RNA-Interferenz als Therapie von morgen? – Stand der Forschung und aktuelle Entwicklungen

Wirkstoffe, die auf Ribonukleinsäure (RNA) basieren, haben das Potenzial, Krebs und andere Erkrankungen zu heilen. Ihr Vorteil gegenüber gängigen Medikamenten: Sie setzen deutlich früher an als Symptom-behandelnde Substanzen, indem sie
Quelle: Pressemitteilungen – idw – Informationsdienst Wissenschaft