Schlagwort: ETH

Akustische Scheinwelten
Posted in WissenschaftAktuell

Akustische Scheinwelten

ETH-Forschende haben ein raffiniertes Verfahren entwickelt, mit dem sich Objekte akustisch verbergen oder vorspiegeln lassen. Quelle: IDW Informationsdienst Wissenschaft

Embryonalentwicklung in Zeitlupe
Posted in WissenschaftAktuell

Embryonalentwicklung in Zeitlupe

Als eines von wenigen Säugetieren legt der Reh-​Embryo eine besonders lange Keimruhe ein. Mit modernen molekularen Methoden zeigen ETH-​Forschende erstmals auf, was im Embryo während…

Drohnen im Warenlager
Posted in Technologie

Drohnen im Warenlager

ETH-Spin-off Drohnen im Warenlager Der Spin-​off der ETH Zürich Verity setzt im Betrieb von Warenlagern auf Drohnen und fördert dadurch nachhaltigere Lieferketten. Quelle: COM! –…

Wie Sport die Durchblutung von Muskeln fördert
Posted in WissenschaftAktuell

Wie Sport die Durchblutung von Muskeln fördert

ETH-​Professorin Katrien De Bock und ihr Team haben in Muskeln einen bestimmten Typ von Blutgefässzellen gefunden, der sich bei sportlicher Betätigung besonders schnell vermehrt und…

Leuchtfeuer bei Gewebebildung
Posted in WissenschaftAktuell

Leuchtfeuer bei Gewebebildung

Forschende der ETH Zürich haben ein Molekül entwickelt, das mit fluoreszierendem Leuchten anzeigt, wo im Körper neues Gewebe entsteht. Das Molekül hilft nicht nur, Tumore…

Toxizitätstest mit Plazenta und Embryo
Posted in WissenschaftAktuell

Toxizitätstest mit Plazenta und Embryo

Forschende der ETH Zürich haben einen Zellkulturtest entwickelt, um Substanzen zu erkennen, die Embryonen direkt oder indirekt schädigen. Es handelt sich dabei um die Weiterentwicklung…

Brücke aus dem 3D-Drucker
Posted in Technologie

Brücke aus dem 3D-Drucker

ETH Zürich Brücke aus dem 3D-Drucker Mittels 3D-​Druck lassen sich tragende Betonstrukturen bauen, die mit weniger Material und ohne Armierungsstahl und Mörtel auskommen. Das haben…

Der Macht des Mikrobioms auf der Spur
Posted in WissenschaftAktuell

Der Macht des Mikrobioms auf der Spur

Nicht nur Tiere und Menschen, sondern auch Pflanzen beherbergen eine komplexe Gemeinschaft von Mikroorganismen. Nun beleuchten Forschende an der ETH Zürich in zwei neuen Studien…

Erfindung: Trinkwasser aus der Luft
Posted in Wissen

Erfindung: Trinkwasser aus der Luft

Ein Prototyp der ETH Zürich produziert Trinkwasser ohne zusätzliche Energiequelle aus der Luft. Das Verfahren ist eine Chance für Länder, die unter ständiger Wasserknappheit leiden….

Mehr Ertrag in Mischkulturen
Posted in WissenschaftAktuell

Mehr Ertrag in Mischkulturen

Was für das Wiesland gilt, gilt offenbar auch für das Ackerland: Mischkulturen sind ertragreicher als Monokulturen. Das zeigt eine ETH-Forschungsgruppe um Christian Schöb auf. Quelle:…

Chamoli-Katastrophe könnte sich wiederholen
Posted in WissenschaftAktuell

Chamoli-Katastrophe könnte sich wiederholen

Vor rund vier Monaten hat eine verheerende Flutwelle in Chamoli im Indischen Himalaya grosse Schäden angerichtet und über 200 Menschenleben gefordert. Ausgelöst wurde sie durch…

Mit der Smartwatch Insulinbildung steuern
Posted in WissenschaftAktuell

Mit der Smartwatch Insulinbildung steuern

ETH-Forschende haben einen Genschalter entwickelt, der sich mit dem grünen LED-Licht handelsüblicher Smartwatches betätigen lässt – eine Premiere, die künftig für die Diabetesbehandlung genutzt werden…

Blick in die Tiefen des Gehirns
Posted in WissenschaftAktuell

Blick in die Tiefen des Gehirns

Forschende der ETH Zürich und Universität Zürich um Daniel Razansky haben eine neue Mikroskopietechnik entwickelt, die Prozesse im Gehirn in hochauflösenden Bildern sichtbar macht. Damit…

Abkürzung für Wächterzellen
Posted in WissenschaftAktuell

Abkürzung für Wächterzellen

Während einer Entzündungsreaktion muss es schnell gehen: Wächterzellen des Immunsystems steht dann ein schneller Weg aus dem Gewebe in Richtung Lymphknoten offen, wie ETH-Forschende herausgefunden…

Dank KI weniger Tippfehler auf dem Smartphone
Posted in Technologie

Dank KI weniger Tippfehler auf dem Smartphone

Präzisere Touchscreens Dank KI weniger Tippfehler auf dem Smartphone Informatiker der ETH Zürich haben eine neue KI-​Lösung entwickelt, die Touchscreen-Berührungen mit einer achtmal höheren Auflösung…

Winzigste Plastikpartikel in der Umwelt:  Nanoplastik – ein unterschätztes Problem?
Posted in WissenschaftAktuell

Winzigste Plastikpartikel in der Umwelt: Nanoplastik – ein unterschätztes Problem?

Die Bilder lassen niemanden kalt: riesige Strudel von Plastikmüll in den Weltmeeren mit zum Teil verheerenden Folgen für deren Bewohner – das Vermächtnis unseres modernen…

Typewise stellt neue KI-Tastatur vor
Posted in Technologie

Typewise stellt neue KI-Tastatur vor

Update Typewise stellt neue KI-Tastatur vor Das Schweizer Start-up Typewise hat eine neue Autokorrekturtechnologie veröffentlicht. Diese sowie weitere Features wurden gemeinsam mit der ETH Zürich…

Mit künstlicher Intelligenz zu besseren Antikörper-Medikamenten
Posted in WissenschaftAktuell

Mit künstlicher Intelligenz zu besseren Antikörper-Medikamenten

Ein neuer Ansatz bei der Entwicklung von Antikörper-Medikamenten hilft, diese zu optimieren. Forschende des Departements Biosysteme der ETH Zürich in Basel setzen dazu Methoden des…