Posted in WissenschaftAktuell

London: Verschollenes Grab von britischem Entdecker bei Bau von Bahntrasse entdeckt

Der britische Entdecker Matthew Flinders hat als erster Europäer Australien umsegelt. Lange war unbekannt, wo er bestattet wurde. Wegen eines speziellen Brustpanzers wurden Archäologen nun fündig.
Quelle: SPIEGEL ONLINE Wissenschaft

Posted in WissenschaftAktuell

Hitzewelle in Australien: Fast 50 Grad im Schatten

Australien kämpft zum Jahreswechsel mit extremer Hitze. Im Schnitt liegen die Temperaturen 10 bis 14 Grad über dem Normalwert für diese Jahreszeit. Und die Meteorologen sagen: Es bleibt weiter heiß. (Mehr in: SPIEGEL ONLINE – Wissenschaft)

Posted in ScienceBeitraege

Sans Forgetica: Eine neue Schriftart gegen das Vergessen

In Australien entwickelte ein interdisziplinäres Team eine neue Schriftart – mit einem gänzlich neuen Ansatz. Die Wissenschaftler und Designer der Royal Melbourne Institute of Technology (RMIT University) wollen mit der neuen Schriftart beim Lernen unterstützen. Dieser Blogeintrag … Weiterlesen (Mehr in: BrainLogs)

Posted in WissenschaftAktuell

Satellitenbild der Woche: Am See der Enttäuschung

Mitten in Zentrum von Australien liegt der Lake Disappointment. Sein Entdecker und Namensgeber erlebte einst eine heftige Enttäuschung am Ufer des Sees. Und die hatte mit dem Wasser zu tun. (Mehr in: SPIEGEL ONLINE – Wissenschaft)

Posted in WissenschaftAktuell

Australien: Buckelwal-Kalb verfängt sich in Hainetz

Verheddert in einem Hainetz zappelte ein junger Buckelwal vor der Küste Australiens. Seine Mutter wich ihm nicht von der Seite. (Mehr in: SPIEGEL ONLINE – Wissenschaft)

Posted in WissenschaftAktuell

Australien: Helfer befreien Walkalb mit viel Geduld aus Hainetz

(Mehr in: RSS-Feed Wissenschaft – die neusten Meldungen zum Thema Wissenschaft von STERN.DE)

Posted in Technologie

Großbritannien: Russland soll für Cyberattacken weltweit verantwortlich sein

Großbritannien und Australien machen den russischen Militärgeheimdienst GRU für Cyberangriffe verantwortlich. Ein Ziel sei die Antidopingagentur Wada gewesen. (Mehr in: ZEIT ONLINE: Alles digital)

Posted in WissenschaftAktuell

Great Barrier Reef: Meeres-Drohne jagt gefährliche Seesterne

Eine besonders hungrige Seesternart frisst Korallen und schadet dem Great Barrier Reef in Australien. Nun nimmt eine Unterwasserdrohne den Kampf auf. (Mehr in: SPIEGEL ONLINE – Wissenschaft)

Posted in WissenschaftAktuell

Australien: Hobbyforscher findet Zähne von riesigem Urzeithai

Das Tier war zweimal so groß wie ein Weißer Hai und ernährte sich von Walen. An einem Strand in Australien hat ein Fossiliensammler gleich mehrere Zähne eines riesigen Urzeithais entdeckt. (Mehr in: SPIEGEL ONLINE – Wissenschaft)

Posted in WissenschaftAktuell

Dürre in Australien: Hier hat das Leben kaum noch eine Chance

Felder verdorren, Vieh verdurstet: Es ist die schwerste Dürre, an die sich Australiens Farmer erinnern können. Luftbilder zeigen das Ausmaß. (Mehr in: ZEIT ONLINE: Mehr aus Forschung und Wissenschaft)

Posted in WissenschaftAktuell

Aborigines erhalten in Romanen eine neue Sichtbarkeit – Wie ein Urteil die Literatur verändert

Geoff Rodoreda hat sich in seiner Dissertation damit beschäftigt, ob und welche Auswirkungen das australische Urteil zu den Landrechten der Aborigines – das sogenannte Mabo-Urteil – auf die Literatur Australiens hat. Dafür wurde der Australier gleich mit zwei Preisen ausgezeichnet, darunter der international bedeutende Preis der Gesellschaft für angolphone postkoloniale Studien (GAPS). Der wissenschaftliche Mitarbeiter der Abteilung Englische Literaturen am Institut für Literaturwissenschaft der Universität Stuttgart wies nach, dass sich die australische Literatur seit dem Urteil in mehrfacher Hinsicht deutlich verändert hat.
Quelle: Pressemitteilungen – idw – Informationsdienst Wissenschaft

Posted in WissenschaftAktuell

Fund in Australien: Nach 132 Jahren – Flaschenpost kommt zurück nach Deutschland

1886 warfen Forscher eine Flasche von Bord eines deutschen Schiffs ins Meer. Eine Australierin hat sie im Januar entdeckt – und bringt sie nun zurück nach Hamburg. Sie ist eine der ältesten Flaschenposten. (Mehr in: SPIEGEL ONLINE – Wissenschaft)

Posted in WissenschaftAktuell

Reptilien in Australien: Hauskatzen bedrohen seltene Minidrachen

Ohrlose Graslanddrachen gehören zu den seltensten Reptilienarten der Welt, und sie könnten bald ganz aussterben. Schuld daran sind auch verwilderte Hauskatzen. (Mehr in: SPIEGEL ONLINE – Wissenschaft)

Posted in WissenschaftAktuell

HTLV-1: Zehn Millionen Infizierte – und kaum einer kennt dieses Virus

Es löst Blutkrebs aus, ist verwandt mit HIV und verbreitet sich in Australien: das Virus HTLV-1. Obwohl es schon lange bekannt ist, gibt es weder Impfung noch Heilung. (Mehr in: ZEIT ONLINE: Mehr aus Forschung und Wissenschaft)

Posted in WissenschaftAktuell

Australien: Katzen töten jährlich 650 Millionen Reptilien

Gibt es zu viele Katzen, wird das zum Problem für andere Arten. In Australien fangen die Tiere massenweise kleinere Reptilien – darunter auch bedrohte Arten. (Mehr in: SPIEGEL ONLINE – Wissenschaft)

Posted in WissenschaftAktuell

Australien: Ältester Orang-Utan der Welt gestorben

Keiner ihrer Artgenossen wurde so alt wie Puan. Nun ist das Orang-Utan-Weibchen in einem australischen Zoo gestorben. Sie hinterlässt mehr als 60 Nachkommen. (Mehr in: SPIEGEL ONLINE – Wissenschaft)

Posted in WissenschaftAktuell

Australien: Mehr als 130 geschützte Adler tot aufgefunden

Keilschwanzadler sind die größten Raubvögel Australiens und verspeisen schon mal ein Lamm. Bauern sehen sie deshalb als Plage. Nun wurden zahlreiche Adler offenbar gezielt umgebracht. (Mehr in: SPIEGEL ONLINE – Wissenschaft)

Posted in WissenschaftAktuell

Erdgeschichte: Great Barrier Reef erholte sich fünfmal in 30.000 Jahren

Das Great Barrier Reef in Australien steht kurz vor dem Kollaps. Nun fanden Forscher heraus: Es hat sich im Verlauf der Erdgeschichte schon mehrfach regeneriert. Ein Grund zur Entwarnung ist das nicht. (Mehr in: SPIEGEL ONLINE – Wissenschaft)

Posted in WissenschaftAktuell

Medizinischer Durchbruch in Australien: Neues Medikament verspricht langes und gesundes Leben

Mithilfe von Medikamenten den Alterungsprozess drastisch verlangsamen und Krankheiten wie Krebs, Alzheimer, Typ 2 Diabetes sowie Arthritis verhindern. Neue Forschungsergebnisse der Queensland University of Technology versprechen die Erfüllung dieses Menschheitstraums. Erste Testreihen stehen schon in Aussicht, sobald die benötigten Forschungsgelder vorhanden sind. Die Wissenschaftler werben aktiv Spenden bei der Bevölkerung ein und gehen ganz neue Wege, um die Fortsetzung ihrer Forschung zu ermöglichen.
Quelle: Pressemitteilungen – idw – Informationsdienst Wissenschaft

Posted in ScienceBeitraege

Banjawarn, die Sekte, Massenvernichtungswaffen und ein großer Knall

Heute vor 25 Jahren, am 28.5.1993, registrierten Messstationen ein seismisches Ereignis der Stärke 3.6 auf dem Gebiet eines riesigen landwirtschaftlichen Betriebs in Westaustralien, der 400,000 Hektar großen Banjawarn Station (Geohack). (Mehr in: BrainLogs)

Posted in WissenschaftAktuell

Landschaftsschutz: Australien will Wildpferde leben lassen

Weil sie das ökologische Gleichgewicht stören, sollten 6000 australische Wildpferde getötet werden. Doch jetzt setzt die Regierung auf einen anderen Plan. (Mehr in: SPIEGEL ONLINE – Wissenschaft)

Posted in WissenschaftAktuell

Verschwörungstheorie: Australien gibt es nicht – egal, wie viele Menschen schon dort waren

(Mehr in: RSS-Feed Wissenschaft – die neusten Meldungen zum Thema Wissenschaft von STERN.DE)

Posted in WissenschaftAktuell

Flat Earther: Verschwörungstheorie: Australien gibt es nicht – auch nicht, wenn Sie schon dort waren

(Mehr in: RSS-Feed Wissenschaft – die neusten Meldungen zum Thema Wissenschaft von STERN.DE)

Posted in WissenschaftAktuell

Bedrohte Beuteltiere: Koalas in Teilen Australiens ausgestorben

Einst lebten in Australien Millionen Koalas, heute sind es nur noch Zehntausende: Im Bundesstaat New South Wales sollen die Tiere deshalb nun besonders geschützt werden. (Mehr in: SPIEGEL ONLINE – Wissenschaft)

Posted in WissenschaftAktuell

James Cook: Geheime Mission in der Südsee

Ein Traumreich aus Gold und Honig sollte James Cook 1768 entdecken. Doch der Brite musste erkennen: Was er suchte, war eine Legende. Also nahm er Australien in Besitz. (Mehr in: ZEIT ONLINE: Mehr aus Forschung und Wissenschaft)

Posted in WissenschaftAktuell

Australien: Älteste Spinne der Welt gestorben 

Sie hieß „Nummer 16“ und war die wohl älteste Spinne der Welt: Nun ist die Falltürspinne im Alter von 43 Jahren gestorben. Ein Insekt wurde ihr zum Verhängnis. (Mehr in: SPIEGEL ONLINE – Wissenschaft)

Posted in WissenschaftAktuell

Australien: Millionenhilfe für das Great Barrier Reef

Das Great Barrier Reef ist in seiner Existenz bedroht. Australiens Regierung investiert deshalb mehrere Hundert Millionen Euro in die Wiederherstellung des Ökosystems. (Mehr in: ZEIT ONLINE: Mehr aus Forschung und Wissenschaft)

Posted in WissenschaftAktuell

Umweltschäden: Australien investiert Millionen für Rettung des Great Barrier Reef

Klimawandel und Umweltverschmutzung setzen dem Great Barrier Reef an der Ostküste Australiens zu. Jetzt will die Regierung Millionen in die Rettung des Weltnaturerbes investieren. (Mehr in: SPIEGEL ONLINE – Wissenschaft)

Posted in WissenschaftAktuell

Das Rätsel um die langen Nasen: Fortschritt in der Neandertalerforschung

Die großen Nasen und langen Gesichter der Neandertaler könnten sich entwickelt haben, um die benötigte Sauerstoffzufuhr für den extrem aktiven Lebensstil der ausgestorbenen menschlichen Rasse zu gewährleisten. Zu diesem Ergebnis kamen unter anderen Forscher der University of New South Wales (UNSW) in Australien.
Quelle: Pressemitteilungen – idw – Informationsdienst Wissenschaft

Posted in WissenschaftAktuell

Australien: Sorge um Irokesen-Schildkröte

Weil die Mary-River-Schildkröte mit ihrer Algen-Frisur als Haustier sehr beliebt war, steht sie kurz vor dem Aussterben. Der „Iro“ ist nicht die einzige Besonderheit des Reptils. (Mehr in: SPIEGEL ONLINE – Wissenschaft)

Posted in WissenschaftAktuell

Überraschende Erholung: Frösche wehren sich gegen Todes-Pilz

Ein eingeschleppter Pilz rafft seit Jahren etliche Frösche und andere Amphibien in Amerika und Australien dahin. Doch immer mehr Tiere können sich gegen den tödlichen Feind wehren. (Mehr in: SPIEGEL ONLINE – Wissenschaft)

Posted in WissenschaftAktuell

Australien: Fast 150 gestrandete Wale gestorben

Im Westen Australiens haben Retter vergeblich versucht, gestrandete Wale zurück ins Wasser zu bugsieren. Nur fünf der rund 150 Tiere haben überlebt. (Mehr in: SPIEGEL ONLINE – Wissenschaft)

Posted in WissenschaftAktuell

Mikrobielles Leben vor 3,5 Milliarden Jahren nachgewiesen

Die Suche nach den ältesten Lebensspuren auf der Erde ist eine der größten Herausforderungen aktueller geobiologischer Forschung. Einer Forschergruppe unter der Federführung von Geobiologen der Universität Göttingen ist es nun gelungen, in 3,5 Milliarden Jahre alten Gesteinen Westaustraliens die ältesten molekularen Fossilien nachzuweisen. Die Ergebnisse sind in der Fachzeitschrift Biogeosciences erschienen.
Quelle: Pressemitteilungen – idw – Informationsdienst Wissenschaft

Posted in WissenschaftAktuell

Australien: Mehr als 150 Wale gestrandet

Mehr als die Hälfte der Tiere waren bereits tot: Im Westen Australiens sind Dutzende Wale in einer Bucht gestrandet. Die Behörden erklärten den Strand zum Sperrgebiet und gaben eine Warnung vor Haien aus. (Mehr in: SPIEGEL ONLINE – Wissenschaft)

Posted in WissenschaftAktuell

76 Jahre nach Untergang: Gesunkener US-Flugzeugträger vor Australien entdeckt

Im Zweiten Weltkrieg sank die „USS Lexington“ im Pazifik. Nun hat ein Tauchteam des Microsoft-Gründers Paul Allen den Flugzeugträger in 3000 Meter Tiefe aufgespürt. Auch einige der mit ihm untergegangenen Flieger sind zu erkennen. (Mehr in: SPIEGEL ONLINE – Wissenschaft)