Keramische Hochtemperaturbatterie cerenergy® eröffnet neue Potenziale zur Kostensenkung

Stationäre Energiespeicher gelten als Schlüsselelement einer modernen und nachhaltigen Energieversorgung. Weltweit wachsender Energiebedarf und die stetige Zunahme von Spitzenlasten erfordern zuverlässige Lösungen. Klassische und erneuerbare Stromerzeugung werden durch kostengünstige Energiespeicher zusammenwachsen und langfristig bezahlbare Versorgungssicherheit bieten. Das Fraunhofer IKTS zeigt auf der HANNOVER MESSE erstmals cerenergy® – eine Hochtemperaturbatterie, die durch modernste keramische Verfahren auf niedrige Kosten und gute Herstellbarkeit in Serie optimiert wurde.
Quelle: Pressemitteilungen – idw – Informationsdienst Wissenschaft