Mond, Jupiter und Komet Lovejoy letzte Nacht

Wieder mal war ich ohne Teleskop, sondern nur mit Kamera und Teleobjektiven am Sternhimmel unterwegs, um die erste klare Nacht seit vielen Tagen zu nutzen. Letzte Nacht hatten wir Vollmond, und der Vollmond stand nur etwa 7 Grad vom Jupiter entfernt. Beide zusammen passten locker ins Blickfeld eines 135 mm-Objektivs. Links unter dem Jupiter stand Callisto, rechts darüber Ganymed. Europa stand, als ich beobachtete, in unmittelbarer Nähe des Dicken, Io sogar vor Jupiter. (Mehr in: BrainLogs)