Helfer für die Energiegewinnung der Pflanzen

Pflanzenzellen sind längst noch nicht vollends erforscht. Wissenschaftlern um den Biochemiker Prof. Dr. Peter Dörmann von der Universität Bonn ist es nun gelungen, die Funktion des Chloroplasten näher zu beschreiben. Dabei handelt es sich um den grünen Zellbestandteil der Pflanzen und Algen, der für die Photosynthese verantwortlich ist. Die Ergebnisse sind nun in der wissenschaftlichen Fachzeitschrift „Proceedings of the National Acadamy of Sciences of the USA“ (PNAS) veröffentlicht. ACHTUNG SPERRFRIST: Nicht vor Montag, 5. September, 21 Uhr MESZ herausgeben!
Quelle: Pressemitteilungen – idw – Informationsdienst Wissenschaft