Künstlicher Wirkstoff hemmt Coronaviren

Pressemitteilung des Forschungscampus Mittelhessen

Ein künstlicher Virenhemmstoff drängt Krankheitserreger wie das Coronavirus zurück, wirkt aber ebenso gut gegen andere gefährliche Viren wie das Lassa- oder das Zika-Virus. Das hat eine bundesweite Forschungsgruppe herausgefunden. Die Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler berichten über ihre Ergebnisse im Fachblatt „Antiviral Research“.

Quelle: IDW Informatinsdienst Wissenschaft