Mammut als Nahrungsergänzung bei Neandertalern

Bedeutung der „Megafauna“ für Ernährungsstrategien von Neandertalern: Neue archäozoologische Untersuchungen belegen, dass Neandertaler zwar erfolgreiche und effiziente Mammutjäger waren, die „Megafauna“ aber nur eine untergeordnete Rolle in der Ernährung spielte. Die Ergebnisse der kontextuellen Studie von Dr. Geoff Smith (MONREPOS, Neuwied) erscheinen nun im Journal of Human Evolution.
Quelle: Pressemitteilungen – idw – Informationsdienst Wissenschaft