Gehe zu…

SCIENCE.NEWZS - Datenbank populärer Wissenschaftsthemen mit mehr als 30.000 Einträgen

on YouTubeRSS Feed

23. August 2017

ScienceBeitraege

Blockchain-Mania: Es wird Zeit, absurde Projekte zu beenden!

content Ist die Blockchain wirklich das neue Internet? Das Potential der Blockchain wird oft verglichen mit den Umwälzungen, die durch das Internet und die Digitalisierung hervorgerufen wurden. Ganze Industrien wurden seit den 1990ern umgekrempelt oder vernichtet, … Weiterlesen (Mehr in: BrainLogs)

Das Leben, das Universum und der ganze Rest – 10 Jahre SciLogs

content In dieser entgötterten Welt – Oder haben Sie etwas zu verschenken? behelligen mich Menschen mit Fragen – Wer von uns hat das schon? die in mir eine wilde Sehnsucht wachrufen – Haben Sie eigentlich Ihren … Weiterlesen (Mehr in: BrainLogs)

Alle fördern Innovation – wer aber meine?

content Wer etwas Neues beginnen möchte, braucht irgendwann auch Kapital. Alle klagen, dass es in Deutschland zu wenige risikobereite Kapitalgeber gäbe. Man laufe als Jungunternehmer, so heißt es, von Pontius zu Pilatus, renne sich die Hacken … Weiterlesen (Mehr in: BrainLogs)

Expedition zur SoFi – Teil 1

content Gastbeitrag des Schülers Alexander Wolters (17) Unsere Reise begann am 15. August um 19:30 am Hildesheimer Hauptbahnhof. Von da aus ging es mit unserer Gruppe von 18 Personen mit dem ICE zum Flughafen in Frankfurt. … Weiterlesen (Mehr in: BrainLogs)

Scherben, Kröten und viel Neues

content Schon etwas besser in die morgendliche Routine eingefunden, starteten wir heute in unseren fünften Grabungstag. Durch das anstehende Wochenende zwar in etwas minimierter Runde, aber dennoch motiviert, retteten wir zunächst zwei in Gruben verirrte Kröten … Weiterlesen (Mehr in: BrainLogs)

Der Tag danach

content Der zweite Tag unserer Lehrgrabung begann unsanft, nachdem viele von uns durch grelle Weckertöne aus ihrem wohlverdienten Schlaf gerissen wurden. Nach einer kurzen Dusche und einem morgendlichen Häppchen waren die meisten Teilnehmer jedoch wieder fit … Weiterlesen (Mehr in: BrainLogs)

Tragt die Erde ab

content Tragt die Erde ab „wie bei einem widerspenstigen Gouda.“ Mit diesem wertvollen Tipp starteten wir heute in den ersten Tag unserer Lehrgrabung auf dem Galgenhügel Perleberg. Eine bunt gemischte Gruppe sind wir immerhin: Zwei Universitäten, … Weiterlesen (Mehr in: BrainLogs)

Wie Gentechnik am Menschen funktioniert

content Meine heutige Gastautorin Maike Voges erklärt, wie die neue Technik der Keimbahnmanipulation an menschlichen Embryonen funktioniert und warum das trotzdem alles nicht so einfach ist. Normalerweise forscht sie am Heinrich-Pette-Institut in Hamburg an neuen Therapien gegen Infektionskrankheiten. … Weiterlesen (Mehr in: BrainLogs)

Es gibt keine Lösung

content Stellen Sie sich einen Computer vor, der Chirurgen unterstützen soll. Dieser Computer hat Sensoren, Arme und Hände, mit denen er chirurgisches Besteck bedienen kann, um Organe zu transplantieren. Nun hat er fünf Patienten, die unterschiedliche … Weiterlesen (Mehr in: BrainLogs)

Braincast 351 – Hunde

content Unbelebte Automaten – von wegen, Descartes lag völlig daneben. Hunde sind ausgesprochen schlau. Nicht zuletzt, weil sie so sozial sind. Hier ein Überblick ihrer gesammelten Fähigkeiten von einem Fan. Samt der Erkenntnis: Ein Leben ohne … Weiterlesen (Mehr in: BrainLogs)

Transgene Pilze zur Bekämpfung der Malariamücken

content Afrika südlich der Sahara ist am stärksten von Malaria betroffen. Auf diese Region entfallen mehr als 90 Prozent aller Malarianeuinfektionen und -todesfälle. Fast drei Viertel der Malariatodesopfer dort sind Kinder unter fünf Jahren. (Mehr in: BrainLogs)

Das Mögliche

content Das Erkennen von Tatsachen ist nicht der Endzweck des Erkennens, es dient vielmehr dem Erkennen des Möglichen. Wer ernsthaft glaubt, die Welt sei, was der Fall ist [und sonst nichts], hat mit dem Denken noch … Weiterlesen (Mehr in: BrainLogs)

Nochmal Willensfreiheit: Ist es nicht gerade das Wollen, das uns unfrei macht?

content Tun zu können, was man will, ist eine knappe Beschreibung unserer alltäglichen “Freiheit”: die ungehinderte Ausführung der eigenen Handlungsabsichten, Abwesenheit von Zwang oder Behinderung. Die meisten dieser Handlungen folgen dabei vermutlich guten und schlechten Gewohnheiten; … Weiterlesen (Mehr in: BrainLogs)

Sprachwandel durch intelligente Maschinen?

content In dieser Woche ist der neue Rechtschreibduden erschienen. Einen Tag zuvor war der Verkaufsstart von Google Home, dem “intelligenten Lautsprecher” mit Sprachfunktion. Zwei Ereignisse ohne Zusammenhang? Nein. Beide haben etwas mit Sprachwandel zu tun – dem … Weiterlesen (Mehr in: BrainLogs)

Die Pseudo-Ethik der selbstfahrenden Autos

content Ich muss mal etwas loswerden, weil es mich wahnsinnig nervt. Es geht um Ethik, oder was Leute dafür halten. Nehmen wir die aktuelle Kolumne von Adrian Lobe über die ethischen Probleme, die sich beim autonomen … Weiterlesen (Mehr in: BrainLogs)

Partielle Mondfinsternis

content Abenddämmerung. Der Erdschatten geht auf. Zuerst sieht man die nahen Bereiche des Erdschattens als Färbung der Atmosphäre aufgehen. Nur horizonnah ist der Farbkontrast zwischen der noch rosa angeleuchteten Atmosphäre und dem blaugrauen Erdschatten so deutlich: … Weiterlesen (Mehr in: BrainLogs)

Beobachtungsaufruf MoFi HEUTE

content Liebe Sterngucker in Europa, wer heute Abend in Möglichkeit hat, den partiell verfinsterten Mond zu beobachten, den möchten wir ganz herzlich bitten, die Kontaktzeiten des Kernschattens visuell zu messen und mir die Daten zuzusenden oder … Weiterlesen (Mehr in: BrainLogs)

Beobachtungsaufruf MoFi HEUTE

content Liebe Sterngucker in Europa (und Asien), wer heute Abend in Möglichkeit hat, den partiell verfinsterten Mond zu beobachten, den möchten wir ganz herzlich bitten, die Kontaktzeiten des Kernschattens visuell zu messen und mir die Daten … Weiterlesen (Mehr in: BrainLogs)

Ältere Posts››