Gehe zu…

SCIENCE.NEWZS - Datenbank populärer Wissenschaftsthemen mit mehr als 30.000 Einträgen

on YouTubeRSS Feed

20. Januar 2018

Baby

"Zu alt zum Energiesparen?" – Babyboomer-Generation verbraucht zu viel Energie für das Wohnen

Viele Menschen leben bis ins hohe Alter weitgehend selbstständig in ihren vier Wänden. Eine Studie des Nationalen Forschungsprogrammes „Steuerung des Energieverbrauchs“ hat untersucht, wie gross das Energiesparpotenzial von Haushalten älterer Menschen ist und warum es nicht ausgeschöpft wird. Quelle: Pressemitteilungen – idw – Informationsdienst Wissenschaft

Bitcoin: I’m a Cryptoloser, Baby

Bitcoin ist nicht nur ein Erfolg, sondern vor allem eine Geschichte von Verlusten. Fragen Sie mal die Menschen, die vor Jahren Hunderte Bitcoin für Pizza ausgaben. (Mehr in: ZEIT ONLINE: Alles digital)

Tür 15: Skorpion und Schütze

Skorpion und Schütze sind zwei Bilder, die anschaulich klar sind und auch in ihrer Bedeutung zusammengehören: Der Schütze war babylonisch nicht irgendeiner, sondern der Gott der Jagd mit Namen Pabilsag. Er wird als Mischwesen dargestellt … Weiterlesen (Mehr in: BrainLogs)

Das waren die Internet-Highlights 2017

Beyoncés Babybauch und Obama-Tweet Das waren die Internet-Highlights 2017 Barack Obama bewegt mit einem Tweet gegen Rassismus, Ed Sheeran ist Streamingkönig und #love der erfolgreichste Hashtag bei Instagram. Was war sonst noch 2017 auf den Netz-Plattformen los? (Mehr in: COM! – Das Computer Magazin)

China: Die AAA-Bürger

Bonuspunkte für den Kauf gesunder Babynahrung, Abzug für Pornokonsum: In China wird das Social Credit System getestet. Es überwacht, bewertet und erzieht die Bürger. (Mehr in: ZEIT ONLINE: Alles digital)

Wahrscheinlichkeitsrechnung – Schon die Kleinsten beherrschen sie

Eine der wichtigsten Fähigkeiten unseres Gehirns ist es, aus wenigen Daten allgemeine Schlussfolgerungen über unsere Umgebung zu ziehen, um so möglichst viele Unsicherheiten zu vermeiden. Dafür schätzt es ständig ab, wie wahrscheinlich ein Ereignis ist und erkennt so Regelmäßigkeiten. Als Erwachsene haben wir dadurch eine grobe Vorstellung über die Wahrscheinlichkeit verschiedener Geschehnisse. Bisher war jedoch

Wie die Lunge frühgeborener Kinder Schaden nimmt

Frühgeborene Babys, die künstlich beatmet werden müssen, leiden oft an einer sogenannten Bronchopulmonalen Dysplasie. Forscherinnen und Forscher des Helmholtz Zentrums München, Partner im Deutschen Zentrum für Lungenforschung (DZL), haben nun einen molekularen Mechanismus aufgedeckt, der entscheidend zur Krankheitsentwicklung beiträgt. Die Ergebnisse sind in ‚EMBO Molecular Medicine‘ nachzulesen. Quelle: Pressemitteilungen – idw – Informationsdienst Wissenschaft

Ältere Posts››