Posted in Technologie

Babyzimmer für unterwegs

Der Nachwuchs braucht viel Hardware. La Multi fasst einiges davon zusammen.

(Mehr in: Technology Review)

Posted in WissenschaftAktuell

Schlafprobleme: Zwei reife Kiwis und Sie schlafen wie ein Baby

Extraschwere Bettdecken, Meeresrauschen oder der Duft von Lavendel: Zu kaufen gibt es vieles, was uns angeblich schneller, länger und ruhig schlafen lässt. Was ist dran? (Mehr in: ZEIT ONLINE: Mehr aus Forschung und Wissenschaft)

Posted in WissenschaftAktuell

Süße Kuschelvideos: Warum sich dem Berliner Eisbärbaby noch kein Pfleger nähern durfte

(Mehr in: RSS-Feed Wissenschaft – die neusten Meldungen zum Thema Wissenschaft von STERN.DE)

Posted in WissenschaftAktuell

Vaginal Seeding: Umstrittene Bakteriendusche für Neugeborene

Vaginal Seeding ist der neueste Trend in der Geburtshilfe: Ärzte reiben Kaiserschnittbabys mit Vaginalkeimen der Mutter ein. Unklar ist, ob das stärkt – oder riskant ist. (Mehr in: ZEIT ONLINE: Mehr aus Forschung und Wissenschaft)

Posted in WissenschaftAktuell

Pille Yasminelle: Klage gegen Bayer wegen Antibabypille abgewiesen

Eine Frau hat gegen den Pharmakonzern geklagt, weil die Verhütungspille Yasminelle sie fast getötet haben soll. Ein Landgericht sah nicht ausreichend Belege dafür. (Mehr in: ZEIT ONLINE: Mehr aus Forschung und Wissenschaft)

Posted in Technologie

Statistik der Woche: Befürchtungen zu genveränderten Babys

In China kamen erstmals Babys mit modifizierter DNA zur Welt. Was denken die Menschen über so eine tiefgreifende Genmodifikation? Unsere Infografik zeigt es.

(Mehr in: Technology Review)

Posted in WissenschaftAktuell

Seltene Aufnahmen: Wissenschaftler filmen Baby-Hai im Ei: So klein und schon ein Räuber

(Mehr in: RSS-Feed Wissenschaft – die neusten Meldungen zum Thema Wissenschaft von STERN.DE)

Posted in Technologie

CRISPR-Erfinder warnt vor geneditierten Babys

Feng Zhang fordert ein Moratorium für Experimente an menschlichen Embyronen. In China sollen kürzlich die ersten CRISPR-Babys geboren sein.

(Mehr in: Technology Review)

Posted in WissenschaftAktuell

Umstrittener Wissenschaftler: Baby-Designer He Jiankui vermisst: Wo ist der "chinesische Frankenstein"?

(Mehr in: RSS-Feed Wissenschaft – die neusten Meldungen zum Thema Wissenschaft von STERN.DE)

Posted in WissenschaftAktuell

Seltene Mutation: Norweger fotografiert weißes Rentierbaby

Beim Wandern in den Bergen stand plötzlich ein weißes Rentier vor einem Norweger – dabei haben die Tiere eigentlich graubraunes Fell. Das Junge war überraschend zutraulich und ließ sich sogar fotografieren. (Mehr in: SPIEGEL ONLINE – Wissenschaft)

Posted in WissenschaftAktuell

Warnung vor Eingriffen: Babys mit manipuliertem Genom: WHO-Chef will Standards

(Mehr in: RSS-Feed Wissenschaft – die neusten Meldungen zum Thema Wissenschaft von STERN.DE)

Posted in WissenschaftAktuell

Genmanipulierte Babys: "In höchstem Maße unethisch"

Noch nie hat ein Forscher die DNA von Menschen so tief greifend verändert wie der Chinese He Jiankui. Das Experiment sei unverantwortlich, sagt DFG-Vizepräsidentin Katja Becker, aber nicht ganz überraschend. (Mehr in: SPIEGEL ONLINE – Wissenschaft)

Posted in WissenschaftAktuell

China: He Jiankui muss Forschung an Babys beenden

Die chinesische Regierung sieht in der Genmanipulation von Babys einen „schwerwiegenden Verstoß“. Dem Wissenschaftler drohten Konsequenzen wegen seiner Arbeit. (Mehr in: ZEIT ONLINE: Mehr aus Forschung und Wissenschaft)

Posted in WissenschaftAktuell

China: Forscher müssen Genmanipulationen an Babys beenden

Nach starken internationalen Protesten greift Chinas Wissenschaftsministerium ein: Die an der mutmaßlichen Genmanipulation an Babys in China beteiligten Wissenschaftler dürfen ihre Arbeit vorerst nicht fortsetzen. (Mehr in: SPIEGEL ONLINE – Wissenschaft)

Posted in WissenschaftAktuell

Angeblich gentechnisch veränderte Babys: Der Einschnitt

Mit seiner Behauptung, Embryonen gentechnisch verändert zu haben, bringt He Jiankui sein Forschungsfeld in Verruf. So bremst er den medizinischen Fortschritt und gefährdet die Entwicklung neuer Therapien. (Mehr in: SPIEGEL ONLINE – Wissenschaft)

Posted in WissenschaftAktuell

Crispr: He Jiankui ist stolz auf Genbabys

Nach der mutmaßlichen Geburt zweier genveränderter Babys in China hat Forscher He seine Arbeit verteidigt. Er gab bekannt, dass es bereits eine zweite Schwangere gibt. (Mehr in: ZEIT ONLINE: Mehr aus Forschung und Wissenschaft)

Posted in WissenschaftAktuell

He Jiankui: Forscher "stolz" auf angebliche Gen-Manipulation von Babys

Der chinesische Forscher He Jiankui steht weltweit in der Kritik. Er behauptet, erstmals das Erbgut von jetzt geborenen Zwillingen verändert zu haben. Auf einer Konferenz hat er sich verteidigt – und einen weiteren Fall bekannt gegeben. (Mehr in: SPIEGEL ONLINE – Wissenschaft)

Posted in ScienceBeitraege

Nun ist es wohl passiert – das erste CRISPR-Baby ist da

Irgendwann musste es passieren. Um die baldige Geburt des ersten CRISPR-Babys vorherzusagen, musste man kein Prophet sein. Bereits vor mehr als zwei Jahren, im Mai 2015, stellte das Wissenschafts-Fachmagazin Nature in einem Artikel unter dem … Weiterlesen (Mehr in: BrainLogs)

Posted in WissenschaftAktuell

China: Peking ordnet Untersuchung wegen angeblich genmanipulierter Babys an

Ein Forscher in China behauptet, zwei Kinder als Embryos gentechnisch verändert zu haben. Die Wissenschaft reagiert schockiert, die Versuche waren offenbar nicht angemeldet. Nun schreitet die Regierung ein. (Mehr in: SPIEGEL ONLINE – Wissenschaft)

Posted in Technologie

Die CRISPR-Babys sind da

In China kamen erstmals Kinder auf die Welt, deren DNA mit der Genschere CRISPR maßgeschneidert worden war. Die Meldung des Forscherteams heizt ethische Debatten um embryonale Genmodifizierung an.

(Mehr in: Technology Review)

Posted in Technologie

Sind die CRISPR-Babys da?

In China sollen erstmals Kinder auf die Welt gekommen sein, deren DNA mit der Genschere CRISPR maßgeschneidert worden waren. Der Bericht des Forscherteams heizt ethische Debatten um embryonale Genmodifizierung an.

(Mehr in: Technology Review)

Posted in WissenschaftAktuell

Kleiner als eine Fingerspitze: Baby-Oktopus auf Plastikmüll gefunden

(Mehr in: RSS-Feed Wissenschaft – die neusten Meldungen zum Thema Wissenschaft von STERN.DE)

Posted in WissenschaftAktuell

Genforschung: Was wird aus mir?

Wie schlau wir werden oder ob uns ein Herzinfarkt droht, können Wissenschaftler längst im Erbgut von Babys erkennen – doch will man das wirklich wissen? Ein Selbstversuch (Mehr in: ZEIT ONLINE: Mehr aus Forschung und Wissenschaft)

Posted in WissenschaftAktuell

Fortpflanzung ohne Samenzelle: Eine Babymaus, zwei Mütter, kein Vater

Es ist der Traum mancher homosexueller Paare: ein leibliches Kind von beiden Elternteilen. Derzeit ist das unmöglich. Bei Mäusen haben Forscher nun aber mit zwei Weibchen gesunden Nachwuchs gezüchtet. (Mehr in: SPIEGEL ONLINE – Wissenschaft)

Posted in WissenschaftAktuell

Giraffenbabys erben Fleckenmuster von ihren Müttern

Das typische Giraffenmuster wird von der Mutter an das Baby weitervererbt. Von der Musterung hängt zudem das Überleben der jungen Giraffen ab, wie eine Studie der Universitäten Zürich und Penn State belegt. Sie zeigt auch, wie mit neuem Instrumentarium die Markierungen anderer Wildtiere untersucht werden können.
Quelle: Pressemitteilungen – idw – Informationsdienst Wissenschaft

Posted in WissenschaftAktuell

Wenn aus Einfühlsamkeit Altruismus wird

Wie wir auf Menschen in Not reagieren, zeigt sich bereits daran, wie wir als Babys auf ängstliche Gesichter reagiert haben. Das zeigt eine Studie des Max-Planck-Instituts für Kognitions- und Neurowissenschaften in Leipzig und der Universität von Virginia in Charlottesville, USA.
Quelle: Pressemitteilungen – idw – Informationsdienst Wissenschaft

Posted in WissenschaftAktuell

Übergewicht: Bitte nicht gleich füttern!

Holen Sie nicht gleich den Brei raus, wenn ihr Kind anfängt zu weinen. Die Erziehung zum Übergewicht beginnt im Babyalter. (Mehr in: ZEIT ONLINE: Mehr aus Forschung und Wissenschaft)

Posted in WissenschaftAktuell

Südlich von Tokio: Babywal stirbt vor Japans Küste – sein tragischer Tod wirft Fragen auf

(Mehr in: RSS-Feed Wissenschaft – die neusten Meldungen zum Thema Wissenschaft von STERN.DE)

Posted in WissenschaftAktuell

Künstliche Befruchtung: Gut, dass es Sie gibt, Frau Brown!

Vor 40 Jahren kam Louise Brown als erstes Retortenbaby zur Welt. Eine Revolution der Medizin. Mit der Gentechnik folgt die nächste. Wiederholen wir die Fehler von damals? (Mehr in: ZEIT ONLINE: Mehr aus Forschung und Wissenschaft)

Posted in Technologie

KI-Tourist fragt nach dem Weg

Maschinen werden immer verständiger, doch mit dem echten Verstehen von Worten tun sie sich sehr schwer. Facebook-Forscher versuchen deshalb, Algorithmen in der echten Welt lernen zu lassen wie ein Baby.

(Mehr in: Technology Review)

Posted in WissenschaftAktuell

Andere Darmflora: Hilft Vaginalsekret Immunsystem von Kaiserschnitt-Babys?

(Mehr in: RSS-Feed Wissenschaft – die neusten Meldungen zum Thema Wissenschaft von STERN.DE)

Posted in WissenschaftAktuell

Aktuelle Studie: Beikost lässt Babys etwas länger schlummern

(Mehr in: RSS-Feed Wissenschaft – die neusten Meldungen zum Thema Wissenschaft von STERN.DE)

Posted in WissenschaftAktuell

Geburten in Deutschland: Wieso kommen gerade so viele Babys zur Welt?

Seit fünf Jahren steigt die Geburtenrate in Deutschland. Manche freuen sich über einen neuen Babyboom. Es gibt drei Gründe für diesen Trend. (Mehr in: ZEIT ONLINE: Mehr aus Forschung und Wissenschaft)

Posted in WissenschaftAktuell

Medizinerin Virginia Apgar: Mit einem Punktesystem zur Lebensretterin

Virginia Apgar war eine Koryphäe, erst in der Chirurgie, später wechselte sie zur Anästhesie – um schließlich mit einer neuen Methode unzähligen Babys das Leben zu retten. Nun erinnert Google an die Ausnahme-Medizinerin. (Mehr in: SPIEGEL ONLINE – Wissenschaft)

Posted in WissenschaftAktuell

Blei im Milchpulver? Toxin in Markenbabynahrung, afrikanische Schwarzmarktware dagegen „bleifrei“

Milchpulver ist eine wichtige Nahrungsquelle vieler afrikanischer Kleinkinder und Ersatz für die Muttermilch HIV-infizierter Frauen. Durch überteuerte Importmarken existiert ein florierender, aber unkontrollierter Schwarzmarkt. Vermutet wird, dass dadurch mehr minderwertiges oder vor allem mit dem Giftstoff Blei verunreinigtes Pulver in Umlauf kommt. Das ist aber nicht der Fall, wie ein Vergleichstest unter Leitung der Vetmeduni Vienna nun bestätigte. Die Schwarzmarktpulver waren komplett schadstofffrei und konnten auch qualitativ überzeugen. Ins schiefe Licht gerieten dagegen die teuren Markenprodukte.
Quelle: Pressemitteilungen – idw – Informationsdienst Wissenschaft