WIND-AREA zeigt wirtschaftlichste Standorte für Kleinwindanlagen auf

Auf 3D-Geodaten gestützte Methode zur Standortsuche an FH Frankfurt vorgestellt
Quelle: Pressemitteilungen – idw – Informationsdienst Wissenschaft