Bottrop: Apotheker panschte Medikamente – zwölf Jahre Haft

Ein Bottroper Apotheker hat Krebsmedikamente gestreckt und sich damit finanziell bereichert. Das Landgericht Essen verurteilte den Mann und verhängte ein Berufsverbot. (Mehr in: ZEIT ONLINE: Mehr aus Forschung und Wissenschaft)