Künstliche Intelligenz: Träumt das Google-Hirn von elektrischen Katzen?

Brauchen sprachfähige Computer den Menschen überhaupt noch? Nein – denn Androiden können selber denken. Manche Roboter und ein Projekt von Google zeigen das schon heute. (Mehr in: ZEIT ONLINE: Alles digital)