Gehe zu…

SCIENCE.NEWZS - Datenbank populärer Wissenschaftsthemen mit mehr als 30.000 Einträgen

on YouTubeRSS Feed

23. Mai 2018

Bauen

Vielseitige Nanokugeln: Forscher bauen künstliche Zellkompartimente als molekulare Werkstatt

Wie verleiht man Zellen neue Eigenschaften ohne ihren Stoffwechsel zu behindern? Ein Team der Technischen Universität München (TUM) und des Helmholtz Zentrums München veränderte Säugetierzellen so, dass sie künstliche Kompartimente bildeten, in denen räumlich abgesondert Reaktionen ablaufen konnten. Diese machten die Zellen tief im Gewebe sichtbar und mittels magnetischer Felder manipulierbar. Quelle: Pressemitteilungen – idw

Elon Musk will Tesla umbauen

Neuausrichtung Elon Musk will Tesla umbauen Tesla-Chef Elon Musk kündigt eine "gründliche Neuorganisation" des Elektroautobauers an. Einem Mitarbeiterschreiben zufolge will er flachere Hierarchien im Management schaffen, die Kommunikation verbessern und Bereiche beschneiden, die nicht entscheidend für den Erfolg von Tesla sind. (Mehr in: COM! – Das Computer Magazin)

Software-Code ist oft reif fürs Museum

Software-Evolution Software-Code ist oft reif fürs Museum Es gibt viele Gründe, Programmen frischen Code einzubauen. Umstrukturierungen innerhalb von Software sind wichtig, um natürlich gewachsene Verflechtungen durch eine geplante Architektur zu ersetzen. (Mehr in: COM! – Das Computer Magazin)

Microsoft will den Welt-Computer bauen

Build-Konferenz Microsoft will den Welt-Computer bauen Auf der Build-Konferenz hat Microsoft neue Technologien für Entwickler vorgestellt. Anstatt für Windows sollen die Programmierer jetzt Code für die weltweite Azure-Cloud schreiben. (Mehr in: COM! – Das Computer Magazin)

Motor und Energiespeicher aus einem Guss

Einen Motor und Energiespeicher zu bauen, der lediglich aus einer Komponente besteht, ist Physikern und Materialwissenschaftlern der Universitäten Heidelberg und Strasbourg (Frankreich) gelungen. Dafür nutzten sie eine elastische Polymerfaser, die zu einem Ring geformt und mithilfe einer äußeren Energiezufuhr zum Rotieren gebracht wurde. Von diesem Mechanismus erhoffen sich die Wissenschaftler neue Impulse zur Entwicklung intelligenter

T-Systems will Partnerschaft mit Microsoft ausbauen

Fokus auf Digitalgeschäft T-Systems will Partnerschaft mit Microsoft ausbauen Lange hat sich T-Systems auf das Outsourcing spezialisiert, doch das Geschäft schwächelt. Die Anforderungen der Kunden haben sich gewandelt. In seinem ersten offiziellen Auftritt verkündet der neue Chef Adel Al-Saleh in Hannover nun seine Pläne für einen Kurswechsel. (Mehr in: COM! – Das Computer Magazin)

Fernwärmenetz Hennigsdorf wird zum Reallabor

Flexible Wärmenetze sind ein Schlüssel, um Abwärme aus der industriellen Produktion sowie Wärme aus erneuerbaren Energien stärker zur Deckung des örtlichen Bedarfs zu nutzen. Bis 2020 wollen daher die Stadtwerke der brandenburgischen Mittelstadt Hennigsdorf ihr Netz umbauen und den Anteil der klimaneutral erzeugten Wärme in der Fernwärmeversorgung auf 80 % ausbauen. Das neue BINE-Projektinfo „Fernwärmenetz

Strom aus dem Stiefel

Mit einem alten Prinzip in moderner Form will ein Forscher-Team genügend Strom für sparsame Kommunikationstechnik und Sensoren erzeugen: Sie bauen eine mikrofluidische Wimshurst-Maschine. (Mehr in: Technology Review)

Vodafone will Narrowband IoT flächendeckend ausbauen

Maschinen-Netz für Deutschland Vodafone will Narrowband IoT flächendeckend ausbauen Vodafone will sein Maschinen-Netz auf Basis von Narrowband IoT nun flächendeckend in Deutschland ausbauen. Bis September sollen dafür 90 Prozent des LTE-Netzes aufgerüstet werden. (Mehr in: COM! – Das Computer Magazin)

Google will mit AMP E-Mails interaktiv machen

Accelerated Mobile Pages Google will mit AMP E-Mails interaktiv machen Google will die AMP-Technologie in E-Mails integrieren. Damit können Absender die Mails zum Beispiel ähnlich wie eine Webseite aufbauen. So müssen die Nutzer den Mailing-Client zur weiteren Interaktion nicht mehr verlassen. (Mehr in: COM! – Das Computer Magazin)

Neue Lösungen gegen eine Schatten-IT

Sicherheit Neue Lösungen gegen eine Schatten-IT Wenn Mitarbeiter eine zweite IT-Landschaft aufbauen, dann birgt das Sicherheitsrisiken. Doch der Aufbau einer solchen Schatten-IT lässt sich mit unterschiedlichen Mitteln bekämpfen. (Mehr in: COM! – Das Computer Magazin)

Lagerung von Holzhackschnitzeln

Bei der Lagerung von frischen Waldhackschnitzeln können Pilze und Bakterien die organische Substanz abbauen und Masse und Qualität verringern. Dies stellt für Brennstoffproduzenten, -händler und -verwerter ein wirtschaftliches Risiko dar. Derartiger Effekte haben das Technologie- und Förderzentrum (TFZ) sowie die Bayerische Landesanstalt für Wald und Forstwirtschaft (LWF) im Forschungsprojekt „Qualitätserhaltende Hackschnitzellagerung“ über einen Zeitraum von

Schlüsselenzym des Citratzyklus funktioniert auch "rückwärts" / Studie widerlegt Lehrbuchwissen

Der Citratzyklus liefert vielen Organismen Energie durch den Abbau organischer Stoffe. Nun haben Wissenschaftler überraschend herausgefunden, dass ein zentrales Enzym des Citratzyklus, die Citratsynthase, „vorwärts“ und „rückwärts“ funktioniert, also Citrat auch spaltet, statt es aufzubauen. Dies galt bislang als undenkbar. Quelle: Pressemitteilungen – idw – Informationsdienst Wissenschaft

Ältere Posts››