Gehe zu…

SCIENCE.NEWZS - Datenbank populärer Wissenschaftsthemen mit mehr als 30.000 Einträgen

on YouTubeRSS Feed

25. September 2017

Astronomen

"KOI 7711": Außerirdische haben neue Adresse

Astronomen haben eine neue Adresse genannt, wo es fremdes Leben geben könnte. Außerdem in den Wissenschaftsnachrichten: Folgen der Waffenbesessenheit, Kunst der Navigation – und eine beeindruckende Forscherkarriere. (Mehr in: SPIEGEL ONLINE – Wissenschaft)

Außerirdisches Leben: Das Wir da draußen

Urängste wie aus dem Lehrbuch: Im Kino läuft ein neuer „Alien“-Film an. Doch wo sind sie denn, die Außerirdischen? Und wollen wir ernsthaft Kontakt? Astronomen hadern. (Mehr in: ZEIT ONLINE: Mehr aus Forschung und Wissenschaft)

ATT 2017 in Essen

Zu den Treffpunkten, für die Amateurastronomen auch weitere Anfahrtwege in Kauf nehmen, zählen Teleskoptreffen – und Astromessen. Zum nunmehr 33sten Mal fand am vergangenen Samstag (dem 13. Mai 2017) der ATT in Essen statt. „ATT“ … Weiterlesen (Mehr in: BrainLogs)

ATT 2017 in Essen

Zu den Treffpunkten, für die Amateurastronomen auch weitere Anfahrtwege in Kauf nehmen, zählen Teleskoptreffen – und Astromessen. Zum nunmehr 33sten Mal fand am vergangenen Samstag (dem 13. Mai 2017) der ATT in Essen statt. „ATT“ … Weiterlesen (Mehr in: BrainLogs)

Astroinformatik: Nicht ohne meinen Computer

Schülerinnen und Schüler, die für ein Praktikum zu uns ans Haus der Astronomie kommen, sind oft etwas überrascht, wie groß die Rolle ist, die Computer bei der astronomischen Datenauswertung spielen. Tatsächlich aber beobachten Astronomen heutzutage … Weiterlesen (Mehr in: BrainLogs)

Schöne Farben, kein Uranus

Wenn eine Gruppe Leute mit langen Gesichtern in einen richtig schönen, farbenprächtigen Sonnenuntergang starrt, dann handelt es sich wahrscheinlich um Astronomen. Wenn der Himmel so richtig klar ist, dann ist da auch nichts, was das Sonnenlicht … Weiterlesen (Mehr in: BrainLogs)

Die Chemie der Sterne und die Bedeutung der Spektrallinien

Einige der interessantesten Informationen über Himmelskörper gewinnen die Astronomen aus Licht, das gar nicht da ist: Spektrallinien, deren eine Ausprägung darin besteht, dass ein Objekt in einem engen Farbbereich deutlich weniger Licht aussendet als bei … Weiterlesen (Mehr in: BrainLogs)

Ältere Posts››