Posted in Technologie

Google-Experte für KI soll Siri schlauer machen

John Giannandrea

Google-Experte für KI soll Siri schlauer machen

Apple wirbt den KI-Experten John Giannandrea vom Wettbewerber Google ab. Im iPhone-Konzern soll der Spezialist die Entwicklung des Assistenzsystems Siri vorantreiben.

(Mehr in: COM! – Das Computer Magazin)

Posted in Technologie

Teslas Autopilot-System war bei tödlichen Unfall an

Fahrer hat Kollisions-Warnungen erhalten

Teslas Autopilot-System war bei tödlichen Unfall an

Der jüngst tödlich verunglückte Tesla-Fahrer hat kurz vor dem Unfall anscheinend mehrere Kollisions-Warnungen vom Autopilot-Assistenzsystem des Fahrzeuges erhalten. Trotzdem habe er keine Maßnahmen ergriffen, den Unfall zu verhindern.

(Mehr in: COM! – Das Computer Magazin)

Posted in Technologie

Digitale Assistenten übernehmen 25 Prozent des Kundensupports

Entwicklung bis 2020

Digitale Assistenten übernehmen 25 Prozent des Kundensupports

Laut einer Studie des Marktforschungsinstituts Gartner werden bis 2020 rund 25 Prozent des Kundensupports in Unternehmen von digitalen Assistenzsystemen wie Chatbots übernommen. Gerade im B2B-Geschäft sorge dies für höhere Effizienz und Effektivität.

(Mehr in: COM! – Das Computer Magazin)

Posted in WissenschaftAktuell

Große Zukunft für Assistenzsysteme im Bahnverkehr

Deutsche Bundesstiftung Umwelt fördert Pilotprojekt – 15 % Energieeinsparung
Quelle: Pressemitteilungen – idw – Informationsdienst Wissenschaft

Posted in WissenschaftAktuell

Krebstherapie nach Maß: Assistenzsystem soll Ärzte bei Medikamentenauswahl unterstützen

Ärzte sollen in Zukunft bei der Krebstherapie besser vorhersagen können, welches Medikament für einen bestimmten Patienten die besten Heilungschancen verspricht: Ein Forscherteam des Zentrums für Bioinformatik an der Universität des Saarlandes hat ein Assistenzsystem entwickelt, das genetische und molekulare Eigenschaften des Tumors für Mediziner sichtbar macht und sie künftig bei der Auswahl des passenden Medikamentes unterstützen soll. Das Biotech-Unternehmen Roche hat die Forscherin Lara Schneider, wissenschaftliche Mitarbeiterin am Lehrstuhl von Prof. Hans-Peter Lenhof, hierfür mit dem ersten Preis des „Future X Healthcare Awards“ in der Kategorie „Scientific Excellence“ ausgezeichnet.
Quelle: Pressemitteilungen – idw – Informationsdienst Wissenschaft

Posted in Technologie

Smarte Lautsprecher erobern den Markt

Gartner-Prognose

Smarte Lautsprecher erobern den Markt

Der Absatz von smarten Lautsprechern wird in den kommenden Jahren beachtlich anziehen, prognostiziert Gartner. Außerdem sollen die Assistenzsysteme auch bald im professionellen Umfeld an Bedeutung gewinnen.

(Mehr in: COM! – Das Computer Magazin)

Posted in WissenschaftAktuell

System mit Datenbrille erleichtert technischem Servicepersonal in Windenergieanlagen die Arbeit

Forschungsergebnisse vorgestellt: Assistenzsystem gestaltet Service in Windenergieanlagen deutlich einfacher | Prototyp erfolgreich getestet | Große Herausforderung: Datenmanagement sowie IT- und Datensicherheit | System auf andere Branchen übertragbar
Quelle: Pressemitteilungen – idw – Informationsdienst Wissenschaft

Posted in Technologie

Sonys Siri

Xperia Ear ist Sonys Antwort auf Sprachassistenzsysteme von Apple oder Google: Ein Ohrstöpsel mit virtueller Persönlichkeit.

(Mehr in: Technology Review)

Posted in Technologie

Drohne zum Zusammenklappen

Die Mavic Pro von DJI verspricht hohe Bildqualität und clevere Assistenzsysteme, nimmt aber nicht viel Platz weg.

(Mehr in: Technology Review)

Posted in Technologie

Anniversary Update bringt den Cortana-Zwang

Windows 10

Anniversary Update bringt den Cortana-Zwang

Bisher war Microsofts Assistenzsystem Cortana unter Windows 10 ein optionales Feature. Nach dem Anniversary Update wird aber die bisherige Standardsuche durch Cortana ersetzt.

(Mehr in: COM! – Das Computer Magazin)

Posted in Technologie

Deutsche Autofahrer steuern lieber selbst

Autonome Fahrzeuge

Deutsche Autofahrer steuern lieber selbst

Assistenzsysteme und autonomes Fahren – Autos werden immer intelliegenter. Deutsche Autofahrer beeindruckt das wenig: Sie steuern Ihr Auto lieber selbst.

(Mehr in: COM! – Das Computer Magazin)

Posted in WissenschaftAktuell

Lehrpreis 2015 der Freien Universität Berlin: Logikausbildung 3.0

Ein Lehrprojekt, das Studierende an den aktuellen Forschungsstand in der Logik interdisziplinär heranführt, wird mit dem Lehrpreis 2015 der Freien Universität Berlin ausgezeichnet. Ziel des forschungsorientierten Kurses für Masterstudierende in den Fächern Philosophie, Mathematik und Informatik ist es unter anderem, in die Benutzung computer-basierter Beweisassistenzsysteme einzuführen.
Quelle: Pressemitteilungen – idw – Informationsdienst Wissenschaft

Posted in Technologie

Assistenzsystem versteht die Flug-Kommandos

Ein neues Assistenzsystem für Fluglotsen kann den Dialog zwischen Lotsen und Piloten verstehen. Spontane Änderungen im Flugverkehr können so schneller erfasst werden.

(Mehr in: Technology Review)

Posted in Technologie

Autonome Autos behalten den Fahrer im Blick

Moderne Assistenzsysteme sorgen für Entlastung beim Fahren – und für schwindende Aufmerksamkeit. Zunehmend wird deshalb auch erfasst, ob die Person hinter dem Steuer überhaupt noch eingreifen kann.

(Mehr in: Technology Review)

Posted in WissenschaftAktuell

Spritsparend fahren: Computer, übernehmen Sie!

Wirklich vorausschauend fährt nicht der Mensch, sondern nur der Computer. Hätten Assistenzsysteme das Sagen, ließen sich bis zu 40 Prozent der CO2-Emissionen im Straßenverkehr einsparen. (Mehr in: SPIEGEL ONLINE – Wissenschaft)

Posted in WissenschaftAktuell

Einfach genial – erfolgreicher Abschluss eines Forschungsprojekts für Assistenzsysteme

(Esslingen) Zwei Jahre lang haben Wissenschaftler der Fakultät Maschinenbau der Hochschule Esslingen zusammen mit der Beschützenden Werkstätte Heilbronn und der Fa. Schnaithmann an einem Assistenzsystem für leistungseingeschränkte Mitarbeiter in der manuellen Montage“ (ASLM) unter der Leitung von Prof. Dr.-Ing. Thomas Hörz geforscht.
Quelle: Pressemitteilungen – idw – Informationsdienst Wissenschaft

Posted in Artikel Beitraege Forschung

Soziale Serviceroboter im Praxistest

Care-O-bot überreicht ein Getränk an eine Bewohnerin Foto: Fraunhofer IPA
Care-O-bot überreicht ein Getränk an eine Bewohnerin Foto: Fraunhofer IPA

Putzen, Wäsche waschen, Essen zubereiten und servieren, die Wäsche versorgen: Aufgaben, die viele Menschen nicht gerne erledigen oder aufgrund zunehmender körperlicher Gebrechen nicht mehr erledigen können. In Zukunft sollen diese und ähnliche Arbeiten von Servicerobotern übernommen werden. Damit wird nicht nur älteren und pflegebedürftigen Personen länger ein eigenständiges Leben zuhause ermöglicht. Der Einsatz von Servicerobotern in stationären Pflegeeinrichtungen bietet zudem das Potenzial, Pflegekräfte von zeitaufwändigen Routinetätigkeiten zu entlasten. Damit wird diesen mehr Zeit verschafft, sich mit den Bewohnern zu beschäftigen. Continue reading „Soziale Serviceroboter im Praxistest“

Posted in WissenschaftAktuell

Assistenzsysteme auf der Agenda der Logistikbranche

Ein Zukunftsthema setzt sich durch: Am Montag, 26. Januar, tagte erstmalig die neu gegründete VDI Arbeitsgruppe „Logistische Assistenzsysteme“. Auf Initiative des Fraunhofer-Instituts für Materialfluss und Logistik IML werden dort innovative Verfahren zur Echtzeit-Visualisierung und -steuerung komplexer Materialflüsse in der Logistik übergreifend thematisiert. Die Gruppe aus Forschung, Industrie und Verbänden erarbeitet gemeinsame Grundlagen zur Weiterentwicklung von Assistenzsystemen im industriellen Umfeld und übergeordnete Empfehlungen zum Praxiseinsatz. Grundlage ist das vom Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie (BMWi) geförderte Technologieprojekt „LogNetAssist“.
Quelle: Pressemitteilungen – idw – Informationsdienst Wissenschaft