„Watch Dogs“: Guter Hacker, böser Hacker

Das Spiel „Watch Dogs“ greift die Überwachungsdebatte auf: Die Spieler schlüpfen in die Rolle eines Hackers, das Smartphone wird zur Waffe. (Mehr in: ZEIT ONLINE: Alles digital)