Schlagwort: Analyse

Schweizer Bauern trugen zur Domestizierung des Schlafmohns bei
Posted in WissenschaftAktuell

Schweizer Bauern trugen zur Domestizierung des Schlafmohns bei

Wo heute Zürichs Opernparkhaus steht, blühten einst Schlafmohnfelder. Forschende der Universität Basel konnten anhand einer neuen Analyse archäologischer Samen die Vermutung untermauern, dass prähistorische Bauern…

Wenige realistische Szenarien bleiben zur Begrenzung des Temperaturanstiegs auf 1,5°C
Posted in WissenschaftAktuell

Wenige realistische Szenarien bleiben zur Begrenzung des Temperaturanstiegs auf 1,5°C

Von den mehr als 400 Klimaszenarien, die im 1,5°C-Bericht des Weltklimarats IPCC ausgewertet wurden, vermeiden nur etwa 50 Szenarien ein deutliches Überschreiten von 1,5°C globaler…

Corona: Gelangt das Coronavirus in menschliches Erbgut und sorgt so für ständig positive Tests?
Posted in WissenschaftAktuell

Corona: Gelangt das Coronavirus in menschliches Erbgut und sorgt so für ständig positive Tests?

Laut einer Analyse finden sich im Erbgut von Infizierten vereinzelt Bruchstücke des Coronavirus. Eine Erklärung für ständig positive Coronatests? Längst nicht alle Fachleute sind von…

Corona im Nahverkehr: Laut einer neuen Studie erhöhen Bus und Bahn nicht das Infektionsrisiko
Posted in WissenschaftAktuell

Corona im Nahverkehr: Laut einer neuen Studie erhöhen Bus und Bahn nicht das Infektionsrisiko

Die einen fuhren mit dem Auto, die anderen mit der Bahn: Laut einer neuen Analyse erhöht der öffentliche Nahverkehr nicht das Risiko für eine Coronainfektion….

Neuer Indikator für den Sauerstoffgehalt in frühzeitlichen Ozeanen entwickelt
Posted in WissenschaftAktuell

Neuer Indikator für den Sauerstoffgehalt in frühzeitlichen Ozeanen entwickelt

Geowissenschaftliches Forschungsteam unter Kölner Leitung kommt durch die Analyse der Wolframisotopie dem Aufspüren von Sauerstoff in der frühen Erdgeschichte einen entscheidenden Schritt näher / PNAS-Veröffentlichung…

Zwischen Pest und Typhus – die Hansestadt Lübeck im 14. Jahrhundert
Posted in WissenschaftAktuell

Zwischen Pest und Typhus – die Hansestadt Lübeck im 14. Jahrhundert

Einem Forschungsteam der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel (CAU) ist es gelungen, mithilfe der Analyse alter DNA (aDNA) Einblick in die Entwicklung und Geschichte von Epidemien im…

Baumplantagen tragen nur bedingt zum Schutz der Biodiversität bei
Posted in WissenschaftAktuell

Baumplantagen tragen nur bedingt zum Schutz der Biodiversität bei

Künstlich angelegte Baumplantagen sollen helfen, den Verlust naturbelassener Wälder auszugleichen, tragen aber nur bedingt zum Schutz der Biodiversität bei. So beherbergen Plantagen weniger Käferarten als…

Siebenschläfer bereits vor 34 Millionen Jahren im Winterschlaf
Posted in WissenschaftAktuell

Siebenschläfer bereits vor 34 Millionen Jahren im Winterschlaf

Nagetierfossilien lassen vermuten, dass der Winterschlaf bereits vor 34 Millionen Jahren als Überlebensstrategie existierte. Dies zeigt eine Analyse von Forschenden, die der Schweizerische Nationalfonds unterstützt…

Wohlhabendere Länder im Vorteil
Posted in WissenschaftAktuell

Wohlhabendere Länder im Vorteil

195 Vertragspartner haben auf dem Pariser Klimagipfel 2015 Maßnahmen gegen den Klimawandel beschlossen. Wer in der Folge wieviel Treibhausgase reduziert hat, wird derzeit weltweit in…

Klimawandel sorgt für chaotischen Monsun in Indien
Posted in WissenschaftAktuell

Klimawandel sorgt für chaotischen Monsun in Indien

Wenn die globale Erwärmung ungebremst weitergeht, werden die Sommermonsun-Regenfälle in Indien stärker und unberechenbarer. Das ist das zentrale Ergebnis einer Analyse eines deutschen Forscherteams, das…

Genetischen Ursachen für Virusresistenz bei Apfelschädling auf der Spur
Posted in WissenschaftAktuell

Genetischen Ursachen für Virusresistenz bei Apfelschädling auf der Spur

Forschende des JKI legen erstmals globale Transkriptom-Analyse eines Granulovirus vor und liefern damit Grundlage für verbesserte biologische Bekämpfung des Apfelwicklers. Quelle: IDW Informationsdienst Wissenschaft

Multidimensionaler Blick auf das Coronavirus: Analyse von Protein-Interaktionen als Weg zu neuen Wirkstoffen
Posted in WissenschaftAktuell

Multidimensionaler Blick auf das Coronavirus: Analyse von Protein-Interaktionen als Weg zu neuen Wirkstoffen

Was genau geschieht, wenn das Coronavirus SARS-CoV-2 eine Zelle infiziert? Im Fachmagazin „Nature“ zeichnet ein Team der Technischen Universität München (TUM) und des Max-Planck-Instituts für…

Seismologen nutzen Walgesänge zur Erkundung des Meeresbodens
Posted in Wissen

Seismologen nutzen Walgesänge zur Erkundung des Meeresbodens

Finnwale können über enorme Entfernungen miteinander kommunizieren. Die Gesänge dieser großen Meeressäuger lassen sich auch zur Analyse des Meeresbodens nutzen. Quelle: FAZ.de

Auf der Suche nach dem ersten Bakterium
Posted in WissenschaftAktuell

Auf der Suche nach dem ersten Bakterium

Evolutionsbiologie: Veröffentlichung in Communications Biology Wie sah der Ahnherr aller Bakterien aus, wo lebte er und wie ernährte er sich? Auf diese Fragen fand nun…

Protein-Fingerabdruck in Minuten – Neue Technologie identifiziert COVID-19-Biomarker in kürzester Zeit
Posted in WissenschaftAktuell

Protein-Fingerabdruck in Minuten – Neue Technologie identifiziert COVID-19-Biomarker in kürzester Zeit

Schneller und günstiger als ein gewöhnliches Blutbild: Forschende der Charité – Universitätsmedizin Berlin und des Francis Crick Institute haben die Technologie der Massenspektrometrie so weiterentwickelt,…

Analyse von Krebsstammzellen auf Einzelzellebene
Posted in WissenschaftAktuell

Analyse von Krebsstammzellen auf Einzelzellebene

Mit einem neuen Verfahren lassen sich Stammzellen und Krebsstammzellen auf der Einzelzellebene untersuchen und die daraus hervorgehenden Zellklone direkt nachverfolgen. Entwickelt wurde die Methode von…

Blick ins letzte Jahrtausend zeigt: Dürren in Deutschland könnten extremer werden
Posted in WissenschaftAktuell

Blick ins letzte Jahrtausend zeigt: Dürren in Deutschland könnten extremer werden

Zukünftig könnten Dürren noch stärker ausfallen, als dies im Jahr 2018 in Teilen Deutschlands der Fall war. Die Analyse von Klimadaten des letzten Jahrtausends zeigt,…

„Shapira-Fragmente“ echt? – Bibelwissenschaftler Dershowitz findet neue Belege für Herkunft der „Abschiedsworte Moses“
Posted in WissenschaftAktuell

„Shapira-Fragmente“ echt? – Bibelwissenschaftler Dershowitz findet neue Belege für Herkunft der „Abschiedsworte Moses“

Idan Dershowitz, Professor für Hebräische Bibel und Exegese an der School of Jewish Theology der Universität Potsdam, hat Archivmaterial entdeckt und untersucht, das nahelegt, dass…