Ostsee: Klimawandel unterläuft Schutzmaßnahmen

– Erste umfassende Auswertung der Zeitserienstation Boknis Eck veröffentlicht –

Trotz umfassender Maßnahmen zum Schutz der Ostsee seit Ende der 1980er Jahre nimmt die Sauerstoffarmut weiter zu. Steigende Temperaturen in den unteren Wasserschichten könnten die Erklärung dafür sein. Das ergab die erste umfassende Analyse von Messdaten an der Zeitserienstation Boknis Eck. Die Studie ist jetzt in der internationalen Fachzeitschrift Biogeosciences erschienen.
Quelle: Pressemitteilungen – idw – Informationsdienst Wissenschaft