Schlagwort: Erde

SZ-Klimakolumne: Es war einmal der Sternenhimmel
Posted in Wissen

SZ-Klimakolumne: Es war einmal der Sternenhimmel

Während die Klimakrise die Erde verändert, lässt die Lichtverschmutzung Sterne vom Himmel verschwinden. Zwischen beiden Phänomenen gibt es frustrierende Gemeinsamkeiten – und leider einen großen…

2023 BU: Asteroid kommt der Erde ungewöhnlich nahe
Posted in WissenschaftAktuell

2023 BU: Asteroid kommt der Erde ungewöhnlich nahe

Der Brocken aus dem All ist ungefähr so groß wie ein großer Lieferwagen – und wird wohl keinen Schaden anrichten. Trotzdem ist der Vorbeiflug eine…

Hitze des Amazonas treibt Temperaturen in Tibet: Klima-Kippelemente um den halben Erdball miteinander verbunden
Posted in WissenschaftAktuell

Hitze des Amazonas treibt Temperaturen in Tibet: Klima-Kippelemente um den halben Erdball miteinander verbunden

Der Amazonas-Regenwald und die tibetische Hochebene liegen auf verschiedenen Seiten unserer Erde – und doch können Veränderungen im lateinamerikanischen Ökosystem laut einer neuen Studie Veränderungen…

Der innere Erdkern rotiert mal schneller und mal langsamer als der Rest der Erde
Posted in Wissen

Der innere Erdkern rotiert mal schneller und mal langsamer als der Rest der Erde

Das Zentrum der Erde ruht keineswegs, sondern vollführt überraschende Rotationsbewegungen. Womöglich rostet der Erdkern sogar, wie seismische Messungen und Laborversuche zeigen. Quelle: FAZ.de

»James Webb«-Weltraumteleskop analysiert ferne Eiswolke
Posted in WissenschaftAktuell

»James Webb«-Weltraumteleskop analysiert ferne Eiswolke

600 Lichtjahre von der Erde entfernt haben Forschende eine Ansammlung besonderer gefrorener Moleküle entdeckt. Die Substanzen könnten entscheidendes Baumaterial für bewohnbare Planeten bilden. Quelle: SPIEGEL…

Rotation des Erdkerns: Ob sich der Erdkern anders dreht?
Posted in WissenschaftAktuell

Rotation des Erdkerns: Ob sich der Erdkern anders dreht?

Der Metallkern im Inneren der Erde scheint seine Drehung zu ändern. Vielleicht wackelt er auch und bleibt ein Rätsel, über das nur Erdbeben aufklären können….

Manipulationen der Ölkonzerne: Der blinde Fleck in der Klimadebatte
Posted in Wissen

Manipulationen der Ölkonzerne: Der blinde Fleck in der Klimadebatte

Die Ölindustrie wusste schon lange, welche Katastrophe der Erde durch den Klimawandel droht. Wo bleibt die Empörung? Ein Gastbeitrag. Quelle: FAZ.de

Komet C/2022 E3: Zuletzt sahen ihn die Neandertaler
Posted in Wissen

Komet C/2022 E3: Zuletzt sahen ihn die Neandertaler

Von Ende Januar bis Anfang Februar fliegt der Komet C/2022 E3 so nah an der Erde vorbei, dass man ihn mit bloßem Auge erkennen kann….

Komet fliegt Anfang Februar an der Erde vorbei
Posted in Wissen

Komet fliegt Anfang Februar an der Erde vorbei

In den kommenden Wochen nähert sich ein Komet namens C/2022 E3 (ZTF) der Erde. Womöglich wird er auch mit bloßem Auge zu erkennen sein. Quelle:…

Weltraumteleskop: James-Webb-Teleskop bestätigt Existenz von Exoplanet
Posted in WissenschaftAktuell

Weltraumteleskop: James-Webb-Teleskop bestätigt Existenz von Exoplanet

Das Weltraumteleskop James Webb hat seinen ersten Exoplaneten entdeckt. LHS 475 habe fast denselben Durchmesser wie die Erde und liege etwa 41 Lichtjahre entfernt. Quelle:…

Erdgeschichte: Blüte in Bernstein
Posted in Wissen

Erdgeschichte: Blüte in Bernstein

Wie sah die Erde vor Millionen Jahren aus? Seltene konservierte Pflanzenteile können Hinweise liefern. Quelle: SZ.de

Astronomen entdecken acht superheiße Sterne mit Teleskop in Südafrika
Posted in WissenschaftAktuell

Astronomen entdecken acht superheiße Sterne mit Teleskop in Südafrika

Sie sind heißer als die Sonne und von der Erde mit bloßem Auge nicht zu sehen: Ein Team aus Forschern hat acht bisher unbekannte Sterne…

Peru: Wahre Helden im Kampf für die Artenvielfalt – Fußvolk in Lebensgefahr
Posted in WissenschaftAktuell

Peru: Wahre Helden im Kampf für die Artenvielfalt – Fußvolk in Lebensgefahr

Ich bin nach Peru gefahren, um zu ergründen, wie die letzten großen Wildnisgebiete der Erde geschützt werden können. Ohne engagierte Naturschützer vor Ort wäre die…

Bayreuther Forscher*innen entdecken „schlafende“ Magnetosomen-Gene in nicht-magnetischen Bakterien
Posted in WissenschaftAktuell

Bayreuther Forscher*innen entdecken „schlafende“ Magnetosomen-Gene in nicht-magnetischen Bakterien

Magnetische Bakterien können ihre Fortbewegungen am Magnetfeld der Erde ausrichten, weil sie in ihrem Zellinneren Ketten magnetischer Nanopartikel enthalten. Die Baupläne für die Herstellung und…

Supererden um Kepler-138: Wasserreiche Planeten um fernen Stern entdeckt
Posted in WissenschaftAktuell

Supererden um Kepler-138: Wasserreiche Planeten um fernen Stern entdeckt

Die Masse von zwei besonderen Exoplaneten passt auf den ersten Blick nicht zur Größe. Fachleute führen das auf große Wassermengen zurück, mit Ozeanen auf der…

Raumfahrtzentrum Fucino: Steuerzentrale im Gemüsegarten (Satellitenbild der Woche)
Posted in WissenschaftAktuell

Raumfahrtzentrum Fucino: Steuerzentrale im Gemüsegarten (Satellitenbild der Woche)

Ein neuer Satellit soll den Katastrophenschutz auf der Erde verbessern. Das Kontrollzentrum liegt versteckt am Grund eines ehemaligen Sees in einer der fruchtbarsten Regionen Italiens….

Sedimentgestein „Chert“ zeichnet Abkühlung der Erde über Milliarden-Jahre auf
Posted in WissenschaftAktuell

Sedimentgestein „Chert“ zeichnet Abkühlung der Erde über Milliarden-Jahre auf

Vor Millionen von Jahren waren die Ozeane auf der Erde wohl doch nicht heiß, wie oft angenommen, sondern eher gemäßigt bis warm. Zu diesem Schluss…

Weltnaturkonferenz: China will 30 Prozent der Erde schützen
Posted in Wissen

Weltnaturkonferenz: China will 30 Prozent der Erde schützen

Kommt doch noch der „Montréal-Moment“? Zum Abschluss der Biodiversitätskonferenz in Montréal legt China einen unerwartet weitreichenden Vorschlag für ein Weltnaturabkommen vor. Quelle: SZ.de