Gehe zu…

SCIENCE.NEWZS - Datenbank populärer Wissenschaftsthemen mit mehr als 30.000 Einträgen

on YouTubeRSS Feed

11. Dezember 2018

Projekt Mantrailing – Riechen Hunde DNA?


Ein Forschungsprojekt der Universität Leipzig geht der Frage nach, wie
zuverlässig sogenannte Mantrailer-Hunde die individuelle Geruchsspur eines
Menschen unter realen polizeilichen Einsatzbedingungen verfolgen können.
Nun liegen aktuelle Forschungsergebnisse des Mantrailing-Projekts des
Instituts für Rechtsmedizin und der Hochschule der Sächsischen Polizei (FH)
vor. Ergebnis: es konnte weltweit erstmalig nachgewiesen werden, dass
neben Speichel auch isolierte DNA aus Blut als Schlüsselreiz für die Aufnahme
einer Geruchsspur durch Hunde geeignet ist.
Quelle: Pressemitteilungen – idw – Informationsdienst Wissenschaft

Schlüsselwörter:, , , , , , , , , , , , ,

About admin

Der Naturwissenschaftler Dipl.-Math. Klaus-Dieter Sedlacek, Jahrgang 1948, studierte in Stuttgart neben Mathematik und Informatik auch Physik. Nach fünfundzwanzig Jahren Berufspraxis in der eigenen Firma widmet er sich nun seinen privaten Forschungsvorhaben und veröffentlicht die Ergebnisse in allgemein verständlicher Form. Darüber hinaus ist er der Herausgeber mehrerer Buchreihen unter anderem der Reihen „Wissenschaftliche Bibliothek“ und „Wissenschaft gemeinverständlich“.