Microsoft packt Windows Defender in Sandbox

Isolierte Umgebung für mehr Sicherheit

Microsoft packt Windows Defender in Sandbox

Der in Windows 10 integrierte Windows Defender soll künftig in einer isolierten Sandbox arbeiten. Damit ist das Betriebssystem geschützt, selbst wenn die Antiviren-Lösung korrumpiert wurde.

(Mehr in: COM! – Das Computer Magazin)