachten

Elektronenmikroskopische Aufnahmen liefern wichtige Erkenntnisse über den Zusammenbau der Ribosomen
Quelle: Pressemitteilungen – idw – Informationsdienst Wissenschaft

Posted in WissenschaftAktuell

Zellkultur-Fabrik en miniature – „B CUBE“-Ausgründung ebnet Weg zu innovativen Therapien

Das Forscherteam „denovoMATRIX“ am BCUBE der Technischen Universität Dresden hat eine neue Biomaterialplattform entwickelt, mit der es als zukünftiges Startup anderen Wissenschaftlern helfen will, schnell und effizient die optimalen Bedingungen für die Kultur ihrer Zellen zu identifizieren.
Quelle: Pressemitteilungen – idw – Informationsdienst Wissenschaft

Posted in Technologie

Tesla verschwieg Fabrikunfälle

Laut einer umfangreichen Recherche missachtet Tesla bei der Produktion seiner Elektroautos Sicherheitsvorschriften und gibt Zahlen zu Unfällen zu niedrig an. Das Unternehmen selbst sieht sich als Opfer einer Kampagne.

(Mehr in: Technology Review)

Posted in Technologie

Das erwartet Sie auf der Hannover Messe 2018

23. bis 27. April

Das erwartet Sie auf der Hannover Messe 2018

Auf der Hannover Messe dreht sich vom 23. bis 27. April alles um die Fabrik der Zukunft. com! professional zeigt, was die Branche in diesem Jahr besonders bewegt.

(Mehr in: COM! – Das Computer Magazin)

Posted in Technologie

Sicherheit ist die Achilles­ferse des IIoT

Industrial IoT

Sicherheit ist die Achilles­ferse des IIoT

Der Schutz vor Hackern ist bei der vernetzten Fabrik die größte Herausforderung. Bislang gibt es allerdings noch keinen einheitlichen Ansatz zur Absicherung des IIoT.

(Mehr in: COM! – Das Computer Magazin)

Posted in WissenschaftAktuell

Fabrik vernetzt Energie, Gebäude und Produktion

Die Technische Universität Darmstadt erforscht im Demonstrationsprojekt „ETA-Fabrik“ Konzepte für vielfach vernetzte, industrielle Produktionsstätten. Die Wissenschaftler integrieren dabei Energieflüsse, Gebäudehülle und industrielle Prozesskette technologie- und disziplinübergreifend. Das neue BINE-Projektinfo „Energieeffiziente Modellfabrik“ (03/2018) stellt die ETA-Fabrik vor, die als Forschungsgegenstand, Demonstrationsanlage und Lernort dient. Durch das Verschieben der Systemgrenzen zwischen Maschinen und Gebäuden erwarten die Forscher eine wirtschaftlich realisierbare Energieeinsparung von bis zu 40 %.
Quelle: Pressemitteilungen – idw – Informationsdienst Wissenschaft

Posted in Technologie

Software-Fabriken als Lösung für die digitale Revolution

Digitalisierung

Software-Fabriken als Lösung für die digitale Revolution

Wenn Unternehmen alle Möglichkeiten der Modernisierung ausschöpfen wollen, müssen sie sich in Software-Fabriken verwandeln. Nur so können neue Lösungen in kürzester Zeit eingesetzt werden.

(Mehr in: COM! – Das Computer Magazin)

Posted in WissenschaftAktuell

Mini-Fabriken: Forscher prognostizieren nächste digitale Revolution

Unikate aus dem 3D-Drucker, vom Lasercutter hergestellte Bauteile: MIT-Forscher glauben an die nächste digitale Revolution, die virtuelle und reale Welt zusammenführt. Willkommen im Fablab! (Mehr in: SPIEGEL ONLINE – Wissenschaft)

Posted in Technologie

Standort für Bosch-Chipfabrik in Dresden gefunden

Silicon Saxony

Standort für Bosch-Chipfabrik in Dresden gefunden

Bosch hat nun in Dresden einen geeigneten Standort für seine neue Halbleiterfabrik gefunden. Demnach soll im Stadtteil Klotzsche die modernste Chipfabrik der Bosch-Gruppe entstehen. Die Baukosten sind auf rund eine Milliarde Euro angesetzt.

(Mehr in: COM! – Das Computer Magazin)

Posted in WissenschaftAktuell

3D-Verfahren: Mini-Pharmafabrik zum Ausdrucken

An abgeschiedenen Orten ist es oft schwer, an Arzneimittel zu kommen. Forscher haben jetzt eine Miniatur-Medikamentenfabrik entwickelt, die aus dem 3D-Drucker kommt. (Mehr in: SPIEGEL ONLINE – Wissenschaft)

Posted in WissenschaftAktuell

Molekularbiologie – Frühe Faltungen

Ribosomen sind die Proteinfabriken der Zelle. LMU-Forscher zeigen frühe Schritte ihres Zusammenbaus und visualisieren dabei, wie sie sich aus zahlreichen Komponenten aufbauen und in die richtige Form falten.
Quelle: Pressemitteilungen – idw – Informationsdienst Wissenschaft

Posted in WissenschaftAktuell

3D-gedruckte Minifabriken

ETH-Forscher entwickelten für den 3D-Druck eine biokompatible Tinte mit lebenden Bakterien. Damit lassen sich biologische Materialien herstellen, die Giftstoffe abbauen oder hochreine Zellulose für biomedizinische Anwendungen produzieren können.
Quelle: Pressemitteilungen – idw – Informationsdienst Wissenschaft

Posted in WissenschaftAktuell

Lachsfarbener Tabak – Wie Pflanzen zu Biofabriken umgebaut werden können

Pflanzen produzieren unzählige Inhaltsstoffe mit ganz unterschiedlichen Aufgaben und Wirkungen – auch für Menschen und Tiere. Die Gewinnung dieser Stoffe aus ihren natürlichen Produzenten in ausreichender Menge, stellt häufig eine Herausforderung dar. In der Vergangenheit hat dies dazu geführt, dass die meisten Stoffe energieaufwändig im chemischen Labor hergestellt wurden. Mittlerweile können sehr viele Stoffe in Bakterien produziert werden. Wie wäre es, die Stoffe direkt in Pflanzen herzustellen, wo die meisten sowieso ihren Ursprung haben? Mit dieser Frage beschäftigen sich Forscher*innen rund um Prof. Ralph Bock am Max-Planck-Institut für molekulare Pflanzenphysiologie in Potsdam-Golm.
Quelle: Pressemitteilungen – idw – Informationsdienst Wissenschaft

Posted in WissenschaftAktuell

Ruthenium-Wolke über Europa: Die Spuren führen zur Atomfabrik Majak

Anfang Oktober war eine schwach radioaktive Wolke über Europa gezogen. Satellitenbilder scheinen nun die Theorie zu stützen, dass sie aus Russland kam. Europäische Parlamentarier fordern Aufklärung. (Mehr in: SPIEGEL ONLINE – Wissenschaft)

Posted in WissenschaftAktuell

Die biopharmazeutische Fabrik der Zukunft: Ballsaal oder Tanzparkett?

Wie sich die biopharmazeutische Fabrik der Zukunft planen lässt, was bei der Konzeption und der Auswahl von Equipment zu beachten ist und welche Aspekte für Projektmanagement und Aus- und Weiterbildung eine Rolle spielen, beschreibt das Statuspapier „Facility of the Future“ der DECHEMA-Fachgruppe „Single-Use-Technologie in der biopharmazeutischen Produktion“. Es richtet sich an Neueinsteiger und Interessierte, die am Anfang der Konzeption einer FoF stehen.
Quelle: Pressemitteilungen – idw – Informationsdienst Wissenschaft

Posted in WissenschaftAktuell

Rätsel der Woche: Gut abgewogen

In einer Fabrik für Stahlkugeln gibt es ein Problem: Manche Exemplare sind einfach zu schwer geworden. Aber wie finden Sie diese in den Kisten des Lagers, wenn Sie die Waage nur ein einziges Mal benutzen dürfen? (Mehr in: SPIEGEL ONLINE – Wissenschaft)

Posted in WissenschaftAktuell

Die verbesserte Neuronen-Fabrik – neuer Modulator für Stammzell-Identität gefunden

Seit ihrer Entdeckung im Jahr 2006 bieten induzierte, pluripotente Stammzellen einen Hoffnungsschimmer für viele Krankheiten. Ein effizienter Weg, gezielt Neuronen aus pluripotenten Stammzellen herzustellen, wurde jetzt von Forschern um David Vilchez vom Exzellenzcluster CECAD/Köln beschrieben. Die Ergebnisse ihrer Arbeit sind in der Fachzeitschrift Nature Communications erschienen.
Als Ursprung aller vielzelligen Organismen haben pluripotente Stammzellen die Fähigkeit, sich in alle Zelltypen des Körpers zu differenzieren.
Quelle: Pressemitteilungen – idw – Informationsdienst Wissenschaft

Posted in WissenschaftAktuell

Maker: Forscher empfehlen Förderung sozialer Innovationen

► Berliner Tagung „Werkstätten des Wandels“ diskutierte Potenziale dezentraler Produktion
► IÖW-Innovationsforscher Ulrich Petschow: „Offene Werkstätten sind soziale Innovationen mit Nachhaltigkeitspotenzial.“
► Fabrik, Bibliothek oder Nachbarschaftstreff: Werkstattporträts zeigen verschiedene Ansätze offener Werkstätten
Quelle: Pressemitteilungen – idw – Informationsdienst Wissenschaft

Posted in WissenschaftAktuell

China: Partei scheitert mit Blauer-Himmel-Show

Smog trotz Fabrikabschaltungen: In China hat die Kommunistische Partei ihr Ziel verfehlt, ihren Parteitag in einer smogfreien Stadt abzuhalten. (Mehr in: SPIEGEL ONLINE – Wissenschaft)

Posted in WissenschaftAktuell

Algen als Zellfabrik: von Hautöl bis zu Bio-Treibstoff

7. Internationale CeBiTec-Konferenz an der Universität Bielefeld

Mehr als 100 Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler aus 18 Ländern kommen vom 24. bis 27. September zur 7. Internationalen Konferenz des Centrums für Biotechnologie (CeBiTec) der Universität Bielefeld. Ihr Thema: der Einsatz von Mikroalgen in der industriellen Biotechnologie. Die einzelligen Algenarten dienen als vielversprechende grüne Zellfabrik. Sie können Treibstoff produzieren und sie können zum Beispiel Wirkstoffe für Medikamente oder Rohstoffe für Hautöl und andere Kosmetika erzeugen. Die Tagung wird am Zentrum für interdisziplinäre Forschung (ZiF) der Universität Bielefeld ausgerichtet.
Quelle: Pressemitteilungen – idw – Informationsdienst Wissenschaft