SICHERE OFFSHORE-WINDENERGIEANLAGEN DANK „LEBEWIND“

Auf der Hannover Messe 2017 zeigt die Bundesanstalt für Materialforschung und -prüfung (BAM) wie Offshore-Windenergieanlagen kontinuierlich sicher betrieben werden können. Das Projekt „Lebensdauerverlängerung und Betriebsfestigkeit von Windenergieanlagen“ (LeBeWind) ist ein Beispiel für die vielseitige Forschung der BAM im Themenfeld Energie.
Quelle: Pressemitteilungen – idw – Informationsdienst Wissenschaft