Stammzellen aus menschlicher Nase heilen Parkinson bei Ratten

Forschungsteam aus Bielefeld und Dresden veröffentlicht Studie Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler der Universitäten Bielefeld und Dresden haben zum ersten Mal adulte menschliche Stammzellen verwendet, um die Parkinsonsche Erkrankung bei Ratten zu
Quelle: Pressemitteilungen – idw – Informationsdienst Wissenschaft