Klimadaten korrigiert: Und die Erde erwärmt sich doch

Seit gut 15 Jahren schien der globale Temperaturanstieg gebremst, Forscher sprachen von einer Pause der Erderwärmung. Nun finden Experten Fehler in der Analyse. Wie gut sind die Daten überhaupt? (Mehr in: SPIEGEL ONLINE – Wissenschaft)