Umstrittener Versuch: Forscher befreien menschliche Embryonen von Erbkrankheit

Dürfen Forscher das Erbgut von Menschen über Generationen hinweg verändern? Ein erfolgreiches Experiment aus den USA zeigt: Schon bald könnte das möglich sein. Ethiker sind alarmiert. (Mehr in: SPIEGEL ONLINE – Wissenschaft)