Gene versus Lebenswandel

Enthaltsame Bettwanzen zeigen, wie Umwelteinflüsse die Spermien und damit die Fortpflanzung beeinflussen.
Quelle: Pressemitteilungen – idw – Informationsdienst Wissenschaft