Amphibien bei Laichwanderungen durch Pestizidanwen-dungen gefährdet

Suchen Amphibien ihre Laichplätze in Gewässern auf, durchwandern sie oft auch landwirtschaftlich genutzte Anbauflächen. Wanderungszeiträume und Pestizidanwendungen überschneiden sich häufig, wodurch die Lurche gefährdet werden können, so das Ergebnis einer
Quelle: Pressemitteilungen – idw – Informationsdienst Wissenschaft