Stammzellen-Forschung: Neuer Schalter im Erbgut gefunden

Kleine Veränderungen im Erbgut spielen bei der Differenzierung von Stammzellen in unterschiedliche Zelltypen eine wichtige Rolle. LMU-Wissenschaftler entschlüsselten nun die Herkunft eines modifizierten DNA-Bausteins.
Quelle: Pressemitteilungen – idw – Informationsdienst Wissenschaft