Die Erde von oben

Es gibt den schönen Aphorismus „Klar sieht, wer von Ferne sieht, nebelhaft, wer Anteil nimmt.“ (1) Dieser Satz war mir gestern Abend präsent, als ich mir beim WDR (2) die Folge „Quarks & Co“ anschaute. Zu Gast bei Rangar Yogeshwar war Alexander Gerst, der über seinen fünfmonatigen Aufenthalt auf der ISS berichtete. Eine spannende Sendung, die am kommenden Samstag nochmal auf WDR ausgestrahlt werden wird (3). Ich möchte an dieser Stelle einen Aspekt betrachten: Seit vielen Jahren sammel ich Zitateweiter (Mehr in: BrainLogs)