Pro & Contra: Die private Datenmine

Start-ups wollen jeden Einzelnen zum Händler seiner persönlichen Daten machen – anstatt Google oder Facebook den Schatz einfach zu schenken. Endlich gibt es eine Dividende aus den Datengewinnen, argumentiert Jens Lubbadeh. Eine sinnlose Idee, meint dagegen Robert Thielicke.

(Mehr in: Technology Review)