Schlagwort: Astronomen

Hubble: Defektes Weltraumteleskop sammelt wieder Daten
Posted in WissenschaftAktuell

Hubble: Defektes Weltraumteleskop sammelt wieder Daten

Rund einen Monat haben Astronomen gezittert, weil ein Defekt das Weltraumteleskop »Hubble« lahmlegte. Nach einem riskanten Manöver im All läuft die Forschung nun aber wieder….

Astronomie: Forscher finden erstmals unterschiedliche Kohlenstoffisotope auf Exoplanet
Posted in WissenschaftAktuell

Astronomie: Forscher finden erstmals unterschiedliche Kohlenstoffisotope auf Exoplanet

Mit einer speziellen Methode wollen Astronomen neuen Geheimnissen der Planetenbildung auf die Spur kommen. Fündig wurden sie jetzt bei einem Gasriesen, der erst vor zwei…

Exoplaneten: Dort draußen könnten noch viele Erden sein, die übersehen wurden
Posted in WissenschaftAktuell

Exoplaneten: Dort draußen könnten noch viele Erden sein, die übersehen wurden

Astronomen suchen seit Jahren nach Planeten, die günstige Bedingungen für die Entstehung von Leben bieten. Nun zeigt eine Studie: Es könnte viel mehr Super-Erden geben…

Unbekannte Flugobjekte: Die wahrscheinliche Heimat der Aliens
Posted in Wissen

Unbekannte Flugobjekte: Die wahrscheinliche Heimat der Aliens

Über Außerirdische hat der neue Bericht des Pentagon nichts Neues enthüllt. Astronomen haben nun aber immerhin eingrenzen können, welche potentiellen Aliens im Kosmos uns bereits…

Kosmologie: Ein Stern zerreißt
Posted in Wissen

Kosmologie: Ein Stern zerreißt

2020 konnten Astronomen erstmals einen Riesenblitz aus einem sogenannten Magnetar beobachten. Diese Sterne bergen noch viele Geheimnisse. Quelle: SZ.de

Komet „Borisov“: Frisch aus dem interstellaren Raum
Posted in Wissen

Komet „Borisov“: Frisch aus dem interstellaren Raum

Der kürzlich entdeckte Komet „Borisov“ verblüfft Astronomen, weil er so ursprünglich ist wie kaum ein anderer. Vermutlich stammt er nicht einmal aus dem Sonnensystem. Quelle:…

Galaxienhaufen im frühen Universum: So jung und schon so massereich
Posted in Wissen

Galaxienhaufen im frühen Universum: So jung und schon so massereich

Astronomen haben den bislang größten Haufen junger Galaxien am Rande des Universums aufgespürt. Die Objekte spiegeln den Zustand unserer Milchstraße vor 12,5 Milliarden Jahren. Quelle:…

Exoplanet Gliese 486b: Astronomen entdecken Super-Venus
Posted in WissenschaftAktuell

Exoplanet Gliese 486b: Astronomen entdecken Super-Venus

In Modellen versuchen Astronomen zu berechnen, ob in der Atmosphäre ferner Planeten Leben möglich wäre. Ein neu entdeckter Himmelskörper mit Ähnlichkeit zur Venus könnte als…

Supernova Hoinga: Astronomen staunen über überraschende Sternexplosion
Posted in WissenschaftAktuell

Supernova Hoinga: Astronomen staunen über überraschende Sternexplosion

Das deutsche Weltraumteleskop »eRosita« hat einen spannenden Fund gemacht. Es handelt sich um den größten Supernova-Überrest, der jemals mit einem Röntgenteleskop aufgespürt wurde. Quelle: SPIEGEL…

Der Planetoid 2018 AG37 ist das entfernteste bekannte Objekt des Sonnensystems
Posted in Wissen

Der Planetoid 2018 AG37 ist das entfernteste bekannte Objekt des Sonnensystems

Astronomen haben die Entfernung des Planetoiden 2018 AG37 bestimmt. Mit 19,8 Milliarden Kilometern Distanz zur Sonne ist er der äußerste bislang bekannte Himmelskörper unseres Sonnensystems….

Mars: Astronomen klären Ursprung rätselhafter Monde des Roten Planeten
Posted in WissenschaftAktuell

Mars: Astronomen klären Ursprung rätselhafter Monde des Roten Planeten

Sie sind merkwürdig geformt und ihr Ursprung bisher ungeklärt: Astronomen glauben nun zu wissen, wie die Marsmonde entstanden sind. Einem von ihnen steht wohl ein…

Metallarmer Stern TOI-561: Ein Methusalem der Milchstraße
Posted in Wissen

Metallarmer Stern TOI-561: Ein Methusalem der Milchstraße

Astronomen entdecken ein überraschendes Planetensystem: Der alte, „metallarme“ Stern TOI-561 wird von drei Planeten mit Gesteinskern umkreist. Der innerste ist sogar eine Supererde. Quelle: FAZ.de

Grundlagenforschung: Wie klimaschädlich darf sie sein?
Posted in WissenschaftAktuell

Grundlagenforschung: Wie klimaschädlich darf sie sein?

In China soll ein riesiges Neutrino-Observatorium entstehen. Schon vor Baubeginn wird über ökologische Auswirkungen diskutiert. Das Beispiel zeigt: Die Klimakrise ist bei den Astronomen und…

Saturn und Jupiter rücken zusammen
Posted in WissenschaftAktuell

Saturn und Jupiter rücken zusammen

Astronomen nennen es »große Konjunktion«: Saturn und Jupiter scheinen am Nachthimmel fast zu verschmelzen – was hat es mit diesem seltenen Phänomen auf sich? Quelle:…

Weihnachtsstern: Seltene Himmelskonstellation begeistert Astronomen
Posted in WissenschaftAktuell

Weihnachtsstern: Seltene Himmelskonstellation begeistert Astronomen

Zwei Planeten bewegen sich derzeit am Himmel immer näher aufeinander zu, bis sie kurz vor Heiligabend fast wie ein großer Stern erscheinen. Ist das der…

Weltraumteleskop Gaia: Fast zwei Milliarden Sterne erfasst
Posted in Wissen

Weltraumteleskop Gaia: Fast zwei Milliarden Sterne erfasst

Das europäische Weltraumteleskop Gaia hat die Postionen und Helligkeiten von inzwischen mehr als 1,8 Milliarden Sternen der Milchstraße kartiert. Der nun erweiterte Sternenkatalog wird Astronomen…

Weltraumteleskop Gaia misst die Beschleunigung unseres Sonnensystems
Posted in WissenschaftAktuell

Weltraumteleskop Gaia misst die Beschleunigung unseres Sonnensystems

Die Messung der Beschleunigung unseres Sonnensystems durch Astronomen der TU Dresden ist ein wissenschaftliches Highlight des nun erscheinenden dritten Gaia-Katalogs. Mit dessen Veröffentlichung am 3….

Feuerkugel am Himmel über Deutschland lässt Hobby-Astronomen rätseln
Posted in WissenschaftAktuell

Feuerkugel am Himmel über Deutschland lässt Hobby-Astronomen rätseln

Am Samstagabend haben Menschen am Nachthimmel über Deutschland ein helles Objekt gesehen – das dann blitzschnell in mehrere Teile zerfiel. Was war da los? Quelle:…