Waschbär, Marderhund, Mink: Eingeschleppte Arten bedrohen heimische Tierwelt

Für die Herstellung von Pelzen holte der Mensch einst Waschbären, Marderhunde und Amerikanische Nerze nach Europa. Nun werden die Tiere zur Bedrohung für die heimische Artenvielfalt und sollen abgeschossen werden. (Mehr in: SPIEGEL ONLINE – Wissenschaft)