Licht an für tanzende und singende Fliegen

Wissenschaftler des Instituts für Molekulare Pathologie (IMP) entwickeln neue Methode, um die Aktivität bestimmter Hirnregionen in bewegten Fliegen zu studieren.
Quelle: Pressemitteilungen – idw – Informationsdienst Wissenschaft