Biologische Experimente werden nachvollziehbar – überall, jederzeit

Biologische Versuche erzeugen immer größere und komplexere Datensätze. So ist es schwieriger geworden, Experimente in anderen Forschungslaboren zu wiederholen, um die Ergebnisse zu bestätigen – oder zu widerlegen. Neben der hohen Komplexität der Daten sind anspruchsvolle, computerbasierte Auswerteverfahren ein Grund für diese Schwierigkeit. Wissenschaftler des Luxembourg Centre for Systems Biomedicine (LCSB) der Universität Luxemburg haben jetzt ein neues bioinformatisches Werkzeug entwickelt, mit dem die Auswertung biologischer und biomedizinischer Experimente besser nachvollziehbar und wiederholbar wird.
Quelle: Pressemitteilungen – idw – Informationsdienst Wissenschaft