Urzeit-Tiere: Zecken plagten schon Dinosaurier

Zecken saugen das Blut von Menschen und anderen Wirbeltieren – heutzutage. Vor Jahrmillionen haben sie sich wohl über gefiederte Dinosaurier hergemacht. (Mehr in: SPIEGEL ONLINE – Wissenschaft)