Studie: Schutz vor weiterer Überfischung könnte Korallenriffe retten

Rückgänge im Bestand von Papageifisch und Seeigel haben die Korallenriffe in der Karibik stark schrumpfen lassen. Eine Erholung ihrer Population könnte Abhilfe schaffen. (Mehr in: ZEIT ONLINE: Mehr aus Forschung und Wissenschaft)