Gehe zu…

SCIENCE.NEWZS - Datenbank populärer Wissenschaftsthemen mit mehr als 30.000 Einträgen

on YouTubeRSS Feed

24. Juni 2018

Antworten

Neuer Abwehrmechanismus gegen Sauerstoffradikale entdeckt

Sauerstoffradikale entstehen als Nebenprodukt, wenn Lebewesen Kohlenhydrate oder Fett verbrennen. Sie stehen unter Verdacht, den Alterungsprozess in Mensch und Tier voranzutreiben und schwere Krankheiten wie Alzheimer oder bestimmte Krebsarten mitzuverantworten. Forschende der Universität Bern und der Universität Stockholm haben nun einen Abwehrmechanismus gegen Sauerstoffradikale entdeckt, der als Ansatz für verschiedene Medikamente dienen könnte. Quelle: Pressemitteilungen

Zuckerberg will im EU-Parlament aussagen

Klare Antworten erhofft Zuckerberg will im EU-Parlament aussagen Mark Zuckerberg ist nun doch bereit, sich den Fragen des EU-Parlaments zu stellen. Wie Parlamentspräsident Antonio Tajani mitteilt, könnte es schon kommende Woche so weit sein. Die Abgeordneten erwarten vom Facebook-Chef eine detaillierte Erklärung zum Datenskandal rund um Cambridge Analytica. (Mehr in: COM! – Das Computer Magazin)

Krokodile hören klassische Musik im Kernspintomografen

Was passiert im Gehirn eines Krokodils, wenn es komplexe Klänge hört? Diese Frage konnte ein internationales Forscherteam unter der Leitung von Dr. Felix Ströckens vom Lehrstuhl für Biopsychologie der Ruhr-Universität Bochum (RUB) beantworten. Die Forscher untersuchten zum ersten Mal ein kaltblütiges Reptil mit der funktionellen Magnetresonanztomografie. So konnten sie feststellen, dass komplexe Reize im Gehirn

Facebook: Das Pokerface

Vor dem US-Kongress gibt Mark Zuckerberg den Geläuterten. Wichtige Antworten bleibt er schuldig. Schwierig wurde es für ihn bei einem Thema: seiner eigenen Privatsphäre. (Mehr in: ZEIT ONLINE: Alles digital)

Sprachassistenten springen auch ungewollt an

TÜV-Prüfung Sprachassistenten springen auch ungewollt an Sprachassistenten brennen darauf, Fragen zu beantworten. Doch sie müssen auf ihre Aktivierung per Signalwort warten – eigentlich. In der Praxis hören sie oft, was sie wollen, zeigt ein Test. (Mehr in: COM! – Das Computer Magazin)

Filmrezension: “Auslöschung”

Wie fremd können Aliens sein, und was könnte geschehen, wenn sie wirklich auf die Erde kommen? In dem jetzt auf Netflix veröffentlichten Film „Auslöschung“ gibt der britische Regisseur Alex Garland ganz neue und bedenkenswerte Antworten. … Weiterlesen (Mehr in: BrainLogs)

Aktuell, global, offen: Neue Reihe beleuchtet das weltpolitische Geschehen

Die Welt wird immer komplexer, Konflikte nehmen zu. Wie kann die internationale Politik darauf reagieren? Die Stiftung Entwicklung und Frieden (sef:) aus Bonn und das Institut für Entwicklung und Frieden (INEF) der Universität Duisburg-Essen (UDE) antworten hierauf mit einer neuen Edition: „Globale Trends. Analysen“ erscheint zum heutigen Start (5. März) gleich mit zwei Ausgaben. Quelle:

Bundeshack: Ehrliche Antworten auf häufig gestellte Fragen

Sie haben sicherlich schon einiges zum Hacker-Angriff auf die Bundesverwaltung gelesen und gehört. Der Ruf nach Konsequenzen blieb nicht aus: Deutschland muss seine kritischen Systeme gegen russische Hacker schützen! Der Informationsstand ist hier tagesaktuell (03.03.2018) … Weiterlesen (Mehr in: BrainLogs)

Das Geheimnis der Pflanzen lüften

Pflanzen können Sonnenlicht mit hoher Effizienz in chemische Energie umwandeln. Wie sie das schaffen, ist bis heute nicht geklärt. ETH-Physiker haben nun ein quantenphysikalisches Modell gebaut, das diese Frage beantworten soll. Quelle: Pressemitteilungen – idw – Informationsdienst Wissenschaft

Ältere Posts››