Wasserstoffumsetzung durch das Enzym „Hydrogenase“

Forscher des Max-Planck-Institutes für Chemische Energiekonversion berichten in NATURE über eine neue ultrahoch aufgelöste Kristallstruktur des katalytisch aktiven Zustandes der [NiFe]-Hydrogenase.
Quelle: Pressemitteilungen – idw – Informationsdienst Wissenschaft