Posted in Technologie

Vodafone präsentiert smarten Türöffner

Flexible IoT-Lösung

Vodafone präsentiert smarten Türöffner

Vodafone will zusammen mit dem Start-up Uniberry einen neuen smarten Türöffner für Paketzusteller auf den Markt bringen. Mittels Barcode-Scanner und einer Internetverbindung soll sich die Tür dadurch für die Zusteller öffnen lassen.

Quelle: COM! – Das Computer Magazin

Posted in Technologie

Slack launcht Enterprise Key Management (EKM)

Schlüsselverwaltung

Slack launcht Enterprise Key Management (EKM)

Slack gibt die allgemeine Verfügbarkeit seiner EKM-Schlüsselverwaltung bekannt. Mit der Erweiterung können Enterprise-Kunden den Dienst mit ihren eigenen Verschlüsselungs-Keys nutzen.

Quelle: COM! – Das Computer Magazin

Posted in Technologie

Mangelnde Beteiligung von Frauen schmälert das Wirtschaftswachstum

Sheryl Sandberg

Mangelnde Beteiligung von Frauen schmälert das Wirtschaftswachstum

Sheryl Sandberg, Geschäftsführerin von Facebook, ist der Ansicht, dass die mangelnde Beteiligung von Frauen in der Arbeitswelt das Wirtschaftswachstum schmälert. Zudem sieht sie die Wurzel des Übels ungleicher Bezahlung in der unterschiedlichen Erziehung von Kindern.

Quelle: COM! – Das Computer Magazin

Posted in Technologie

Apple stellt neue iPad-Generation vor

Mit A12-Bionic-Chip & Pencil-Support

Apple stellt neue iPad-Generation vor

Mehr Leistung und Stift-Bedienung: Apple hat die siebte Generation des iPad vorgestellt. Konkret wurden das iPad Air und das iPad mini neu aufgelegt.

Quelle: COM! – Das Computer Magazin

Posted in Technologie

Enterprise-Tablets im Vergleich

Portable Geräte für Profis

Enterprise-Tablets im Vergleich

Der Tablet-Vergleichstest stellt Top-Geräte auf den Prüfstand, die unterschiedliche Einsatzgebiete bedienen. Miteinander verglichen werden diesmal sechs Modelle von verschiedenen Herstellern.

Quelle: COM! – Das Computer Magazin

Posted in WissenschaftAktuell

Boeing 737 Max 8: Französische Behörde bestätigt Ähnlichkeiten bei Flugzeugabstürzen

Boeing gerät nach zwei Abstürzen von Flugzeugen der Baureihe 737 Max 8 immer stärker unter Druck. Französische Experten kamen bei der Auswertung von Daten der Unglücke zu einem eindeutigen Ergebnis.

Quelle: SPIEGEL ONLINE Wissenschaft

Posted in WissenschaftAktuell

Meteorologen: Risiko von Starkregen in Teilen Deutschlands unterschätzt

Eine neue Auswertung von Radardaten zeigt: In Teilen Deutschlands kann es deutlich öfter zu Starkregen kommen als bisher vermutet. Dies zeigt die Auswertung von Radardaten.

Quelle: SPIEGEL ONLINE Wissenschaft

Posted in WissenschaftAktuell

Abrüstungskonferenz in Genf: Schlachtfeld Weltall

Militärische Konflikte im Weltraum? Das war lange nur Stoff für Science-Fiction. Doch mit neuen Technologien wie Laser und Spreng-Satelliten ist Krieg im All eine reale Gefahr. Die Vereinten Nationen wollen das verhindern.

Quelle: SPIEGEL ONLINE Wissenschaft

Posted in WissenschaftAktuell

Im Atlantik vor Frankreich: Kampf gegen das Öl – bevor es die Küste erreicht

In rauer See kämpfen Einsatzkräfte gegen die befürchtete Ölkatastrophe an der Westküste Frankreichs. Das schlechte Wetter dürfte aber immerhin dafür sorgen, dass der Dreck vorerst nicht das Land erreicht.

Quelle: SPIEGEL ONLINE Wissenschaft

Posted in WissenschaftAktuell

Satellitenbild: Temperaturanstieg in der Arktis lässt sich nicht mehr aufhalten

Selbst wenn die Ziele des Pariser Klimaschutzabkommens umgesetzt werden: Die Temperaturen in der Arktis werden laut Uno bis 2050 um mindestens drei Grad Celsius steigen. Bleibt die Beringstraße bald eisfrei?

Quelle: SPIEGEL ONLINE Wissenschaft

Posted in WissenschaftAktuell

Safer Sex: Das Kondom ist gerissen, was jetzt?

Lecktücher und Kondome sorgen für sicheren Sex. Geht was schief, gilt: rasch handeln. Welche Tests wann nötig sind, erklärt Sexualtherapeutin Melanie Büttner im Podcast.

Quelle: ZEIT Wissen

Posted in WissenschaftAktuell

Stefan Weinmann: „Wir arbeiten oft mit Mitteln von gestern“

Weniger Medikamente, dafür mehr soziale Therapien – das fordert der Psychiater Stefan Weinmann. Seinen Kollegen rät er, mehr Romane zu lesen.

Quelle: ZEIT Wissen

Posted in WissenschaftAktuell

Forschungsprojekt: Digitale Medienbildung und Teilhabe in Heimen und Internaten

In Deutschland leben rund 110.000 Kinder und Jugendliche in Wohnheimen der Kinder-, Jugend-, bzw. Behindertenhilfe und eine nicht nähere bekannte Zahl von Kindern und Jugendlichen in rund 300 Internaten. Im Unterschied zu den meisten jungen Menschen, die in privaten Haushalten leben, stehen ihnen oftmals weder Smartphones, Computer noch ein Internetzugang zur Verfügung. Sozial- und Rechtswissenschaftlerinnen und -wissenschaftler der Fakultät für Angewandte Sozialwissenschaften der TH Köln und vom Institut für Sozial- und Organisationspädagogik der Universität Hildesheim untersuchen gemeinsam, wie in Internaten und Heimen Medienbildung und digitale Teilhabe gelingen können.

Quelle: IDW Informatinsdienst Wissenschaft

Posted in WissenschaftAktuell

Mikroben können auf Stickstoffmonoxid (NO) wachsen

Stickstoffmonoxid (NO) ist ein zentrales Molekül im Kreislauf des Elements Stickstoff auf der Erde. Eine ForscherInnengruppe um Boran Kartal vom Max-Planck-Institut für Marine Mikrobiologie in Bremen konnte nun nachweisen, dass manche Mikroorganismen NO nutzen, um zu wachsen. Das wirft ein neues Licht auf den Stickstoffkreislauf und darauf, wie Mikroorganismen die Freisetzung von Treibhausgasen beeinflussen. Die Studie erscheint nun in Nature Communications.

Quelle: IDW Informatinsdienst Wissenschaft

Posted in WissenschaftAktuell

Eine „neue“ Schlangenart in Bayern – die Alpen-Barrenringelnatter

Forscher der Zoologischen Staatssammlung München (SNSB-ZSM) haben in der Alpenregion Bayerns eine bisher übersehene Schlangenart entdeckt. Es handelt sich um eine besondere Form der Barrenringelnatter (Natrix helvetica), die bisher nur aus den Südalpen bekannt war und offensichtlich auch im westlichen Österreich (Tirol) weit verbreitet ist. Eine Population dieser genetischen Linie hat nach der letzten Eiszeit anscheinend die Alpen durchquert und bestätigt, dass dieses Gebirgsmassiv für viele Arten keine unüberwindliche Barriere war. Wie weit die Barrenringelnatter in Bayern verbreitet ist und ob sie als gefährdet eingestuft werden muss, müssen zukünftige Untersuchungen zeigen.

Quelle: IDW Informatinsdienst Wissenschaft

Posted in WissenschaftAktuell

Möglicher neuer Therapieansatz gegen Neurodermitis gefunden

Wie reagiert das Immunsystem auf Pilze auf unserer Haut? Forschende der Universität Zü-rich weisen nach, dass die gleichen Abwehrzellen, die vor Hefepilzen schützen, die ent-zündlichen Symptome der Neurodermitis begünstigen. Eine Therapie mit Antikörpern könnte die chronische Hautkrankheit lindern.

Quelle: IDW Informatinsdienst Wissenschaft

Posted in Wissen

Die zwei Gesichter der intelligenten Assistenten

Reich mir dir Hand! Hilfsroboter Pepper tourt seit Monaten als kommunikatives Aushängeschild der KI-Zukunft durch die Republik.

Der Boom der Algorithmen stellt die Medizin nun vor die Frage, wie Aufgaben und Verantwortung zwischen Mensch und Maschine verteilt werden. In einem Fall hat der Umbruch schon mächtig Fahrt aufgenommen, für die Pflege gilt das nicht.

Quelle: FAZ.de

Posted in Technologie

Soziales Netzwerk: Facebook, was machst du mit uns?

Das Netzwerk stärke Depressionen und manipuliere Meinungen: So ist es häufig zu lesen. Doch Facebooks Einfluss wird überschätzt – unbedenklich ist es deshalb aber nicht.

Quelle: ZEIT ONLINE

Posted in ScienceBeitraege

Mond begegnet Saturn am 29.3.

Der Syzygienkönig gibt bekannt: Am Morgen des 29.3.2019 vor Sonnenaufgang wird am Südosthimmel eine enge Konjunktion des Saturn mit der abnehmenden Mondsichel zu sehen sein.

Quelle: SciLogs

Posted in Wissen

Die Debatte: Wir werden von Computern geheilt

Erlöser aus Stahl und Blut? Leonardo DaVincis vitruvianischer Mensch als KI-Roboter dargestellt.

Der Arzt Ihres Vertrauens hat längst einen zweiten Schatten: Lernende Maschinen erobern Klinik, Pflege und Praxen. Wie weit geht das? „Die Debatte“ heute Abend im Livestream aus Berlin.

Quelle: FAZ.de

Posted in Wissen

Meteorologen: Risiko von Starkregen in einigen Regionen unterschätzt

In Niedersachsen zieht eine Unwetterfront mit Blitzschlag über ein Feld mit Windrädern hinweg.

Heftiger Regen wird in Deutschland immer noch zu häufig nicht rechtzeitig genau vorhergesagt. Das birgt Gefahren. Vor allem eine Region könnte künftig häufiger von solch extremen Wetterlagen betroffen sein.

Quelle: FAZ.de

Posted in Technologie

DNA-Test auf Typ-2-Diabetes

Das Gentest-Unternehmen 23andMe schickt seinen Millionen von Kunden einen neuen Bericht über ihr Diabetes-Risiko. Das Potenzial solcher Analysen ist groß, doch Experten halten den Schritt für verfrüht.

Quelle: Technology Review

Posted in Technologie

Digitale Assistenten: „Wir passen unsere Sprache den Maschinen an“

Henning Lobin forscht zum Einfluss der Digitalisierung auf Sprache. Er ist Direktor des Instituts für Deutsche Sprache und Professor für Germanistische Linguistik an der Universität Mannheim.

Quelle: Technology Review

Posted in Technologie

Logistik für zu Hause

Mit der App „Quick Peek“ lässt sich gefühlt ein bisschen professionelle Logistik in die eigenen vier Wände holen.

Quelle: Technology Review

Posted in WissenschaftAktuell

Genforschung: 200 Jahre alte DNA liefert Hinweise auf Sklavin

Vor rund 200 Jahren ging auf einer Tabakplantage an der US-Ostküste eine Tonpfeife kaputt. Nun haben Forscher die Scherben analysiert – und Hinweise auf das Schicksal einer Sklavin gefunden.

Quelle: SPIEGEL ONLINE Wissenschaft

Posted in WissenschaftAktuell

Zahnmedizin: Wenn kranke Zähne aufs Herz schlagen

Hängt schlechte Mundhygiene mit Diabetes und Herzinfarkten zusammen? Jeder zweite Deutsche hat Parodontitis. Gefährliche Keime können dabei den ganzen Körper bedrohen.

Quelle: ZEIT Wissen

Posted in WissenschaftAktuell

Skiurlaub: Der Skizirkus

Um in den Bergen Ski zu fahren, liegt im März meist noch genug Schnee. Was der Spaß kostet und wie schnell Skifahrer die Pisten nehmen, zeigt die Infografik.

Quelle: ZEIT Wissen

Posted in WissenschaftAktuell

Wölfe: Angstbeißerei

Die Rückkehr des Wolfs ist eine Erfolgsgeschichte des Artenschutzes. Doch statt Freude herrscht Besorgnis: Wird er bald Kinder fressen? Was für eine aufgeregte Debatte!

Quelle: ZEIT Wissen

Posted in Wissen

Wie sich ein Ritter betragen sollte

58658497

Auch im Mittelalter war längst nicht immer alles so, wie es einmal war. Das beweist ein mittelhochdeutscher Ratgeber für Ritter.

Quelle: FAZ.de

Posted in Wissen

Boeing 737: Ist das Kontrollsystem schuld an den Abstürzen?

Für die Passagiere ist so ein Flugzeug noch einigermaßen übersichtlich: eine Safety Instruction aus der verunglückten Maschine

Ein paar Zeilen Computercode stehen im Verdacht, die altbewährte Boeing 737 in ein gefährliches Flugzeug verwandelt zu haben. Kann das stimmen?

Quelle: FAZ.de

Posted in Wissen

Die Zahl: 1,3 Milliarden Volt

Gewitter

hat der Spannungs­unterschied zwischen der Ober- und Unterseite einer 2014 in Indien beobachteten Gewitterwolke betragen.

Quelle: SZ.de

Posted in Wissen

Lebenserwartung: Verlorene Jahre

Die schweren Grippewellen der vergangenen Jahre könnten die Entwicklung der Lebenserwartung in Deutschland verkürzt haben. Das vermuten Forscher des Robert-Koch-Instituts mit Blick auf die Statistiken der vergangenen 25 Jahre.

Quelle: SZ.de

Posted in Wissen

Antarktis: Riesiger Eisberg steht vor dem Abbruch

Brunt-Schelfeis

Der Gigant ist fast doppelt so groß wie die Insel Rügen. Eine britische Forschungsstation wird vorsorglich evakuiert.

Quelle: SZ.de

Posted in Wissen

Digitalisierung: Der ferngesteuerte  Acker

Roboter, Drohnen und Satelliten könnten die Arbeit auf dem Feld künftig umweltfreundlicher machen und die Landwirtschaft grundlegend ändern: Bauern würden zunehmend arbeiten wie Datenanalysten.

Quelle: SZ.de

Posted in ScienceBeitraege

Anfänge der Logik: Aristoteles und die Stoa

Wenn man die Einsichten der antiken Denker daraufhin untersucht, ob sie noch heute als allgemein gültig betrachtet werden können, so trifft man, abgesehen von vielen mathematischen und einigen physikalischen Aussagen, auf die Aristotelische Logik. Zwar … Weiterlesen

Quelle: SciLogs