Künstliche Befruchtung: Drei Eltern für ein gesundes Kind

Das britische Unterhaus stimmt darüber ab, ob Kinder künftig die DNA von zwei Frauen in sich tragen dürfen. Dabei ist die umstrittene Technik längst nicht ausgereift. (Mehr in: ZEIT ONLINE: Mehr aus Forschung und Wissenschaft)