Albrecht von Wallenstein: Des Kaisers General

Wallenstein erpresst als Heeresführer besetzte Gebiete. Mit dem Geld bezahlt er die Armee der Habsburger im Dreißigjährigen Krieg. Dann wird er zum Hochverräter. (Mehr in: ZEIT ONLINE: Mehr aus Forschung und Wissenschaft)