„Wasser auf Asteroiden war notwendig“ / Studie zur Entstehung organischer Moleküle

Schon im frühen Sonnensystem fanden chemische Reaktionen, die aus ursprünglichen organischen Molekülen neue Verbindungen entstehen ließen, in wässrigen Fluiden statt. Darauf weist eine neue Studie von Wissenschaftlern um Dr. Christian Vollmer vom Institut für Mineralogie der Universität Münster hin. Die Forscher untersuchten organische Moleküle von Meteoriten und Kometenpartikeln.
Quelle: Pressemitteilungen – idw – Informationsdienst Wissenschaft